BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 539 von 1585 ErsteErste ... 3943948952953553653753853954054154254354958963910391539 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.381 bis 5.390 von 15846

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 15.845 Antworten · 675.151 Aufrufe

  1. #5381
    Avatar von Strahimir I

    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.574
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    EKSKLUZIVNI DOKUMENTI: ?FRANJO TU?MAN do svibnja 1942. radio je za usta?ku vladu? | NACIONAL.HR

    ARHIVSKA GRAĐA NDH, izjave svjedoka i sadržaj knjige Josipa Manolića ‘Špijuni i domovina’ otkrivaju da je prvi hrvatski predsjednik Franjo Tuđman cijelog života skrivao da je do lipnja 1942. radio za ideološki čisto Ministarstvo domobranstva Nezavisne države Hrvatske


    Nisam bio siguran je li mladi Tuđman prikriveni ustaša ili skojevac”, napisao je Josip Manolić opisujući dilemu koja ga je mučila sve do ljeta 1942. i otkrivajući tajnu koju je sve do konca proteklog tjedna pažljivo čuvao.
    Nacional je dobio uvid u kopije ekskluzivnih povijesnih dokumenata koji potvrđuju ono što je u svojoj knjizi “Špijuni i domovina” opisao bivši hrvatski premijer Josip Manolić i predstavio to kao jednu od najvećih tajni o kojoj je šutio više od sedamdeset godina.
    Ta Manolićeva knjiga zapravo je drugi dio njegove političke autobiografije i na hrvatskom tržištu pojavit će se kroz nekoliko dana. Koncem proteklog tjedna, prvi u Hrvatskoj, urednici Nacionala mogli su je pročitati. Već na prvim stranicama Manolić otkriva tajnu koju je čuvao više od sedamdeset godina, o čemu je detaljno progovorio i u razgovoru za Nacional. Prema Manolićevu svjedočenju, prvi hrvatski predsjednik Franjo Tuđman cijelog života je iz nepoznatih razloga prešućivao jedan povijesno značajan detalj vlastite biografije.

    Više pročitajte u novom broju Nacionala, koji je od sad dostupan i digitalno na svim platformama, bilo kad i bilo gdje.

    - - - Aktualisiert - - -

    ?SVIMA JE TO PRE?UTIO?? Otkrivena najve?a Tu?manova tajna stara 70 godina!? ? Net.hr

    Ein Fall für Dinarski Vuk, wo bist du bloß?
    Ajme, baš će taj zločinac Manolić istinu pisati. Triba ga na Goli Otok ili odmah streljati taj gnjoj crveni.

  2. #5382
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.477
    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Hahahaha jebe ga gramatika. Nisu to Antife , oni bi napisali Oktobar.
    ...false flag attack...gut erkannt ...

  3. #5383
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.701
    Eigentlich haben doch alles was davon. Für die Ujos ist er einer von ihnen und die anderen haben ihn sowieso nie gemocht, Dankbarkeit aus dieser Fraktion, wenn vorhanden, nur wegen der Unabhängigkeit und selbst das.. naja

  4. #5384

    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Hahahaha jebe ga gramatika. Nisu to Antife , oni bi napisali Oktobar.
    U Dalmaciji ne. ^^

  5. #5385

  6. #5386
    Avatar von Strahimir I

    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    1.574

  7. #5387
    Avatar von Dubioza

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    2.815
    Zitat Zitat von Strahimir I Beitrag anzeigen
    Hahahaha jebe ga gramatika. Nisu to Antife , oni bi napisali Oktobar.
    Zitat Zitat von Hordak Beitrag anzeigen
    U Dalmaciji ne. ^^
    kontam jedan glupan kad et drugi za njim.

    šta je gramatička greška ako piše listopad a ne oktobar?

    ajde vas dvoje pametnih sad da čujemo!!!

  8. #5388
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.701
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Heute vor 72 Jahren wurde die großartigste Stadt der Welt vom Besatzerabschaum und deren Arschkriechern befreit. Keine Stadt hatte mehr Eier





    Beide Male listopad, eine sinnlos Diskussion, angefangen von einem Ujo, der schon gar nicht mehr weiß, wo die Wurzeln der Sprache sind. Als damals die Sprachen vereinheitlich wurden und Zagreb quasi das Zentrum der Südslawen war in vielerlei Hinsicht, also zu Zeiten Ludevit Gaj etc. wurden viele Begriffe aus den slawischen Sprachen genommen und germanisierte Begriffe zb ersetzt. Listopad ist üblich in den slawischen Sprachen, Oktobar aber auch, vermutlich durch die Orthodoxie. Deswegen ist es auch lächerlich die überarbeiteten Wörter im Kroatischen irgendwie mit den Ujos oder so in Verbindung zu bringen, sie orientieren sich einfach an den slawischen Sprachen, auch wenn einiges ziemlich albern klingt. und da wo Stracimir herkommt, sagt man auch gerne mal ovde, statt ovdje und hiljada statt tisuca, letzteres ist natürlich besonders witzig, weil die kroaten die meisten slawischen Begriffe haben, sich aber am meisten davon distanzieren während einem die anderen genau das vorwerfen, aber Wörter mit einem nicht slawischen Ursprung dafür nehmen

  9. #5389
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.477
    ...ist höchstwahrscheinlich ein druckfehler...

  10. #5390
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.701
    Ohne Panslawismus, kein Kroatien, keine kroatische Sprache. Muss ja ziemlich hart sein, dass ausgerechnet in Kroatien die jugoslawische Idee so viel hinterlassen hat

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12