BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 154 von 739 ErsteErste ... 54104144150151152153154155156157158164204254654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.712 Aufrufe

  1. #1531
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.038
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Von leben habe ich nichts erwähnt.

    Pozdrav
    Du würdest klüger da stehen, wenn Du manches nicht erwähnen würdest.

  2. #1532
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.436

    Cool

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das "Problem" wäre einfach zu lösen, EU macht Grenzen auf und fertig. Aber mei, ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Makedonien ist das einzigste Land auf der Welt das die Roma als ethnische Minderheit anerkennt. Schulbildung in ihrer Muttersprache anbietet, eigene Medien werden auch betrieben.

    Humaner geht nicht.
    Mit einer Grenzöffnung verlagerst Du das Problem, löst es aber nicht...

    Ich habs schon mal gesagt, dass es (fast überall) eine mehr oder minder grosse Differenz zwischen Verfassung und Verfassungswirklichkeit gibt.
    Das Hauptproblem besteht darin, dass die Verfassung nicht von den Menschen verinnerlicht wird, und das gilt nicht nur für Makedonien. In Ost- und Südosteuropa leben ca. 10 Mio. Roma in überwiegend menschenunwürdigen Verhältnissen, und obwohl die EU reichlich Geld an die betreffenden Regierungen zur Behebung dieser Zustände überweist, scheint sich nichts zu ändern!
    Wie gesagt, es betrifft nicht nur, aber eben auch Makedonien...

    PS: Das betreffende Schimpfwort wird ja hier auch noch fleissig und meist ungestraft verwendet - Balkan eben...

  3. #1533
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Und weil hier wieder einmal der latente Rassismus, der übrigens auch von der Regierung betrieben wird, geleugnet wird, hier noch einmal der slawisch-mazedonische Gott, sprechend zu seinen Landsleuten im staatlichen TV-Sender MRT.



    Das Video hat ja auch so viel mit dem jetzigen Thema zu tun. Junge ,lass es einfach. Wir haben schon verstanden das du Hass auf Makedonier bist und jede Gelegenheit versucht zu spamen und provozieren ,aber dann richtig und nicht in so einem "Kindergarten-style". Religiöses bitte nicht mitreinziehen.

  4. #1534
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.339
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Dunning Kruger Effekt in seiner reinsten Form
    Selbst nicht-griechische User haben mittlerweile gemerkt, dass es sich bei dir um einen Trottel handelt, Lattenheinrich.

  5. #1535
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.910
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Mit einer Grenzöffnung verlagerst Du das Problem, löst es aber nicht...

    Ich habs schon mal gesagt, dass es (fast überall) eine mehr oder minder grosse Differenz zwischen Verfassung und Verfassungswirklichkeit gibt.
    Das Hauptproblem besteht darin, dass die Verfassung nicht von den Menschen verinnerlicht wird, und das gilt nicht nur für Makedonien. In Ost- und Südosteuropa leben ca. 10 Mio. Roma in überwiegend menschenunwürdigen Verhältnissen, und obwohl die EU reichlich Geld an die betreffenden Regierungen zur Behebung dieser Zustände überweist, scheint sich nichts zu ändern!
    Wie gesagt, es betrifft nicht nur, aber eben auch Makedonien...

    PS: Das betreffende Schimpfwort wird ja hier auch noch fleissig und meist ungestraft verwendet - Balkan eben...

    Ok, Opa das war ja auch mehr ironisch gemeint, da meiner Meinung nach die EU ganz klar diskminierende Regelungen hat, die uns Makedonier bis zur Visabefreiung ja auch direkt betrafen. Aber was macht deine Regierung so alles für die Romas? Gruevski hat zb die Schulpflicht bei den Romas in Mangel genommen und bietet zweisprachigen Unterricht an, weil klar, Arbeit ohne anständige Ausbildung wissen wir alle was das bedeutet. Also s.g. hat er an der Wurzel angepackt, dass dies keine Erfolge in einer kurzen Zeit vorweisen kann ist klar. Aber dies deckt mehr die Versäumnisse der vorherigen Regierungen, des Tito Regimes und weiteren auf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Selbst nicht-griechische User haben mittlerweile gemerkt, dass es sich bei dir um einen Trottel handelt, Lattenheinrich.

    Wenn du das sagst, bestiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiimmt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Du würdest klüger da stehen, wenn Du manches nicht erwähnen würdest.

    Sagt die, die angefangen hat gegen mein Land hier zu hetzen.

    Anbei, schau mal:

    9353CC0E9124584BB345E1A6263579CD.jpg

  6. #1536
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.339
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Das Video hat ja auch so viel mit dem jetzigen Thema zu tun. Junge ,lass es einfach. Wir haben schon verstanden das du Hass auf Makedonier bist und jede Gelegenheit versucht zu spamen und provozieren ,aber dann richtig und nicht in so einem "Kindergarten-style". Religiöses bitte nicht mitreinziehen.
    Makedonen sind meine griechischen Landsleute, wie soll ich also Hass auf sie haben? Abgesehen davon, bin ich sehr wohl On-Topic geblieben, d.h.: habe mich der Unterhaltung angeschlossen. Es ging darum dass Romas bei euch wie der letzte Dreck behandelt werden, ihr aber euer Geld lieber in Statuen investiert oder in monströsen Bauprojekten die ihr euch sowieso nicht leisten könnt. Wieviel kostet Skopje 2014 mittlerweile? 200 Millionen?

  7. #1537
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.038
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    Wo es Arbeit gibt? Das fragst du ,ganz ehrlich? Wir sind laut der IMB ,das Land mit den meisten freigegebenen Arbeitsplätzen weltweit und dann fragst du noch? Und was hat das mit "Roma" zu tun? Es gibt genug Romas ,egal ob in Skopje oder sonst wo in Makedonien ,die arbeiten. Wenn der keine Papiere hat sind wir nicht Schuld. Außerdem wurde er von Deutschland nach Makedonien abgeschoben und jetzt ist der unser "Problem"? Ja ,sehr human und sehr toll was die Deutschen da geleistet haben Und wo zum Teufel spendet die Eu direkt an Romas? Und hört endlich mal auf immer auf dieses Thema "Statuen" rumzupicken!! Makedonien ist voll mit Bauprojekten ,Bauvorhaben und Investitionen. Mal die ganzen Industriezonen die gebaut wurden und weiterhin gebaut werden gesehen? Egal ob Tirz-Skopje ,Petrovec etc. oder geplante Industirezonen wie Tirz-Radovis; Wir können nicht innerhalb kürzester Zeit alles so hinkriegen sodass alle
    zufrieden und happy sind!
    Ich habe hier allgemein geschrieben und nicht von einer bestimmten Person.
    Die EU gibt nicht direkt das Geld den Romas, sondern dem Land für die Romas, sollte mittlerweile bekannt sein. Auch die USA geben Geld für die Romas falls dir das unbekannt ist.
    Man kann natürlich eine Walt Disney-Stadt bauen und die Büürger verrecken lassen - alles ist möglich.

    Ich wünsche ja vom Herzen, dass ihr das so hinkriegt damit alle zufrieden und happy sind, nur mit der Geldverschwndung... mir fehlt der Glaube.

  8. #1538
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.339
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen


    Sagt die, die angefangen hat gegen mein Land hier zu hetzen.

    Anbei, schau mal:

    9353CC0E9124584BB345E1A6263579CD.jpg
    Unter diesem Beitrag

    Immer schön wenn es schlechters gibt, was?
    Sozialhilfe ca. 30€ im Monat aber nur dann wenn man einen Schulabschluss hat, sonst gibts leider nichts. Hoch die Humanität!!! Viele Mütter können nicht einmal mit ihren kranken Babys zum Arzt weil sie sich das nicht leisten können, von Impfungen gar nicht zu reden. - sagenhaft Human!
    Wo gibt es Arbeit und wer stellt Roma ein - keiner. Ich frage mich, wohin kommt das Geld für die Romas von der EU und den Spenden?
    Wichtig ist, monumentale Statuen zu errichten die für nichts, aber auch für gar nichts zu Nütze sind. Nochmal, ein Hoch der Humanität.
    siehst du also Hetze? So so ... Du kannst einfach keine Kritik vertragen, so sieht´s aus!

  9. #1539
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.910
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Makedonen sind meine griechischen Landsleute, wie soll ich also Hass auf sie haben? Abgesehen davon, bin ich sehr wohl On-Topic geblieben, d.h.: habe mich der Unterhaltung angeschlossen. Es ging darum dass Romas bei euch wie der letzte Dreck behandelt werden, ihr aber euer Geld lieber in Statuen investiert oder in monströsen Bauprojekten die ihr euch sowieso nicht leisten könnt. Wieviel kostet Skopje 2014 mittlerweile? 200 Millionen?
    Romas werden nicht wie Dreck behandelt, seit dem Gruevski das sagen hat haben die jetzt auch Schulbildung auf Muttersprache und einen Abgeordneten im Parlament, einen eigenen Bürgermeister, etc, ...

    Hör mal auf hier zum hetzen.

    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Unter diesem Beitrag



    siehst du also Hetze? So so ... Du kannst einfach keine Kritik vertragen, so sieht´s aus!
    Natürlich ist das Hetze, sie erwähnt die Statuen aber nicht die Mittel die von der Regierung für das Problem mit den Romas, bzw die Probleme der Romas, zur Verfügung gestellt hat.

    Und du hast dann auch noch diese Regierung als rassistisch bezeichnet, obwohl in der Regierung Vertreter fast aller Minderheiten vertreten sind.

    MEHR HETZE GEHT NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Pozdrav

  10. #1540
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    10.038
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -

    Sagt die, die angefangen hat gegen mein Land hier zu hetzen.

    Anbei, schau mal:

    9353CC0E9124584BB345E1A6263579CD.jpg
    Wenn man Tatsachen anspricht hetzt man also, na gut, mir egal.
    Was soll denn das Bildchen aussagen? Geld ausgeben für Mickey Mouse?


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04