BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 336 von 739 ErsteErste ... 236286326332333334335336337338339340346386436 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.351 bis 3.360 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.177 Aufrufe

  1. #3351
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.900
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Wer ist eigentlich der Typ auf deinem Avatar?

    Psycho

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wer zum Geier ist denn dieser Dushan?
    Makedonski Tzar

  2. #3352
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    13.576
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Wer ist eigentlich der Typ auf deinem Avatar?
    Anthony Perkins

  3. #3353
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.900
    Also ich hab gerade was gelesen:

    einer unserer Historiker meint (Kurzfassung) "das das makedonische Volk damals unter seiner Herrschaft präsent war"

    Тој води феуди од кои изникнува и кралот Волкашин, а подоцна и неговиот син Марко. Волкашин, пак, подоцна ќе прогласи независно македонско кралство. Во негово време, независно што со модерниот речник би се сметало дека Македонија е окупирана, редица феудалци чии етнички карактеристики не може и не треба да се дефинираат како српски доживуваат блескава политичка кариера. Во негово време се обновени и изградени многу цркви и манастири. Меѓу другото, нив ги сликаат македонски сликари, тие се македонски а не српски градители, се градат со македонски камен и малтер и нив потоа ги посетува цивилното население. Сѐ што се создавало за време на царот Душан на просторот на Македонија, не можеме и не смееме да го нарекуваме цивилно наследство на некој друг народ или друга земја освен на Македонија - вели Бошкоски.
    ?? ????? ????? ?? ???????? ????????, ?? ?? ????????? ?? ? ?? ????? ?????? - ???? ??????????


    Und da hier in MK die "Predavnici" immer wieder betonen das er ja "Eroberer von Makedonien" war
    Mein Makedonien: Statue von Alexander III von Makedonien in Chudschand/Tadschikistan

  4. #3354
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    13.576
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also ich hab gerade was gelesen:

    einer unserer Historiker meint (Kurzfassung) "das das makedonische Volk damals unter seiner Herrschaft präsent war"

    Тој води феуди од кои изникнува и кралот Волкашин, а подоцна и неговиот син Марко. Волкашин, пак, подоцна ќе прогласи независно македонско кралство. Во негово време, независно што со модерниот речник би се сметало дека Македонија е окупирана, редица феудалци чии етнички карактеристики не може и не треба да се дефинираат како српски доживуваат блескава политичка кариера. Во негово време се обновени и изградени многу цркви и манастири. Меѓу другото, нив ги сликаат македонски сликари, тие се македонски а не српски градители, се градат со македонски камен и малтер и нив потоа ги посетува цивилното население. Сѐ што се создавало за време на царот Душан на просторот на Македонија, не можеме и не смееме да го нарекуваме цивилно наследство на некој друг народ или друга земја освен на Македонија - вели Бошкоски.
    ?? ????? ????? ?? ???????? ????????, ?? ?? ????????? ?? ? ?? ????? ?????? - ???? ??????????


    Und da hier in MK die "Predavnici" immer wieder betonen das er ja "Eroberer von Makedonien" war
    Mein Makedonien: Statue von Alexander III von Makedonien in Chudschand/Tadschikistan
    Einige "Unserer" Historiker behaupten viel wenn der Tag lang ist.

    "Predavnici" sind jene die eine Statue von diesem Trottel befürworten.
    Der Karadjordjevic Sippe sollte man doch auch Statuen bauen oder? Ich meine, wieso nicht?

    Schliesslich war das makedonische Volk unter deren Herrschaft präsent, zwar wollte man alle assimilieren und zu guten Südserben machen aber hey, sie waren präsent.

  5. #3355
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.118
    Irgendjemand hat mir mal gesagt das die Mazedonen eigentlich nur serbisierte Bulgaren seien, hatte er recht? :/

  6. #3356
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.900
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Einige "Unserer" Historiker behaupten viel wenn der Tag lang ist.

    "Predavnici" sind jene die eine Statue von diesem Trottel befürworten.
    Der Karadjordjevic Sippe sollte man doch auch Statuen bauen oder? Ich meine, wieso nicht?

    Schliesslich war das makedonische Volk unter deren Herrschaft präsent, zwar wollte man alle assimilieren und zu guten Südserben machen aber hey, sie waren präsent.

    Also ich glaub das mit dem serbisieren kam erst später.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Irgendjemand hat mir mal gesagt das die Mazedonen eigentlich nur serbisierte Bulgaren seien, hatte er recht? :/
    Nö.

    Pozdrav

  7. #3357
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.420
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also ich glaub das mit dem serbisieren kam erst später.

    - - - Aktualisiert - - -



    Nö.

    Pozdrav

    Weiß nicht von welcher Zeit ihr redet...aber mein Großvater wechselte öfters den Nachnamen. Einen mit vic musste er 1914 annehemen bevor er ihn wieder auf seinen ursprünglichen änderte.

  8. #3358
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.900
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Weiß nicht von welcher Zeit ihr redet...aber mein Großvater wechselte öfters den Nachnamen. Einen mit vic musste er 1914 annehemen bevor er ihn wieder auf seinen ursprünglichen änderte.

    ca 700 Jahre davor

  9. #3359
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    13.576
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also ich glaub das mit dem serbisieren kam erst später.
    Dann sag mir mal was passiert wäre wenn die Herrschaft Dushans und seiner Nachfolger ohne Unterbruch bestand gehalten hätte.
    Du würdest heute wahrscheinlich Kolo Tanzen und Skopje hätte ein unnötiges L zusätzlich im Namen.

    Dushan wollte sein serbisches Reich soweit wie möglich ausweiten, was dies für alle slawisch-Sprachigen Bewohner seines Reiches heisst kannst du dir wohl selber ausmalen.

    Aber hey, er hat irgendwas von Makedonien gelabbert also ist er nachkomme Alexanders und wir sollten ihm nicht eine, nein 100 Statuen bauen.


    Vielleicht sollten die Deutschen auch eine Statue von Napoleon mitten in Berlin aufstellen, würde Sinn machen.

  10. #3360

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die meisten Mazedonier sehen diese Statue auch nicht gerne. Ich kann und werde es nie verstehen warum unsere Regierung Statuen für Leute baut die gegen uns gekämpft haben.

    Ansonsten leben in SK knapp 25% Albaner und in der Gemeinde Centar sind es über 90% Mazedonier eigentlich haben die Albaner da nicht viel zu melden! und wen schon die albanische Partei DUI ist Teil der Regierung also werden solche Entscheidungen von ihnen mitgetragen eure Propaganda Anti-albanisch zieht einfach nicht

    - - - Aktualisiert - - -



    Nein Pontier der auf Slawe macht
    Centar


    • Macedonians = 38,778 (85.4%)
    • Serbs = 2,037 (4.5%)
    • Albanians = 1,465 (3.2%)
    • Roma = 974 (2.2%)
    • others.


    Ihr bückt euch für diese 5% Serben.


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04