BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 590 ErsteErste ... 4567891011121858108508 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 5900

Nachrichten aus Kroatien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 12:32 Uhr · 5.899 Antworten · 177.734 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.965
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    BJ, nimm dir das von Vuko zu Herzen, aber das weißt du wahrscheinlich auch selber. "Die" Kroaten gibts bei Perkovic nicht.
    Aber es sind doch Kroaten gewesen, die die Regierungen gewählt haben

  2. #72
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.844
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Aber es sind doch Kroaten gewesen, die die Regierungen gewählt haben
    ...teilweise richtig...1.) ist es nie vorhersehbar welchen unfug und schaden eine regierung verursacht...2.)...ist das eben die bunte kukuriku-koalition...also ein bunter haufen der sich zusammengeschlossen hat um regieren zu können....

    ...und zum anderen ist "der" kroate dumm....nicht falsch verstehen, ich respektiere und achte die geschichte meines volkes wie jeder andere auch, aber je öfter ich nach kroatien fahre umso mehr fürchte ich "den" kroaten....wir sind weltmeister im "sich das messer in den rücken stechen"...

  3. #73
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.569
    Perkovic ist komunjara und muss in den Knast ,genauso wie seine Auftragsgeber .

  4. #74

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    3.090
    aha aber in den 90ern waren sie gut genug, hm.
    bei tudjman sagt ihr doch auch dass man so einen damals gebraucht hat, wieso kmeekt ihr jetzt wegen perkovic?

  5. #75
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.997
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Perkovic ist komunjara und muss in den Knast ,genauso wie seine Auftragsgeber .
    Einige seiner Auftraggeber in den 90 ern waren Tudjman Susak etc..

  6. #76

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Einige seiner Auftraggeber in den 90 ern waren Tudjman Susak etc..
    Susak war sogar sein Mentor. Erst er ermöglichte die Rehabilitierung und steile Karriere bis an die Spitzen kroat. Geheimdienste. Perkovic, ein klassisches Schlammpaket der Konservativen in RH...

  7. #77
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.997
    Zitat Zitat von Machiavelli Beitrag anzeigen
    Susak war sogar sein Mentor. Erst er ermöglichte die Rehabilitierung und steile Karriere bis an die Spitzen kroat. Geheimdienste. Perkovic, ein klassisches Schlammpaket der Konservativen in RH...
    Deswegen finde ich dieses komunjara Gerede so witzig gegenüber einem Mann der auch das konservative Lager der 90 er repräsentiert als ein relevanter und ausführender Teil davon

  8. #78

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175

  9. #79
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.106
    Perković haben sie heute aus dem Gefängnis rausgelassen. Er darf aber die Stadt nicht verlassen.

  10. #80
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von Machiavelli Beitrag anzeigen
    Susak war sogar sein Mentor. Erst er ermöglichte die Rehabilitierung und steile Karriere bis an die Spitzen kroat. Geheimdienste. Perkovic, ein klassisches Schlammpaket der Konservativen in RH...
    Meni se cini, da cijela ova maskerada otkriva da je ipak svime i svacim rukovodila i koordinirala tadasnja UDBA (i srpska i hrvatska struja). Vidjeli su porast nacionalizama u bivsoj Jugoslaviji i neminovnost raspada drzave, te da bi udbasi mogli glavom platiti u predstojecim promjenama (vidjeli smo obracun naroda u Rumuniji sa komunistima), UDBA odlucuje ne biti pasivan promatrac, uzima reziju i organizaciju dogadjaja u svoje ruke. Sukob srpskog i hrvatskog nacionalizma je vise za masu, da se "cetnici" i "ustase" medjusobno istrebljuju uz aktivno ucesce udbasa, a u novonastalom stanju UDBA ce pokupiti vlast, moc i bogatstvo.

    Pada mi na pamet, cija ono recenica, Milanoviceva? "Tjeraju mecku, a istjerat ce king Konga". Sto to znaci i hocemo li uskoro doznati, ko je "King Kong"?

Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34
  4. Augewählte Nachrichten
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 16:12