BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum fr alle Balkanesen.
Seite 292 von 739 ErsteErste ... 192242282288289290291292293294295296302342392 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.911 bis 2.920 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr 7.387 Antworten 427.813 Aufrufe

  1. #2911
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beitrge
    26.926
    Seit gestern um eine Partei "reicher". Stevco Jakimovski prsentierte seine eigene Partei GROM, Gragjanska opcija za Makedonija


  2. #2912
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beitrge
    4.776
    Politicari i Popove sa najgolemi Lopove


    PS: Nova Partija, ali dali ke mozat nesto da podobrat vo Makedonija ke vidime

  3. #2913
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beitrge
    4.470
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Seit gestern um eine Partei "reicher". Stevco Jakimovski prsentierte seine eigene Partei GROM, Gragjanska opcija za Makedonija

    Noch eine Marionete wie Bucko wird gebraucht von Grujo und danach wie ich Kondom weggeworfen : wird wohl max auf 10000 Stimmen kommen

  4. #2914
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beitrge
    26.926
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Noch eine Marionete wie Bucko wird gebraucht von Grujo und danach wie ich Kondom weggeworfen : wird wohl max auf 10000 Stimmen kommen

    Lieber ne Marionette von Grujo als ein Kumpane von Brane und Zajko

  5. #2915
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beitrge
    4.470
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Lieber ne Marionette von Grujo als ein Kumpane von Brane und Zajko
    Brane ist ja schon weg wieso ihr ihn einfach nicht vergessen knnt wahre Liebe Zajko sehe ich auch nicht als Premier hat aber in Strumica einen sehr guten Job gemacht was man nicht ber jeden VMRO Brgermeister behaupten kann

  6. #2916
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beitrge
    26.926
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Brane ist ja schon weg wieso ihr ihn einfach nicht vergessen knnt wahre Liebe Zajko sehe ich auch nicht als Premier hat aber in Strumica einen sehr guten Job gemacht was man nicht ber jeden VMRO Brgermeister behaupten kann

    Kommt darauf an wie man guten Job definiert.

    ????-?????: ????????? ?? ???? ??????????? ??? ???? ????????

  7. #2917
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beitrge
    4.470
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Kommt darauf an wie man guten Job definiert.

    ????-?????: ????????? ?? ???? ??????????? ??? ???? ????????
    Das VMRO alles probiert um Zaev schlecht zu machen ist nichts neues. Was hat den sein Vorgnger gemacht? kaum jemand interessiert sich an seinem Namen seit Zaev da ist hat sich die Stadt sehr gut entwickelt und er hatte auch keine 300-400 MIO zu Verfgung wie Todorovic!

    Von unseren Brgermeister ist kaum jemand sauber aber wen alle etwas bewirkt htten wie Zaev in Strumica wre MK ein schnerer Platz.

  8. #2918
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beitrge
    26.926
    PHOTO: Strumica flooded | Macedonian News Agency | Kurir.mk

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Das VMRO alles probiert um Zaev schlecht zu machen ist nichts neues. Was hat den sein Vorgnger gemacht? kaum jemand interessiert sich an seinem Namen seit Zaev da ist hat sich die Stadt sehr gut entwickelt und er hatte auch keine 300-400 MIO zu Verfgung wie Todorovic!

    Von unseren Brgermeister ist kaum jemand sauber aber wen alle etwas bewirkt htten wie Zaev in Strumica wre MK ein schnerer Platz.

    Was hat er denn bewirkt? Nicht mehr oder weniger als andere Brgermeister, das grte seiner Karriere war bestimmt die Amnestierung durch Branko Rotekovski.

    - - - Aktualisiert - - -

    MEPs announced positive progress report for Macedonia


    - We know that in October Macedonia will have a positive progress report. Stefan Fule is impressed and advocates for Macedonia. This was stated today by the German MEP Martin Kastler, who along with his Estonian colleague Tunne Kelam had a meeting with the head of the Macedonian diplomacy Nikola Poposki.

    They discussed about how the MEPs from the group “Friends of Macedonia“can help Macedonia.
    Minister Poposki said that they discussed about Macedonia’s European agenda and opportunities for progress.
    - We hope that the upcoming report will reflect the Macedonian progress from the past year, said Poposki .
    In Brussels, future promotional events about Macedonia are planned, as well as organizing cultural events in order to strengthen the Macedonian image in the European institutions.
    Estonian MEP Tunne Kelem said that the “Friends of Macedonia” are spreading throughout Europe and most of the members of the EP are on the Macedonian side.
    - You made a good progress. I will mention the World Bank ranking for your country, that put Macedonia at the 23 place from over 180 countries, as a country where the business climate has improved significantly, said Kelam.
    Both MEPs stressed that Macedonia’s membership in the European Union is achievable and that there is no hopeless situation.


  9. #2919
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beitrge
    4.470
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    PHOTO: Strumica flooded | Macedonian News Agency | Kurir.mk

    - - - Aktualisiert - - -




    Was hat er denn bewirkt? Nicht mehr oder weniger als andere Brgermeister, das grte seiner Karriere war bestimmt die Amnestierung durch Branko Rotekovski.

    - - - Aktualisiert - - -

    MEPs announced positive progress report for Macedonia


    - We know that in October Macedonia will have a positive progress report. Stefan Fule is impressed and advocates for Macedonia. This was stated today by the German MEP Martin Kastler, who along with his Estonian colleague Tunne Kelam had a meeting with the head of the Macedonian diplomacy Nikola Poposki.

    They discussed about how the MEPs from the group “Friends of Macedonia“can help Macedonia.
    Minister Poposki said that they discussed about Macedonia’s European agenda and opportunities for progress.
    - We hope that the upcoming report will reflect the Macedonian progress from the past year, said Poposki .
    In Brussels, future promotional events about Macedonia are planned, as well as organizing cultural events in order to strengthen the Macedonian image in the European institutions.
    Estonian MEP Tunne Kelem said that the “Friends of Macedonia” are spreading throughout Europe and most of the members of the EP are on the Macedonian side.
    - You made a good progress. I will mention the World Bank ranking for your country, that put Macedonia at the 23 place from over 180 countries, as a country where the business climate has improved significantly, said Kelam.
    Both MEPs stressed that Macedonia’s membership in the European Union is achievable and that there is no hopeless situation.

    Schau dir doch die Stadt an und gehe danach nach Bitola,Kavadarci usw wirst den Unterschied schon merken. Die Stadt hat sich gut entwickelt in den letzten Jahren und man sollte die Parteibrille abnehmen wen einem das Land am wichtigsten ist!

    In Ohrid hat sich nichts getan und da kann man schon sagen das Petreski keinen guten Job gemacht hat

  10. #2920
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beitrge
    26.926
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Schau dir doch die Stadt an und gehe danach nach Bitola,Kavadarci usw wirst den Unterschied schon merken. Die Stadt hat sich gut entwickelt in den letzten Jahren und man sollte die Parteibrille abnehmen wen einem das Land am wichtigsten ist!

    In Ohrid hat sich nichts getan und da kann man schon sagen das Petreski keinen guten Job gemacht hat
    Ich sehe in Strumica keine Besonderheiten.

    Die Frage ist auch, wer die Brille abnehmen soll

    Schon 2009 hat die Regierung ber 40% des Haushalts der Gemeinde Strumica gestellt. hnlich auch dieses Jahr Буџетот на општина Струмица за 2013 година ќе тежи 18 милиони евра

    ...Најголем дел од овие средства, или 53 проценти, ќе се акумулираат од сопствени извори, а 41 отсто се блок дотации од државата, додека од самофинансирачки активности и од донации заедно ќе бидат собрани 6 проценти од предвидениот буџетски колач. - See more at: Општина Струмица издвои 16 милиони евра за капитални инвестиции | press24.mk

    Auch jetzt hat die Regierung wieder investiert: ТИРЗ "Струмица" ќе донесе инвестиции и вработувања

    Aber mei, ...


hnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04