BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 467 von 739 ErsteErste ... 367417457463464465466467468469470471477517567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.661 bis 4.670 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 425.582 Aufrufe

  1. #4661
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mal sehen was bei raus kommt, wegen Fahrrad Diebstahl getötet kam mir gleich Suspekt vor.

    Pozdrav
    Provokation, Schikane, Beleidigungen und Misshandlungen sind mir da auch plausibler.

  2. #4662
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der Anwalt von Naser sagt, das Messer sei von Angel gewesen.


    Gazeta LAJM - Naseri është vetëmbrojtur, thika ka qenë e Angelit të ndjerë
    Das Fahrrad wurde dem Naser ende letztes Jahres geklaut und an diesem Tag hat er es erkannt und wollte es zurück das hat dann zum zwischenfall geführt. Eingentlich schade ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich frage mich gerade wer die zerstörten Läden und Häuser bezahlt ?? Mmhhh

  3. #4663
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade wer die zerstörten Läden und Häuser bezahlt ?? Mmhhh
    Der Ach-so-tolle Rechtsstaat Mazedonien.

  4. #4664

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade wer die zerstörten Läden und Häuser bezahlt ?? Mmhhh
    Ich kann mir gut vorstellen, das ein alb. Ladenbesitzer jetzt seinen zerstörten Laden verkauft, und aufs Land zieht (oder keine andere Möglichkeit findet als in die Diaspora zu gehen).
    Shkupi wird dann gesäubert.

  5. #4665
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.891
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Das Fahrrad wurde dem Naser ende letztes Jahres geklaut und an diesem Tag hat er es erkannt und wollte es zurück das hat dann zum zwischenfall geführt. Eingentlich schade ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich frage mich gerade wer die zerstörten Läden und Häuser bezahlt ?? Mmhhh
    Hat eigentlich jemand damals die Schäden in Gostivar bezahlt? Mmmhhh?


    Pozdrav

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut vorstellen, das ein alb. Ladenbesitzer jetzt seinen zerstörten Laden verkauft, und aufs Land zieht (oder keine andere Möglichkeit findet als in die Diaspora zu gehen).
    Shkupi wird dann gesäubert.




    Pozdrav

  6. #4666
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut vorstellen, das ein alb. Ladenbesitzer jetzt seinen zerstörten Laden verkauft, und aufs Land zieht (oder keine andere Möglichkeit findet als in die Diaspora zu gehen).
    Shkupi wird dann gesäubert.
    Das gleiche habe ich gedacht als ich die Bilder bei MKTV gesehen habe.

  7. #4667
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich jemand damals die Schäden in Gostivar bezahlt? Mmmhhh?


    Pozdrav
    Ja, klar. Der mazedonische Rechtsstaat. In Gostivar hat es ihn damals natürlich gegeben.

  8. #4668
    tetovë1
    FB Serbien Nachrichten guckt euch diese scheisse an es geht um die sache in g.petrov.

  9. #4669

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    15
    Naja also ich merke, dass hier wirklich nicht argumentativ diskutiert wird. Vorurteil bestätigt: typisch balkaner. Jeder gibt seiner nationalität das Recht alles zu tun. Dachte zumindest, dass aus deutscher perspektive sachlich diskutiert werden kann.
    Bleibt einem nichts übrig als radikal zu denken. Und wer immer noch sagt Mazedonien sei künstlich etc. Soll mal nachdenken wie eine Geschichte unter vielen Besatzungsmächten entsteht: Der Gewinner schreibt die Geschichte.
    Ich weiss ehrlich gesagt nicht ob Aleksander nun uns zugeordnet werden kann oder den Griechen.. Für mich zählt die Geschichte unter Osmanischer,Bulgarischer und zuletzt Serbischer Herrschaft. Und selbst mein Urgrossvater der in einem bulgarischen Museum als Freiheitskämpfer graviert ist, lies seinen Söhne und Töchter wissen wer er ist und woher er kommt und das ist nun mal Mazedonien.
    Zoran bratce, ne si gubi vremeto u takvi forumi... Ti si patriot Makedonski i ga braniš nasa drzava vo naj dobar nacin. Ali jas gledam deka nemozes na nekoj lugje da objasnes, koj ne sakat da razberat.

    Shkupi wird dann gesäubert ? Mein freund Skopje wird dann gesäubert wenn du und deine Diaspora Freunde erwachsen werden und begreifen, dass es vorallem ums leben und überleben geht. Ich kenne die möchtegern Albaner und Mazedonier die jeden Sommer rüber kommen mit ihren gefälschten Lois Viton Taschen und denken ihnen gehört die Stadt weil sie Papas Mercedes fahren. Ihr erntet nur spott und verachtung!! Und das ist nunmal fakt, da ihr keine Ahnung habt wie das Leben wirklich bei uns abläuft.

  10. #4670
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.311
    Zitat Zitat von Strumica Ultras Beitrag anzeigen
    Naja also ich merke, dass hier wirklich nicht argumentativ diskutiert wird. Vorurteil bestätigt: typisch balkaner. Jeder gibt seiner nationalität das Recht alles zu tun. Dachte zumindest, dass aus deutscher perspektive sachlich diskutiert werden kann.
    Bleibt einem nichts übrig als radikal zu denken. Und wer immer noch sagt Mazedonien sei künstlich etc. Soll mal nachdenken wie eine Geschichte unter vielen Besatzungsmächten entsteht: Der Gewinner schreibt die Geschichte.
    Ich weiss ehrlich gesagt nicht ob Aleksander nun uns zugeordnet werden kann oder den Griechen.. Für mich zählt die Geschichte unter Osmanischer,Bulgarischer und zuletzt Serbischer Herrschaft. Und selbst mein Urgrossvater der in einem bulgarischen Museum als Freiheitskämpfer graviert ist, lies seinen Söhne und Töchter wissen wer er ist und woher er kommt und das ist nun mal Mazedonien.
    Zoran bratce, ne si gubi vremeto u takvi forumi... Ti si patriot Makedonski i ga braniš nasa drzava vo naj dobar nacin. Ali jas gledam deka nemozes na nekoj lugje da objasnes, koj ne sakat da razberat.

    Shkupi wird dann gesäubert ? Mein freund Skopje wird dann gesäubert wenn du und deine Diaspora Freunde erwachsen werden und begreifen, dass es vorallem ums leben und überleben geht. Ich kenne die möchtegern Albaner und Mazedonier die jeden Sommer rüber kommen mit ihren gefälschten Lois Viton Taschen und denken ihnen gehört die Stadt weil sie Papas Mercedes fahren. Ihr erntet nur spott und verachtung!! Und das ist nunmal fakt, da ihr keine Ahnung habt wie das Leben wirklich bei uns abläuft.
    Also, wenn du das nicht weißt, dann gute Nacht ...


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04