BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 340 von 739 ErsteErste ... 240290330336337338339340341342343344350390440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.391 bis 3.400 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.117 Aufrufe

  1. #3391
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Die Artikel über Romas in MK wurden publiziert als im Zuge der Visalieberalisierung etliche Romas aus Makedonien die Asylantenstatistiken in Deutschland erstürmten.

  2. #3392
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Hast schon recht, ihr habt eben das Pecht, dass es dort so viele sind ... in der Anzahl wäre es wohl in jeder Stadt der Welt ähnlich problematisch
    Wir haben das Pech Ziel dieser blöden Propaganda zu sein. Die Romas in dieser Gemeinde haben ihren eigenen Bürgermeister der auch Teil der Regierung ist Recht auf Schulbildung auf ihre Muttersprache usw...ich welchem anderen Land ist das den so?

    Wegen der Dezentralisierung kommt das Geld direkt zu der Gemeinde und wird ihnen überlassen was sie damit machen! Ist es also unsere Schuld wen sie das nicht vernünftig einsetzen? Solche Fakten werden in diesen Berichten natürlich nicht erwähnt.

    Sollen sie doch Geld in der Hand nehmen Sozialwohnungen für Romas bauen Projekte unterstützen was ihre Lebensqualität verbessert usw...aber mittlerweile hat jedes Kind begriffen das die EU nur gerne Scheisse labert aber sehr ungern etwas unternimmt.

    Den Romas in den EU-Ländern Rumänien,Bulgarien geht es nicht besser in Ungarn wurden sie sogar von Nazis angegriffen und aufgefordert das Land zu verlassen. In MK hab ich noch nie etwas von solche Sachen gehört Schlägereien und sonstige Probleme kommen auch selten vor.

    Es ist richtig das sie diskriminiert werden aber wie willst du das Problem lösen wen sie keine Schulbildung haben ich sehe in keinem anderem Land ein positives Beispiel

  3. #3393
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.419
    Wenn wir jetzt in den einzelnen Länder-Threads anfangen, über Roma zu diskutieren, kommen wir nicht weit, ist ein gesamteuropäisches Problem:

    Roma in Europa

  4. #3394
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.848
    In Ungarn wurden Roma nicht nur angegriffen, sondern ermordet.
    Sie zündeten ein Roma-Haus an, als der Vater seine Kinder vor den Flammen rettete und mit ihnen nach draußen lief, ein Kind auf dem Arm, eröffneten diese Nazis das Feuer auf sie mit gezielten Schüssen.

  5. #3395
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.946
    Ja es ist definitiv ein großes Problem ... in meinem Heimatdorf hatten wir auch einige Romafamilien, da einige mit mir in eine Klasse gingen war ich auch mal bei denen zu Hause, kenne es also aus eigener Erfahrung. Ich weiß, dass es einige nicht gerne hören, ich selbst spreche es auch ungerne aus, aber sie haben gelinde gesagt eine sehr eigene Auffassung vom Leben, die sich in vielen Bereichen kaum mit der unseren deckt.

  6. #3396
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wenn wir jetzt in den einzelnen Länder-Threads anfangen, über Roma zu diskutieren, kommen wir nicht weit, ist ein gesamteuropäisches Problem:

    Roma in Europa
    Ja eben was sollen das solche behinderte Berichte die kaum etwas wahres haben? Natürlich fehlt in MK das Geld und die Perspektiven für die Romas aber wie will man das lösen. Viele Freunde von mir haben studiert und finden keinen Job oft bleibt da nur Kellner für 200 Euro. Wen selbst die keinen Job finden und als Ausweg oft nur die Auswanderung bleibt wie soll man den Perspektiven finden für Leute die nie in der Schule waren? Ich hab schon etwa 1000 man gesagt das ich kein Fan von Skopje 2014 bin aber solche Berichte sind nur eine billige Propaganda

  7. #3397
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Stichwort Ungarn


    PM in Macedonia talks

    BY MTI


    • in[COLOR=#333333 !important]Share
    • Comment


    [/COLOR]
    Prime Minister Viktor Orban will have talks on Thursday in Macedonia as part of a one-day visit to Skopje during which he will meet President Gjorge Ivanov, Orban’s press chief told MTI.
    Ivanov will grant Orban a state honour named after Sept. 8, the date when Macedonia delared independence from Yugoslavia in 1991, said Bertalan Havasi.
    Orban is scheduled to hold talks with counterpart Nikola Gruevski and house speaker Trajko Veljanovski. Members of the Hungarian and Macedonian governments will sign agreements in education, culture and water management, and Orban will address a business forum.
    Orban is scheduled to lay a wreath at the memorial dedicated to heroes of Macedonia’s freedom in Skopje, his press office said.

  8. #3398
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.322
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    einer unserer Historiker
    Die kannst du allesamt in der Pfeife rauchen.

  9. #3399
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Die kannst du allesamt in der Pfeife rauchen.

    In deiner Traumwelt vielleicht schon.

    Pozdrav

  10. #3400
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.322
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    In deiner Traumwelt vielleicht schon.

    Pozdrav
    Keine Traumwelt. Eure Historiker, welche Alexander kulturell und historisch mit euch Ex-Jugoslawen verbinden, kann man nur in der Pfeife rauchen. Oder weshalb wird eure Auffassung des "slawischen Alexanders" von der renommierten Geschichtswissenschaft abgelehnt? Ach, ich vergaß ... alles Propaganda gegen das kleine, schwache FYROM.



Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04