BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 232 von 739 ErsteErste ... 132182222228229230231232233234235236242282332732 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.311 bis 2.320 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.117 Aufrufe

  1. #2311
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die "Internal Macedonian Revolutionary Organization – People's Party" verlangt vom Staat, dass die Morde von Serbien in FYROMs Territorium aufgeklärt werden (Jahr 1913). Diese Tötungen wurden hauptsächlich an Albanern begangen.
    Ich dachte die haben sich dieses Jahr aufgelöst.

  2. #2312
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Ich dachte die haben sich dieses Jahr aufgelöst.

    Politisch unbedeutend. Bei den letzten zwei Wahlen voll abgekackt

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die "Internal Macedonian Revolutionary Organization – People's Party" verlangt vom Staat, dass die Morde von Serbien in FYROMs Territorium aufgeklärt werden (Jahr 1913). Diese Tötungen wurden hauptsächlich an Albanern begangen.

    In der Pressemitteilung steht nichts davon.

    Pozdrav

  3. #2313

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.923
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Politisch unbedeutend. Bei den letzten zwei Wahlen voll abgekackt
    trotzdem finde ich die idee gut, die geschichte muss aufgeklärt werden lieber zoran, egal ob sie politisc unbedeutend sind

  4. #2314
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    trotzdem finde ich die idee gut, die geschichte muss aufgeklärt werden lieber zoran, egal ob sie politisc unbedeutend sind
    Dazu musst du folgendes wissen, Verbrechen begangen von den Bulgaren zur Zeit der faschistischen Okkupation Makedoniens würde diese Partei nicht in so einer Pressemitteilung darstellen. Hier geht es darum das diese Partei offen "bugarophil" ist. Und bei den Bugarophilen wisswn wir das sie Serbophob sind, falls du verstehst.

    Pozdrav

  5. #2315

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Dazu musst du folgendes wissen, Verbrechen begangen von den Bulgaren zur Zeit der faschistischen Okkupation Makedoniens würde diese Partei nicht in so einer Pressemitteilung darstellen. Hier geht es darum das diese Partei offen "bugarophil" ist. Und bei den Bugarophilen wisswn wir das sie Serbophob sind, falls du verstehst.

    Pozdrav

    Gruevski ist Serbophil.


    Gruevski setzt sich von den Bulgaren ab. Seine Vorgänger haben eine zu stark bulgarophile Politik betrieben.

  6. #2316
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Gruevski ist Serbophil.


    Gruevski setzt sich von den Bulgaren ab. Seine Vorgänger haben eine zu stark bulgarophile Politik betrieben.

    Diese Partei hat nichts mit Gruevski zu tun. seine Partei ist eine andere.

    Pozdrav

  7. #2317
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Dann müssen aber auch die Kriegsverbrechen von unseren 4 Nachbarländern an den Makedoniern von 1913 und im 2 Weltkrieg und 2001 aufgeklärt, werden wo auch Albanien und Serbien,Greekodiney Land und Burgos(Bulgarien) leider wird das nicht passieren das ihre Mittäter die Deutschen,Franzosen,Italos,Engländer es nicht zu lassen das Kriegsverbrechen an uns jemals aufgeklärt wird.


    Was will man von so ein Europa(Faschistischen) auch erwarten wo Verbrecher und Schmarotzer sind und die EU nicht mehr aus der Krise kommt

  8. #2318
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.072
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Dann müssen aber auch die Kriegsverbrechen von unseren 4 Nachbarländern an den Makedoniern von 1913 und im 2 Weltkrieg und 2001 aufgeklärt, werden wo auch Albanien und Serbien,Greekodiney Land und Burgos(Bulgarien) leider wird das nicht passieren das ihre Mittäter die Deutschen,Franzosen,Italos,Engländer es nicht zu lassen das Kriegsverbrechen an uns jemals aufgeklärt wird.


    Was will man von so ein Europa(Faschistischen) auch erwarten wo Verbrecher und Schmarotzer sind und die EU nicht mehr aus der Krise kommt

    Weltverschwörung!!!!!!

  9. #2319

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Diese Partei hat nichts mit Gruevski zu tun. seine Partei ist eine andere.

    Pozdrav
    Diese Partei hat sich von Gruevskis Partei abgespalten, nachdem Gruevski die Macht übernommen hat, und den Pro-Bulgaren Kurs gewechselt hat auf Pro-Serbien-Kurs.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Dann müssen aber auch die Kriegsverbrechen von unseren 4 Nachbarländern an den Makedoniern von 1913 und im 2 Weltkrieg und 2001 aufgeklärt, werden wo auch Albanien und Serbien,Greekodiney Land und Burgos(Bulgarien) leider wird das nicht passieren das ihre Mittäter die Deutschen,Franzosen,Italos,Engländer es nicht zu lassen das Kriegsverbrechen an uns jemals aufgeklärt wird.


    Was will man von so ein Europa(Faschistischen) auch erwarten wo Verbrecher und Schmarotzer sind und die EU nicht mehr aus der Krise kommt
    Du träumst Alter.
    Oder warst du zu viel im Zoo?

  10. #2320
    Karim-Benzema
    Was soll Albanien 2001 gemacht haben ?


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04