BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 417 von 739 ErsteErste ... 317367407413414415416417418419420421427467517 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.161 bis 4.170 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 425.582 Aufrufe

  1. #4161
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.404
    Das ist wirklich ne Leistung....wie man mit 300 Euro auskommt im Monat....obwohl man 500 braucht.
    Die Preis für die Lebensmittel unten sind ja teilweise genau so teuer wie hier.

  2. #4162
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Wie die Menschen in unserer Heimat überleben obwohl sie im Grunde nichts haben bewundere ich immer auf`s Neue!
    Nun ja, MP, sie überleben dank unserem Geld! :

  3. #4163
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.404
    Also meine Familie unten hat bis jetzt nie was verlangt...de facto haben wir nie etwas hingeschickt...

  4. #4164
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.755
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Nun ja, MP, sie überleben dank unserem Geld! :

    What???

  5. #4165
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Wie die Menschen in unserer Heimat überleben obwohl sie im Grunde nichts haben bewundere ich immer auf`s Neue!
    Dies war aber früher um einiges einfacher als jetzt Strom-Preise steigen jedes Jahr und auch sonst immer mehr neue Gebühren. Früher gab es auch viele Staatliche Betriebe EVN-Post und viele andere da hat es keinen interessiert ob zu viele Leute angestellt sind und wen mal jemand pensioniert wird kommt der Sohn zur einer Stelle eigentlich ein sehr gutes System für MK. Jetzt wurde alles für sehr wenig Geld verkauft immer weniger angestellte..logisch Privat Wirtschaft und nach der Pensionierung kannst du vergessen das der Sohn kommt.

    Die Folge davon alleine in den letzten 8 Jahren über 200 000 Leute ausgewandert 10% der Bevölkerung und meist jüngere Leute. Die Staatsverschuldung wird immer grösser gleichzeitig das Leben immer schwieriger. Fazit: wir haben uns praktisch selbst vernichtet ausser eben ein paar unfähige und Korrupte Politiker

  6. #4166
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    What???
    Ich meine uns Diaspora-Leute. In unserer Familie ist es nicht so, aber ich kenne zig Familien, wo die Söhne im Ausland sind und regelmässig Geld zu den Vätern und Brüdern schicken. Mehrheitlich ist das so in Mazedonien.

  7. #4167
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.755
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Ich meine uns Diaspora-Leute. In unserer Familie ist es nicht so, aber ich kenne zig Familien, wo die Söhne im Ausland sind und regelmässig Geld zu den Vätern und Brüdern schicken. Mehrheitlich ist das so in Mazedonien.

    Vielleicht ist das bei albanischen Familien so, aber von mazedonischen Familien habe ich dass noch nie gehört! Mich hat, obwohl ich 90% Familie in Mazedonien habe, noch nie jemand um Geld gefragt.

  8. #4168
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das bei albanischen Familien so, aber von mazedonischen Familien habe ich dass noch nie gehört! Mich hat, obwohl ich 90% Familie in Mazedonien habe, noch nie jemand um Geld gefragt.
    Nun ja. Fragen tun die wenigsten, die meisten der Diaspora-Leute "spenden" das Geld sozusagen. Kommen sie im Sommer rund 200 Franken, und im Winter wieder 200 Franken, nur grob, um ein Beispiel zu nennen. Diese Beiträge können auch helfen über die Runden zu kommen.

  9. #4169
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.755
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Nun ja. Fragen tun die wenigsten, die meisten der Diaspora-Leute "spenden" das Geld sozusagen. Kommen sie im Sommer rund 200 Franken, und im Winter wieder 200 Franken, nur grob, um ein Beispiel zu nennen. Diese Beiträge können auch helfen über die Runden zu kommen.

    Es hört sich vielleicht doof an, aber ich denke meine Verwandten sind zu stolz um nach Geld zu fragen, obwohl ich weiß dass es manchen unten nicht so gut geht, wüsste ich gar nicht wo ich anfangen, und wo aufhören soll, ich habe ca. 50 Familienmitglieder in Mazedonien, und wie soll man alle gerecht unterstützen???

  10. #4170
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Nun ja. Fragen tun die wenigsten, die meisten der Diaspora-Leute "spenden" das Geld sozusagen. Kommen sie im Sommer rund 200 Franken, und im Winter wieder 200 Franken, nur grob, um ein Beispiel zu nennen. Diese Beiträge können auch helfen über die Runden zu kommen.
    War wohl eher früher so jetzt wird diese Tradition auch immer weniger. Sowieso hat sich die Mentalität bei uns im Vergleich zu früher sehr verschlechtert und es gibt viel mehr Egoismus und Neid. Wen ich in den Ferien mit einem schönem Auto nach MK gehe merke ich schon die Eifersucht aber wen der Mafiosi kommt sagen alle was für ein cooler Typ


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04