BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 492 von 739 ErsteErste ... 392442482488489490491492493494495496502542592 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.911 bis 4.920 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.118 Aufrufe

  1. #4911
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.440
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Es geht ja auch nicht um Quellen. Es geht um das Wasser aus der Leitung. Zustände wie in Afrika.
    Die meisten Bürger in MK kaufen das Wasser, die Wasserindustrie sackt das Geld ein. Die Firmen natürlich im Osten.
    Also das Wasser im WESTEN ist super.......welche Firmen sollen das sein? Quelle Bitte.

  2. #4912
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Es geht ja auch nicht um Quellen. Es geht um das Wasser aus der Leitung. Zustände wie in Afrika.
    Die meisten Bürger in MK kaufen das Wasser, die Wasserindustrie sackt das Geld ein. Die Firmen natürlich im Osten.

    Das sagt ein Albaner der Nachmittags ohne Strom ist, macht sinn.

    Pozdrav

  3. #4913

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das sagt ein Albaner der Nachmittags ohne Strom ist, macht sinn.

    Pozdrav
    Ja der Strom wird in West-FYROM auch immer knapper? Darunter leiden wiederholt Albaner.

  4. #4914
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Darunter leiden wiederholt Albaner.
    In Tetova gibt es genau so viel Strom wie in Kriva Palanka. Strom- und Wasser-Diebstahl sind bei uns aber verbreiteter. Selten wollen die Leute bei uns für Strom zahlen. Und dann kommen all die Diaspora-Leute, die im Sommer mit kapazitätshohen Geräten kommen, die dem Netz dann den Rest geben.

    E kemi prej mendjes dhe jo prej maqedonëve.

  5. #4915

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    In Tetova gibt es genau so viel Strom wie in Kriva Palanka. Strom- und Wasser-Diebstahl sind bei uns aber verbreiteter. Selten wollen die Leute bei uns für Strom zahlen. Und dann kommen all die Diaspora-Leute, die im Sommer mit kapazitätshohen Geräten kommen, die dem Netz dann den Rest geben.

    E kemi prej mendjes dhe jo prej maqedonëve.
    Ich habe das nicht behauptet, ich habe nur auf Zoranovs Aussage geantwortet.

    Ich habe 24h Strom und Wasser, Braunkohle Fabrik und Bunar sei dank.

    Ein spezieller Dank geht an Fatmir Dehari.

  6. #4916
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.054
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ich habe das nicht behauptet, ich habe nur auf Zoranovs Aussage geantwortet.

    Ich habe 24h Strom und Wasser, Braunkohle Fabrik und Bunar sei dank.

    Ein spezieller Dank geht an Fatmir Dehari.
    Ich sage nur, wie es in einigen Dörfern von Struga ist. Und ähnlich ist es sicher auch in anderen albanischsprachigen Landesteilen.

  7. #4917
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.747
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Das Trinkwasser in MK ist meines Wissens von guter Qualität. Besonders im Osten und Süd-Osten. Dort gibt es unheimlich viele Quellen aus den Bergen. Das Wasser dort schmeckt fantastisch, ich habe es selbst wochenlang getrunken, ich bin kerngesund!
    Alter hier wird von Shkup und Umgebung geschrieben und aus Leitungswasser und nicht aus den Quellen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das sagt ein Albaner der Nachmittags ohne Strom ist, macht sinn.

    Pozdrav
    Ja genau Stromunterbrüche sind auch Alltag in Mazedonien, zum ärger der Touristen.

    Hat jemand die Touristenzahlen von diesem Sommer ?? Scheinbar sind die Mazedonischen Politiker die Skopije 2014 zugestimmt hatten geschockt von den Zahlen.

  8. #4918
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen

    Ja genau Stromunterbrüche sind auch Alltag in Mazedonien, zum ärger der Touristen.

    Hat jemand die Touristenzahlen von diesem Sommer ?? Scheinbar sind die Mazedonischen Politiker die Skopije 2014 zugestimmt hatten geschockt von den Zahlen.
    Albokong, schreib doch das nächste mal wenn du wach und ausgenüchtert bist.


    Macedonian Committee for Foreign and Direct Investments: Number of Tourists Doubled



    The Government today held a regular meeting of the Committee for foreign and direct investment, reads Dnevnik. The meeting was chaired by the Prime Minister, Nikola Gruevski.


    It has been concluded that the government’s support of the 155 millions planned for subsidies for bringing organized groups of foreign tourists, is giving results that can be observed in the increase of the number of tourists in the country, which raises the possibility of improving this kind of support. It was pointed out that from 2006 to 2013 the number of foreign tourists has doubled, to 98 percent.




    In addition, analysis was made of the provided flights with cheaper fares. It was also mentioned that in addition to the existing flights to Malme, Dortmund, Munich, Basel, London, Eindhoven and Milan, Stockholm and Gothenburg three new flights to Paris, Frankfurt and Brusselshad been introduced. Subsidized travel tours have expanded to China and India during this year. The United States, Britain, Kazakhstan, Qatar, Azerbaijan and Germany will be added to the list beginning 2015. At the same time, they discussed the possibility and potential for further expansion of this new list of countries, which will be the focus of detailed analysis during the next session of the Committee.




    A sum up of the results of the measures taken in the last period such as the reduction of VAT from 18 per cent to five percents for staying overnight, accommodations including breakfast, half board and full board packages, marking the tourist areas along corridors 8 and 10, subsidies for various tourist events and bringing foreign guests, and amendments to the laws on tourist development zones, tourism and catering activities was also made.


    It was discussed about the country promotion on tourism fairs and lobbying to attract more foreign tourists from new markets through state subsidies related to attracting foreign tourists, and many other topics.


    - See more at: Macedonian Committee for Foreign and Direct Investments: Number of Tourists Doubled - Independent.mk



    Pozdrav

  9. #4919
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.747
    It was pointed out that from 2006 to 2013 the number of foreign tourists has doubled - See more at:

    Macedonian Committee for Foreign and Direct Investments: Number of Tourists Doubled - Independent.mk

    -------------------------------------------------------

    Die Touristen haben sich vom Jahr 2006 bis 2013 verdoppelt. Das glaube ich auch, steht nicht zur diskusion.

    Lieber Zoran ich habe von diesem Sommer gesprochen, die Regierung hat mehr Touristen erhofft als 2013 aber dem ist nicht so.

    Hat jemand Zahlen von den ersten 8 Monaten dieses Jahres ??

  10. #4920
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    It was pointed out that from 2006 to 2013 the number of foreign tourists has doubled - See more at:

    Macedonian Committee for Foreign and Direct Investments: Number of Tourists Doubled - Independent.mk

    -------------------------------------------------------

    Die Touristen haben sich vom Jahr 2006 bis 2013 verdoppelt. Das glaube ich auch, steht nicht zur diskusion.

    Lieber Zoran ich habe von diesem Sommer gesprochen, die Regierung hat mehr Touristen erhofft als 2013 aber dem ist nicht so.

    Hat jemand Zahlen von den ersten 8 Monaten dieses Jahres ??

    Jaja du laberst Scheiße am laufenden Band und lügst viel wenn der Tag lang ist, kann man die letzten zwei Seiten mal wieder genau sehen... wenn du es genau wissen willst, kannst ja mal rechnen:

    Tourismus in Mazedonien: Skopje 2014 - Foreign tourists rushed the city

    According to data from the Bureau of Statistics, from January to April this year, Skopje was visited by 39,861 tourists, about one quarter of the total number registered in Macedonia for the period – 138,882 people. In the first four months in the metropolis are realized 68,477 nights, which means that on average each tourist is staying at least one and half day in the capital.


    Authorities from City of Skopje cited several reasons for the growing interest: “Skopje 2014″, cheap flights and good reviews from foreign tour operators and travel media.


    From the City of Skopje emphasize that they strategic follow developments in tourism based on realized various activities that contribute to greater tourist promotion of the Macedonian metropolis.

    Pozdrav


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04