BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 364 von 739 ErsteErste ... 264314354360361362363364365366367368374414464 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.631 bis 3.640 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.677 Aufrufe

  1. #3631
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.992
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Vermutlich ein Christ, deshalb der Name Albert. Ist nicht untypisch.

    Pozdrav
    Kenne sogar einen Bosniaken der aus unerklärlichen Gründen Albert heisst.

  2. #3632

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es hat den Anschein, als hätten nicht nur die USA langsam die Nase dicht von einer kleinen Volksgruppe von Südslawen;
    auch die Journalisten kommen langsam ihrer beruflichen verantwortung nach und fangen an, ihr Hirn arbeiten zu lassen:


    Onlinepräsenz des BR (Tagesschau): Der Blog des ARD-Studios Wien/Südosteuropa
    Artikel vom 09.12.2013

    Offiziell heißt das Land FYROM – Former Yugoslav Republic of Macedonia, auf Deutsch: EJRM - Ehemalige Jugoslawische Republik Mazedonien. Seit der Abspaltung von Belgrad sucht Mazedonien mit aller Kraft nach einer neuen Identität. Sie wollen sich stärker an den griechischen Mazedoniern aus der angeblich gemeinsamen Geschichte orientieren, was aber noch mehr Ärger mit Griechenland einbringt; dies ist auch der Grund für den Kürzel-Salat. Hauptsache eigenständig. Da wird die Geschichte auch schon einmal grob zurecht gebogen. Alexander der Große muss herhalten, auch sonst alle möglichen Helden der Antike. Sie finden sich allesamt wieder im Projekt „Skopje 2014“ in der Hauptstadt. Hunderte historisierender Statuen und riesige Pseudo-Tempel künden von der heroischen mazedonisch-griechischen Vergangenheit. Schön ist was anderes. Und das arme Land gibt ein Vermögen dafür aus.
    Quelle: Tagesschau.de
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich habe das vor 6 Jahren prophezeit.
    Der erste Schritt ist die USA, und wenn dann die EU die Nase voll hat, dann hat FYROM verloren.
    Auch dafür habe ich einen Vorschlag: Die Albaner sollten im Westen eine administrative Identität kreieren, es sollten Verhandlungen mit den Slawomazedonier unter der Leitung der EU (wie Prishtina-Belgrad) geführt werden. West-FYROM sollte dann eine eigene Bezeichnung erhalten, wir z.B. Albanisches Makedonien, und dieses könnte, nach dem Vorbild Zypern in die EU (wenn natürlich alle Bedingungen erfüllt wurden).

    Das albanische Makedonien würde sich sicher nicht mit Statuen befassen.
    Dieses ganze Schauspiel der angehenden südslawischen Minderheit u. Roma neigt sich immer mehr dem Ende zu,
    jetzt sind Durchhalteparolen wichtig
    .

    Risse können in der Natur nie so restituiert werden, daß sie den ursprünglichen Zustand annehmen.
    Es (der Riss) nimmt ab einem Moment X einen eigenen, dann nicht mehr stoppbaren Verlauf an.


    Ich Weiß Es Wird Noch Einmal Ein Wunder Geschehen




  3. #3633
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    na wenn das mal ein Albaner ist
    Ist nicht jane kodzabishija auch albanisch?

  4. #3634
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.136
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Ist nicht jane kodzabishija auch albanisch?
    Das ist glaube ich Jane (wie die von Tarzan)

  5. #3635
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist glaube ich Jane (wie die von Tarzan)
    Stimmt kann sein...dennoch kann ich den nachnamen nicht einordnen.

  6. #3636
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.136
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Stimmt kann sein...dennoch kann ich den nachnamen nicht einordnen.
    ich auch nicht

  7. #3637
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Macedonia spends EUR 10 million for protection of its citizens in the Hague


    Skopje. Macedonia has spent around EUR 10 million for the defence of Ljube Boskovski and Johan Tarculovski before the International Criminal Court (ICC), Macedonian Utrinski Vesnik writes Tuesday.
    Macedonia ranks second on the list of the former Yugoslav republics which has spent total of almost EUR 40 million for the protection of their citizens in the Hague.

  8. #3638
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.136
    Wer sind Ljube Boskovski und Johan Tarculovski, was wird ihnen vorgeworfen?

  9. #3639
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wer sind Ljube Boskovski und Johan Tarculovski, was wird ihnen vorgeworfen?

    Google hilft dir weiter, ist aber alles schon alt

  10. #3640
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Google hilft dir weiter, ist aber alles schon alt
    Zoki wo kann man sich das buch kaufen?


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04