BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 488 von 591 ErsteErste ... 388438478484485486487488489490491492498538588 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.871 bis 4.880 von 5906

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.905 Antworten · 178.175 Aufrufe

  1. #4871
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.980
    Zitat Zitat von Hordak Beitrag anzeigen
    Ich will niemand zu nahe treten, aber Mazedonien wirkt auch mich wie eine riesige Zigeunersiedlung.
    Gut das du niemandem zu nahe treten willst

  2. #4872

    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    322
    PRESS U 14 SATI ?eka se objava: Milanovi? ne?e vi?e biti ?ef SDP-a - Vijesti - Index.hr

    SDP Chef Milanovic wird um 14 Uhr eine Pressekonferenz abhalten.

  3. #4873
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.020
    Zitat Zitat von Hordak Beitrag anzeigen
    Ähnliches Gemobbe war für Kroaten seit den 90ern bis zum EU Beitritt an der slowenischen Grenze Standard.
    Das stimmt, ich bin an deren Grenze auch mal schikaniert worden, aber nicht so schlimm wie oben Lido: hatte meine Eltern runtergefahren, und mein Vater als Parkinsonkranker hatte eine ganze Tüte voller Medikamente für 3 Monate mit. Jest nas onaj izjebo wegen den Scheißtabletten, dann haben sie alle Koffer rausgenommen und alles durchsucht, jedes Päckchen aufgemacht, meinem Vater sah man aus dem Flugzeug an dass er krank ist, aber nix, war denen scheißegal. Als sie endlich fertig waren sagte die Frau leicht entschuldigend wir seien nicht besonders aufgefallen, sie picken sich jedes x-te Auto raus und durchsuchten es eingehender. na toll, wer weiß ob das stimmt, als wir da rumstanden fuhr ein fetter BMW vorbei mit zwei jungen Männer und einer Frau drin, die hätten sie sich ma schnappen sollen, aber was willst du machen.

    Leibesvisitation ist schon eine harte Sache, vor allem wenn es ohne ersichtlichen Grund geschieht

  4. #4874
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.075
    Obwohl dies Offtopic ist, aber zurzeit hier diskutiert wird. Ich bin diesen Sommer nach Hellas gefahren ( zum 3 Mal selber) und muss sagen das ich meine Entscheidung nicht bereue in Serbien net anzuhalten um zu tanken .

    Die Kroaten waren alle sehr freundlich und vor allem wollten sie niemanden abzocken. Hab kurz vor der Kroatischen-Serbischen Grenze getankt und bin dann durch Serbien gefahren und hab erst wieder in Bulgarien getankt. Jedes mal wenn ich in Serbien tanke werde ich abgezockt, erinnere mich daran das ich vor 2 Jahren für 40 Liter Diesel 75 Euro zahlen sollte

    Die Kroatische Polizei war auch sehr Professionell , wurde nie angehalten weil ich ,, anscheinend ,,zu schnell gefahren bin wie in Serbien. Dort durften die Auto mit Serbischen Kennzeichen weiterfahren ( obwohl die am meisten gerast sind) und die mit Deutschen musten Zahlen. Da half auch nix das ich Grieche bin, wenn es um Geld abzocken geht, gibt es keine Orthodox Brotherhood

    Schlimmste war aber der Grenzübergang von Kroatien nach Serbien, hab 2 Stunden warten müssen, weil von den 10 Grenzübergänge der Serben nur 2 bemannt waren
    Die Kroaten haben schon rumgestrest weil obwohl dort alles prima geklappt hat ,wegen den Serben dort auch Chaos herrschte und sich die Autos stauten.


    Fazit: Lieber fahr ich 100 mal durch Kroatien ,statt 1 mal durch Serbien

  5. #4875
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.856
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen

    Fazit: Lieber fahr ich 100 mal durch Kroatien ,statt 1 mal durch Serbien
    ...meanwhile in serbia...

    halloween-horror-messer-im-ruecken-t-shirt-mit-3d-effekt-weiss-428530000-1.jpg

  6. #4876
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Vidis kako si to dobro video. Jel Hrvatskoj je cela elekticna Kampanja je mirovala na tome da su Srbi opasni i da ih nema vise - pase tacno uz njihov IQ. I naravno da pocinju da biju decu po hrvatskoj jer im se moze - Politika suherise da su to onako i ovako "samo Srbi"

    - - - Aktualisiert - - -



    Das ist mir sowieso ein Rätsel wie man sich das antun kann. Bei den Leuten die vertrieben wurden sehe ich es noch irgenwie ein da Sie dort geboren wurden und einen oder wahrscheinlich mehrere Lebensabschnitte dort verbracht haben.

    Aber Urlaub dort machen????!!!!!! - vollkommen Sinn befreit!!!!!

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich werde das nie verstehen
    es gilt doch für die ganze Welt. Muss ich in Spanien den Deutschen markieren ?

    Generell sind intelligente Menschen befreit von Vorurteilen. Warum sollte ein Serbe aus Serbien oder Deutschland nicht in Kroatien Urlaub machen ? oder muss jeder wissen, dass hier ein Big Srbo am Meer sich erholen will ?

  7. #4877

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.150
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Obwohl dies Offtopic ist, aber zurzeit hier diskutiert wird. Ich bin diesen Sommer nach Hellas gefahren ( zum 3 Mal selber) und muss sagen das ich meine Entscheidung nicht bereue in Serbien net anzuhalten um zu tanken .

    Die Kroaten waren alle sehr freundlich und vor allem wollten sie niemanden abzocken. Hab kurz vor der Kroatischen-Serbischen Grenze getankt und bin dann durch Serbien gefahren und hab erst wieder in Bulgarien getankt. Jedes mal wenn ich in Serbien tanke werde ich abgezockt, erinnere mich daran das ich vor 2 Jahren für 40 Liter Diesel 75 Euro zahlen sollte

    Die Kroatische Polizei war auch sehr Professionell , wurde nie angehalten weil ich ,, anscheinend ,,zu schnell gefahren bin wie in Serbien. Dort durften die Auto mit Serbischen Kennzeichen weiterfahren ( obwohl die am meisten gerast sind) und die mit Deutschen musten Zahlen. Da half auch nix das ich Grieche bin, wenn es um Geld abzocken geht, gibt es keine Orthodox Brotherhood

    Schlimmste war aber der Grenzübergang von Kroatien nach Serbien, hab 2 Stunden warten müssen, weil von den 10 Grenzübergänge der Serben nur 2 bemannt waren
    Die Kroaten haben schon rumgestrest weil obwohl dort alles prima geklappt hat ,wegen den Serben dort auch Chaos herrschte und sich die Autos stauten.


    Fazit: Lieber fahr ich 100 mal durch Kroatien ,statt 1 mal durch Serbien
    Du Orthodox Broderhood Verräter

  8. #4878
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.741
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Obwohl dies Offtopic ist, aber zurzeit hier diskutiert wird. Ich bin diesen Sommer nach Hellas gefahren ( zum 3 Mal selber) und muss sagen das ich meine Entscheidung nicht bereue in Serbien net anzuhalten um zu tanken .

    Die Kroaten waren alle sehr freundlich und vor allem wollten sie niemanden abzocken. Hab kurz vor der Kroatischen-Serbischen Grenze getankt und bin dann durch Serbien gefahren und hab erst wieder in Bulgarien getankt. Jedes mal wenn ich in Serbien tanke werde ich abgezockt, erinnere mich daran das ich vor 2 Jahren für 40 Liter Diesel 75 Euro zahlen sollte

    Die Kroatische Polizei war auch sehr Professionell , wurde nie angehalten weil ich ,, anscheinend ,,zu schnell gefahren bin wie in Serbien. Dort durften die Auto mit Serbischen Kennzeichen weiterfahren ( obwohl die am meisten gerast sind) und die mit Deutschen musten Zahlen. Da half auch nix das ich Grieche bin, wenn es um Geld abzocken geht, gibt es keine Orthodox Brotherhood

    Schlimmste war aber der Grenzübergang von Kroatien nach Serbien, hab 2 Stunden warten müssen, weil von den 10 Grenzübergänge der Serben nur 2 bemannt waren
    Die Kroaten haben schon rumgestrest weil obwohl dort alles prima geklappt hat ,wegen den Serben dort auch Chaos herrschte und sich die Autos stauten.


    Fazit: Lieber fahr ich 100 mal durch Kroatien ,statt 1 mal durch Serbien
    Wie wäre es mal mit der Route DE - Schweiz - Italien - (Albanien) oder direkt mit dem Schiff nach GR ??

  9. #4879
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.980
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    es gilt doch für die ganze Welt. Muss ich in Spanien den Deutschen markieren ?

    Generell sind intelligente Menschen befreit von Vorurteilen. Warum sollte ein Serbe aus Serbien oder Deutschland nicht in Kroatien Urlaub machen ? oder muss jeder wissen, dass hier ein Big Srbo am Meer sich erholen will ?
    Prinzipiell ist dein Post korrekt , nur gilt das halt eben auch für intelligente Menschen wie du schon richtig geschrieben hast

  10. #4880
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.075
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mal mit der Route DE - Schweiz - Italien - (Albanien) oder direkt mit dem Schiff nach GR ??
    Weil zu Teuer und vor allem brauch du in meine fall 16 Stunden mehr, ich brauch von DE-A-CRO-SER-BG knapp 19 Stunden sind 1780km zum Dorf meine Frau. Ihr Dorf ist 20 km von der Griechisch-Bulgarischen Grenze entfernt.

    Nach Bari brauch ich 1400km und 9 Stunden mit der Fähre nach Igomenitsa und von dort nochmal 5 stunden zum Dorf meiner Frau.

    Von Ancona sind es net so viele Km aber dafür brauchst du 15 Stunden mit der Fähre und zahlst für 2 Personen mit Auto ( und Kabine) knapp 450 Euro

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12