BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 111 von 739 ErsteErste ... 1161101107108109110111112113114115121161211611 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.110 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.522 Aufrufe

  1. #1101
    Bendzavid
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Diese Arbeitslosen möchtegern Hooligans sind an vielen problemen zwischen Alb&Mk verantwortlich!!


    Egal ob Fuss&Basketball immer das gleiche mit den Pennern!




    In einem sind beide Weltmeister : Provozieren'!
    Diese Lutscher werden sich auch nie ändern. Ist klar das ei vielen im Sport die Emotionen durchgehen, aber es ist immer wieder die selbe scheiße die dann immer eine riesen Welle auslöst zu Gunsten der Politiker welche dann solche Vorfälle für ihren Stimmenfang benutzen.

  2. #1102
    tetovë1
    Gibts keine Hooligan Gesetze in Mazedonien?

    Wo sind die Hummer fahrenden super einsatz spezial rangeralphatigermäuse polizei??

    Die sollen die mal verprügeln!

  3. #1103
    Bendzavid
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Gibts keine Hooligan Gesetze in Mazedonien?

    Wo sind die Hummer fahrenden super einsatz spezial rangeralphatigermäuse polizei??

    Die sollen die mal verprügeln!
    Die konnten da nicht. Hatten gerade erst angefangen Kaffee zu kochen und wären sie ausgefahren hätten die Jungs dann kalten Kaffee trinken müssen.

  4. #1104
    tetovë1
    Scheiss Politker in MK damit meine ich auch die Albanischen!

    Ich hoffe das meine Kinder mal nicht mit diesem NaziFascho Weltbild aufwachsen und auch mit Mazedonen Spielen so wie als kleiner Junge.

    Ist doch langsam unerträglich diese ethnische never ending story!!!

  5. #1105
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von tetovë Beitrag anzeigen
    Scheiss Politker in MK damit meine ich auch die Albanischen!

    Ich hoffe das meine Kinder mal nicht mit diesem NaziFascho Weltbild aufwachsen und auch mit Mazedonen Spielen so wie als kleiner Junge.

    Ist doch langsam unerträglich diese ethnische never ending story!!!
    Ist schon richtig sie werden gerne von den Politikern benutzt viele haben eh null Ahnung vom Sport gehen nur ins Stadion um Anti-MK oder Anti-ALB Parolen zu singen

  6. #1106

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sei mal nicht so beleidigend du Flachkopf. Keiner hat irgendwas, genauere infos kannst du ab hier finden> Mazedonien Sport Thread
    Die Grösste Beleidigung ist dass diese Vollpfosten eine 14 Jährige zusammengeschlagen haben.
    Und das findest du ok?

  7. #1107
    Bendzavid
    Aber irgendwie überrascht mich diese Aktion jetzt auch nicht. Plötzlich tauchen solche Sachen immer in einem gewissen Zeitraum vor den Wahlen auf.

  8. #1108
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Aber irgendwie überrascht mich diese Aktion jetzt auch nicht. Plötzlich tauchen solche Sachen immer in einem gewissen Zeitraum vor den Wahlen auf.
    Die Regierung gibt in letzter Zeit viel Geld für den Sport was ich auch gut finde. Das machen sie natürlich nicht ohne Hintergedanken Vardar ist sehr beliebt in MK mit der Finanzierung des Clubs sammelt man automatisch Pluspunkte bei den Wählern so auch bei Basket-Club MZT SKopje der endlich Meister wurde auch dank des Geldes von der Regierung und vor ein paar Tagen sangen die Fans beim Spiel gegen Partizan patriotische Lieder mitten in Belgrad das freut doch jedes MK-Herz und der Vmro freuen die Wähler-Stimmen

    Auch bei den Erfolgen der Nationalmanschaften lässt sich die Regierung gerne feiern als ob sie dort gespielt hätten aber ja es funktioniert.

  9. #1109

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die Regierung gibt in letzter Zeit viel Geld für den Sport was ich auch gut finde. Das machen sie natürlich nicht ohne Hintergedanken Vardar ist sehr beliebt in MK mit der Finanzierung des Clubs sammelt man automatisch Pluspunkte bei den Wählern so auch bei Basket-Club MZT SKopje der endlich Meister wurde auch dank des Geldes von der Regierung und vor ein paar Tagen sangen die Fans beim Spiel gegen Partizan patriotische Lieder mitten in Belgrad das freut doch jedes MK-Herz und der Vmro freuen die Wähler-Stimmen

    Auch bei den Erfolgen der Nationalmanschaften lässt sich die Regierung gerne feiern als ob sie dort gespielt hätten aber ja es funktioniert.
    Ein Nazi Phänomen. Wurde bei Hitler und den Olympischen Spielen genau gleich gemacht.

  10. #1110
    tetovë1
    EJR-Mazedonien: Investoren erhalten Staatsbürgerschaft geschenkt!

    Die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien (EJRM) bietet ausländischen Investoren die

    Staatsbürgerschaft an, wenn sie mindestens 400.000 Euro in die nationale Wirtschaft stecken und mindestens zehn neue Arbeitsplätze schaffen.

    Ausgeschlossen sind von dieser Aktion, die auf der Internetseite der Landesregierung veröffentlicht wurde, Investitionen im Hotelgewerbe und im Einzelhandel.

    Des Weiteren dürfen ausländische Besitzer von mazedonischen Immobilien, die aus der EU kommen, ein Jahr im Land bleiben und nicht wie vorher nur drei Monate am Stück.

    EJR-Mazedonien: Investoren erhalten Staatsbürgerschaft geschenkt

    - - - Aktualisiert - - -

    jetzt gehts langsam Karibisch zu in good old MK!


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04