BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 739 ErsteErste ... 91516171819202122232969119519 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.073 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Schmiergeldaffäre auf dem Balkan

    Telekom zahlt Millionen an US-Justiz

    DPA
    Telekom-Logo auf Bonner Zentrale: Rund 95 Millionen Dollar an die US-Justiz



    Die Telekom legt eine Korruptionsaffäre mit einer Millionenzahlung an die US-Justiz bei. Manager einer osteuropäischen Tochter sollen Regierungsbeamte in Mazedonien und Montenegro bestochen haben - auch deutsche Behörden ermittelten in dem Fall.


    Washington/New York - Mutmaßliche Bestechungszahlungen in Montenegro und Mazedonien kommen die Telekom teuer zu stehen: Der Bonner Konzern und seine osteuropäische Tochtergesellschaft Magyar Telekom zahlen insgesamt rund 95 Millionen Dollar, um Gerichtsverfahren in den USA aus dem Weg zu gehen. Auf diesen Vergleich einigten sich die Unternehmen mit dem US-Justizministerium und der Börsenaufsicht SEC.

    ANZEIGE




    Die Vorwürfe der US-Ermittler reichen in die Jahre 2005 und 2006 zurück. Hochrangige Manager von Magyar Telekom sollen annähernd 4,88 Millionen Euro an Beamte in Mazedonien gezahlt haben, damit diese möglichen Wettbewerbern den Markteintritt im Land versperren. Regierungsmitarbeiter in Montenegro sollen 7,35 Millionen Euro für den reibungslosen Verkauf des staatlichen Telekomunternehmens an Magyar erhalten haben.



    Schmiergeldaffäre auf dem Balkan: Telekom zahlt Millionen an US-Justiz - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft



    Nachricht vom Dezember, also von vor 3 Monaten

  2. #182
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Minister Pavleski at business forum “Day of Southeast Europe” in Germany
    IDIVIDI: Minister Pavleski at business forum
    Skopje, 12 March 2012 (MIA) – Minister of Foreign Investment Bill Pavleski Monday takes part at the business forum titled “Day of Southeast Europe” in Kemnitz organised by the German Chamber of Commerce.

    Pavleski in his address referred to global business trends, their influence on competitiveness of the German companies and to the Republic of Macedonia as ideal location which offers most favourable fiscal, tax and operational opportunities which improve companies’ economies making them more competitive and more profitable at global market, Government’s press office reports.

    Pavleski presented the commercial business plan America – Europe – Asia, global flat market, which is named by Wall Street Journal and Harvard Business School, and its influence on German companies. He called German businessmen to visit Macedonia and to use its competitive advantages and to invest, Government’s press release reads.

    He presented the Republic of Macedonia as fast-growing economy and third best reformer in the world according to the evaluation by the World Bank 2012 Doing Business Report.

    Introducing the investors with economic policies and investment opportunities, Pavleski referred to macroeconomic stability, favorable tax system, modern administrative and regulatory reforms and efforts made by the government in education and active measures in increase of labour force skills. He also pointed out the advantages of locations, transportation and logistics which Macedonia offers to potential investors, reads the press release.

    Officials of 40 companies in the spheres of automotive and agriculture industry, construction, mining, environment and resource management, management of geothermal resources and biomass production participate at the forum.

  3. #183
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.207
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Der Link ist über ein Jahr her.

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nachricht vom Dezember, also von vor 3 Monaten
    Und nu?

    Heisst der Thread etwa neue (Nicht Älter als 1 Monat) Nachrichten in Fyrom?


    Nix sehen neue

  4. #184
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Und nu?

    Heisst der Thread etwa neue (Nicht Älter als 1 Monat) Nachrichten in Fyrom?


    Nix sehen neue
    Naja wäre logisch wenn man neue Sachen postet damit man auf dem laufenden ist, nicht? Ansonsten könnte man ja auch irgend eine Scheiße aus den 90ern posten.

  5. #185
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.207
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Naja wäre logisch wenn man neue Sachen postet damit man auf dem laufenden ist, nicht? Ansonsten könnte man ja auch irgend eine Scheiße aus den 90ern posten.


    Richtig! Passend zum richtigen Thread der da heißen müsste Neuigkeiten aus Fyrom!

    Schön, wenn ihr so aufgeklärt seit!


    Und wo wäre die Zeitgrenze zu ziehen?

  6. #186
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Minister Pavleski at business forum “Day of Southeast Europe” in Germany

    IDIVIDI: Minister Pavleski at business forum
    Skopje, 12 March 2012 (MIA) – Minister of Foreign Investment Bill Pavleski Monday takes part at the business forum titled “Day of Southeast Europe” in Kemnitz organised by the German Chamber of Commerce.

    Pavleski in his address referred to global business trends, their influence on competitiveness of the German companies and to the Republic of Macedonia as ideal location which offers most favourable fiscal, tax and operational opportunities which improve companies’ economies making them more competitive and more profitable at global market, Government’s press office reports.

    Pavleski presented the commercial business plan America – Europe – Asia, global flat market, which is named by Wall Street Journal and Harvard Business School, and its influence on German companies. He called German businessmen to visit Macedonia and to use its competitive advantages and to invest, Government’s press release reads.

    He presented the Republic of Macedonia as fast-growing economy and third best reformer in the world according to the evaluation by the World Bank 2012 Doing Business Report.

    Introducing the investors with economic policies and investment opportunities, Pavleski referred to macroeconomic stability, favorable tax system, modern administrative and regulatory reforms and efforts made by the government in education and active measures in increase of labour force skills. He also pointed out the advantages of locations, transportation and logistics which Macedonia offers to potential investors, reads the press release.

    Officials of 40 companies in the spheres of automotive and agriculture industry, construction, mining, environment and resource management, management of geothermal resources and biomass production participate at the forum.

  7. #187
    Bendzavid
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Richtig! Passend zum richtigen Thread der da heißen müsste Neuigkeiten aus Fyrom!

    Schön, wenn ihr so aufgeklärt seit!


    Und wo wäre die Zeitgrenze zu ziehen?
    Bist du zufällig Beamter oder übst du einen anderen Sesselfurzer-job aus? Oder kannst du nicht über den Tellerrand hinausschauen? Jeder normale Mensch denkt, selbstverständlich, wenn der Threadtitel "Nachrichten aus Mazedonien" heißt- an aktuelle Geschehnisse in diesem Land.

  8. #188
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.207
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Bist du zufällig Beamter oder übst du einen anderen Sesselfurzer-job aus? Oder kannst du nicht über den Tellerrand hinausschauen? Jeder normale Mensch denkt, selbstverständlich, wenn der Threadtitel "Nachrichten aus Mazedonien" heißt- an aktuelle Geschehnisse in diesem Land.


    Wer oder was ist schon normal in dem Forum? Du etwa?

  9. #189
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wer oder was ist schon normal in dem Forum? Du etwa?
    Jap, einer der wenigen der sich nicht von jedem Mist anstecken lässt, wenn ich zB bei mir schau, da glüht schon langsam der Haupt FI und tendiert leicht zum ausschnalzen.

    Also deswegen, noch mal einen vernünftigen Aufruf, kein Spam. Du kannst von mir aus Nachrichten posten die mein Land in den Dreck ziehen wie nichts, aber nicht von vor einem Jahr.

  10. #190
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.207
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Jap, einer der wenigen der sich nicht von jedem Mist anstecken lässt, wenn ich zB bei mir schau, da glüht schon langsam der Haupt FI und tendiert leicht zum ausschnalzen.

    Also deswegen, noch mal einen vernünftigen Aufruf, kein Spam. Du kannst von mir aus Nachrichten posten die mein Land in den Dreck ziehen wie nichts, aber nicht von vor einem Jahr.


    Wie alt dürfen die sein?


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04