BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 187 von 739 ErsteErste ... 87137177183184185186187188189190191197237287687 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.861 bis 1.870 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.677 Aufrufe

  1. #1861
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.489

    Cool

    Zitat Zitat von Gushtafar Beitrag anzeigen
    Lächerlich, die Opposition verdient Haftstrafen und da will die EU wieder was reinscheissen von wegen Versprechen.
    Warum?

  2. #1862
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    13.576
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Warum?
    Weil das alles Verbrecher sind, über die Jahre das Land runtergewirtschaftet, sich die Taschen gefüllt und wenn es mal bergauf geht versuchen sie alles um das wieder zu zerstören.
    Verdammtes Dreckspack.

  3. #1863
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Gushtafar Beitrag anzeigen
    Weil das alles Verbrecher sind, über die Jahre das Land runtergewirtschaftet, sich die Taschen gefüllt und wenn es mal bergauf geht versuchen sie alles um das wieder zu zerstören.
    Verdammtes Dreckspack.
    8AC630232C070244836040B5B8BE4070.jpg

  4. #1864
    Avatar von Čento

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.184

    Von Stojance Angelov bin ich einfach nur enttäuscht, wie konnte er sich mit den Verrätern zusammen schließen...

  5. #1865
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Makedonier Beitrag anzeigen
    Von Stojance Angelov bin ich einfach nur enttäuscht, wie konnte er sich mit den Verrätern zusammen schließen...

    Das sieht man welche Parteien Geld für ein Bündnis bieten.

    Stojance hätte Held sein können, aber nachdem aus seiner NGO eine Partei wurde hat er verkackt.

  6. #1866
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Hilfe für Mazedonien
    Schlanders/Mazedonien - Seit Jahren setzt sich Mauro Celegato aus Schlanders, Präsident des Solidaritätsvereins DMV, für notleidende Menschen in Mazedonien ein. So wurden etwa im November 2012 Schulmöbel der Gemeinde Laas in die mazedonische Stadt Vinica gebracht, wo sie jetzt von Grundschülern benutzt werden. Im Jänner des heurigen Jahres konnten Schulbänke und Schultische aus der Gemeinde Prad in die Kleinstadt Sveti Nikole transportiert werden. Im Februar ist es Mauro Celegato gelungen, zusammen mit Bürgern aus Mazedonien, die im Burggrafenamt leben, einen Geldbetrag zu sammeln, mit dem eine tumorkranke Person in Mazedonien erfolgreich behandelt werden konnte. Am 19. März konnte Mauro 101 Kleidungsstücke im Wert von ca 7.000 Euro für ein bosnisches Aufnahmezentrum entgegennehmen. Den Menschen von Sveti Nikole kommt ein ­Rettungswagen zu Gute, den der Präsident und Direktor des Weißen Kreuzes, Georg Rammlmair und Ivo Bonamico, am 20. März dem DMV-Präsidenten übergaben. Im heurigen Jahr möchte Mauro weitere Hilfsaktionen starten, zum Beispiel die Unterstützung eines Waisenhauses in Skopje. Weiters denkt er an die Lieferung von sanitären und medizinischen Geräten sowie an die Bereitstellung von Sportartikeln, z.B. im Fußballsektor, um Jugendliche von der Straße wegzubekommen. Weitere Informationen über den Verein DMV im Internet ­(associazionedmv.­wordpress.com). sepp (sepp)
    Der Vinschger - Lokales - Schlanders/Mazedonien - Hilfe für Mazedonien

  7. #1867
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Gruevski visits Azerbaijan


    Skopje, April 19. (MIA). Macedonian delegation, led by Prime Minister Nikola Gruevski, pays Friday a political-economic visit to Azerbaijan.


    The delegation includes Vice-Premier for Economic Affairs Vladimir Pesevski, Minister for Attracting Foreign Investments Bil Pavleski and Deputy Minister of Economy Hristijan Delev.


    Gruevski is scheduled to meet Azerbaijani President Ilham Aliyev and Prime Minister Artur Rasizade.


    Gruevski will also address a business forum, organized in cooperation with Azerbaijan Export and Investment Promotion Foundation (AZPROMO) - joint public-private initiative, established by the Ministry of Economic Development, the Government Information Service said in a press release.


    Macedonia's opportunities for foreign investors and favorable climate for business activities will be presented at the event, the Government said in a press release.

  8. #1868
    tetovë1
    Spenden annehmen und gleichzeitig Millionen für Statuen

  9. #1869
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.136

  10. #1870
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Azerbaijan, Macedonia sign two agreements

    Sat 20 April 2013 04:15 GMT | 6:15 Local Time
    Text size:
    Premier of Azerbaijan Artur Rasizade met the visiting Premier of the Former Yugoslav Republic of Macedonia Nikola Gruevski.
    Following the tête-à-tête meeting, the heads of government met in presence of delegations, AzerTAc reports.

    Azerbaijani Premier noted the high level of political relations between the two countries, also stressing that the economic relations are not adequate to the potential of the countries.

    At his words, the current visit of the Macedonian Premier will give an impetus to boost the bilateral relations even more.

    Speaking of the economic achievements of Azerbaijan last years, Premier Rasizade highlighted the socio-economic accomplishments and improvement of the welfare of people.

    As far as it concerns the Armenia-Azerbaijan, Nagorno Karabakh conflict, the Azerbaijani Premier said Azerbaijan is for settlement of the problem in the frame of international law.

    Prime Minister of Macedonia updated economic achievements of his country, underlining significance of reciprocal investments. He also suggested elimination of the visa regime to boost development of tourism and trade.

    The heads of governments have signed two agreements on elimination of double taxation for income and property, and tax avoidance, and mutual promotion and protection of investments.



Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04