BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 597 von 739 ErsteErste ... 97497547587593594595596597598599600601607647697 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.961 bis 5.970 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.775 Aufrufe

  1. #5961

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    [...]
    Grujo muss weg.....und auch wenn er es schafft einen krieg zu provozieren.....danach ist er sowieso weg. Ohne Blutvergießen hat es bis jetzt leider nicht geklappt da manche nicht ihre Niederlage akzeptieren wollen. Wir sind alle Mazedonien...ob Albaner, Mazedonier, Roma, Serben, Bosniaken, Türken.....und gemeinsam sollen die Fahnen vor der Regierung in Skopje gehisst werden.[...]
    Hier hat jemand die Südslawen vergessen oder verdrängt, aber er hat immerhin uns Makedonen erwähnt.

    Und nein, wir sind nicht alle Mazedonien, noch sind wir alle FYROM.

  2. #5962
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.353
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Traurig wie manche sich bei diesen schockierenden Nachrichten aufgeilen und ihnen das Herz aufspringt.

    Ich richte ein Appell an das humanistische Gedankengut die vorherrschende Gewalt nicht gut zu heißen. Hier findet offenbar eine "Belagerung" der Stadt statt, ohne das irgendjemand den Grund dafür kennt. Menschen sind gestorben.....für nichts. Ich weiß nicht was es mit dem Vorfall vor sich hat. Nur weiß ich das viel gesagt und verbreitet wird um gezielt Nationalismus zu verbreiten.

    Egal was aus offizieller Sicht berichtet wird. Das hier ist kein ethnischer Konflikt! Es ist ein Versuch das Volk zu destabilisieren.....die Regierung verwendet dafür die altbekannten Mittel der Propaganda. Aus familiären Gründen fühle ich mich selbst auch zur VMRO hingezogen, jedoch ist die momentane Situation nicht mehr gut zu heißen.

    Grujo muss weg.....und auch wenn er es schafft einen krieg zu provozieren.....danach ist er sowieso weg. Ohne Blutvergießen hat es bis jetzt leider nicht geklappt da manche nicht ihre Niederlage akzeptieren wollen. Wir sind alle Mazedonien...ob Albaner, Mazedonier, Roma, Serben, Bosniaken, Türken.....und gemeinsam sollen die Fahnen vor der Regierung in Skopje gehisst werden.

    Ich warte nur auf eure ach so dummen Kommentare ihr kindlichen Nationalisten....ihr sollt wissen das ich nichts darauf gebe weil ihr genauso rückständi in der Gegenwart seid, wie er auch letzendes im Grabe endet.

    Ajde brisi Grujo......gotov si...
    Hat nichts mit aufgeilen zu tun ... man erntet was man sät und deine nationalistische Regierung verdient den Untergang!

  3. #5963
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.514
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Traurig wie manche sich bei diesen schockierenden Nachrichten aufgeilen und ihnen das Herz aufspringt.

    Ich richte ein Appell an das humanistische Gedankengut die vorherrschende Gewalt nicht gut zu heißen. Hier findet offenbar eine "Belagerung" der Stadt statt, ohne das irgendjemand den Grund dafür kennt. Menschen sind gestorben.....für nichts. Ich weiß nicht was es mit dem Vorfall vor sich hat. Nur weiß ich das viel gesagt und verbreitet wird um gezielt Nationalismus zu verbreiten.

    Egal was aus offizieller Sicht berichtet wird. Das hier ist kein ethnischer Konflikt! Es ist ein Versuch das Volk zu destabilisieren.....die Regierung verwendet dafür die altbekannten Mittel der Propaganda. Aus familiären Gründen fühle ich mich selbst auch zur VMRO hingezogen, jedoch ist die momentane Situation nicht mehr gut zu heißen.

    Grujo muss weg.....und auch wenn er es schafft einen krieg zu provozieren.....danach ist er sowieso weg. Ohne Blutvergießen hat es bis jetzt leider nicht geklappt da manche nicht ihre Niederlage akzeptieren wollen. Wir sind alle Mazedonien...ob Albaner, Mazedonier, Roma, Serben, Bosniaken, Türken.....und gemeinsam sollen die Fahnen vor der Regierung in Skopje gehisst werden.

    Ich warte nur auf eure ach so dummen Kommentare ihr kindlichen Nationalisten....ihr sollt wissen das ich nichts darauf gebe weil ihr genauso rückständi in der Gegenwart seid, wie er auch letzendes im Grabe endet.

    Ajde brisi Grujo......gotov si...

    Ps: RIP an die Opfer..Mögen sie in Frieden ruhen...
    Was für ein armseeliges Würstchen du doch bist. Wie kann man im gleichen Atemzug ein Anhänger der regierenden Gruevski-Partei sein und sein Mitleid den Opfern zusprechen? Einer Partei, die das ganze Volk hintergangen, bestohlen und jetzt sogar ermordet hat. Eine Partei von Banditen, Räubern und elenden Lügnern. Wie kann man als Muslim aus Mazedonien einer rechtsradikal-orthodoxen Partei angehören? Gruevski und seine bulgarischen VMRO-Rassisten sollen alle brennen, für jeden, denn sie unschuldig getötet haben und töten werden, sie gehen über Leichen , weil sie Feiglinge sind, die anderen werden sich aber dementsprechend rächen!!!

  4. #5964
    tetovë1
    Die UçK ist bereit dieses mal nicht nur mit Kalashnikovs! Aber wir Albaner wollen keinen Krieg deshalb warten die..
    Wenn es stimmt das ein Kind getötet wurde wird bald nix mehr übrig sein von der fyrom army

  5. #5965
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.569
    5 tote albanische Zivilisten, darunter ein 8-jähriges Mädchen.

    15 verletzte mazedonische Polizisten. Einige auch tot.

  6. #5966
    Avatar von ελβυσ

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.203
    Zitat Zitat von tetovë1 Beitrag anzeigen
    Die UçK ist bereit dieses mal nicht nur mit Kalashnikovs! Aber wir Albaner wollen keinen Krieg deshalb warten die..
    Wenn es stimmt das ein Kind getötet wurde wird bald nix mehr übrig sein von der fyrom army

  7. #5967

    Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    249
    8-jähriges Mädchen. echt traurig sowas

  8. #5968
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.353
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Was für ein armseeliges Würstchen du doch bist. Wie kann man im gleichen Atemzug ein Anhänger der regierenden Gruevski-Partei sein und sein Mitleid den Opfern zusprechen? Einer Partei, die das ganze Volk hintergangen, bestohlen und jetzt sogar ermordet hat. Eine Partei von Banditen, Räubern und elenden Lügnern. Wie kann man als Muslim aus Mazedonien einer rechtsradikal-orthodoxen Partei angehören? Gruevski und seine bulgarischen VMRO-Rassisten sollen alle brennen, für jeden, denn sie unschuldig getötet haben und töten werden, sie gehen über Leichen , weil sie Feiglinge sind, die anderen werden sich aber dementsprechend rächen!!!
    Selber die VMRO - DPMNE unterstützen, aber den "Nationalismus" der anderen bejammern! Zarnoski ist schon ein toller "Nicht-Nationalist"

  9. #5969
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.032

  10. #5970
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Traurig wie manche sich bei diesen schockierenden Nachrichten aufgeilen und ihnen das Herz aufspringt.

    Ich richte ein Appell an das humanistische Gedankengut die vorherrschende Gewalt nicht gut zu heißen. Hier findet offenbar eine "Belagerung" der Stadt statt, ohne das irgendjemand den Grund dafür kennt. Menschen sind gestorben.....für nichts. Ich weiß nicht was es mit dem Vorfall vor sich hat. Nur weiß ich das viel gesagt und verbreitet wird um gezielt Nationalismus zu verbreiten.

    Egal was aus offizieller Sicht berichtet wird. Das hier ist kein ethnischer Konflikt! Es ist ein Versuch das Volk zu destabilisieren.....die Regierung verwendet dafür die altbekannten Mittel der Propaganda. Aus familiären Gründen fühle ich mich selbst auch zur VMRO hingezogen, jedoch ist die momentane Situation nicht mehr gut zu heißen.

    Grujo muss weg.....und auch wenn er es schafft einen krieg zu provozieren.....danach ist er sowieso weg. Ohne Blutvergießen hat es bis jetzt leider nicht geklappt da manche nicht ihre Niederlage akzeptieren wollen. Wir sind alle Mazedonien...ob Albaner, Mazedonier, Roma, Serben, Bosniaken, Türken.....und gemeinsam sollen die Fahnen vor der Regierung in Skopje gehisst werden.

    Ich warte nur auf eure ach so dummen Kommentare ihr kindlichen Nationalisten....ihr sollt wissen das ich nichts darauf gebe weil ihr genauso rückständi in der Gegenwart seid, wie er auch letzendes im Grabe endet.

    Ajde brisi Grujo......gotov si...

    Ps: RIP an die Opfer..Mögen sie in Frieden ruhen...




    Das ist ein Fehler, die VMRO ist sicher nicht so antik wie sie immer tut.

    Heraclius

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Traurig wie manche sich bei diesen schockierenden Nachrichten aufgeilen und ihnen das Herz aufspringt.

    Ich richte ein Appell an das humanistische Gedankengut die vorherrschende Gewalt nicht gut zu heißen. Hier findet offenbar eine "Belagerung" der Stadt statt, ohne das irgendjemand den Grund dafür kennt. Menschen sind gestorben.....für nichts. Ich weiß nicht was es mit dem Vorfall vor sich hat. Nur weiß ich das viel gesagt und verbreitet wird um gezielt Nationalismus zu verbreiten.

    Egal was aus offizieller Sicht berichtet wird. Das hier ist kein ethnischer Konflikt! Es ist ein Versuch das Volk zu destabilisieren.....die Regierung verwendet dafür die altbekannten Mittel der Propaganda. Aus familiären Gründen fühle ich mich selbst auch zur VMRO hingezogen, jedoch ist die momentane Situation nicht mehr gut zu heißen.

    Grujo muss weg.....und auch wenn er es schafft einen krieg zu provozieren.....danach ist er sowieso weg. Ohne Blutvergießen hat es bis jetzt leider nicht geklappt da manche nicht ihre Niederlage akzeptieren wollen. Wir sind alle Mazedonien...ob Albaner, Mazedonier, Roma, Serben, Bosniaken, Türken.....und gemeinsam sollen die Fahnen vor der Regierung in Skopje gehisst werden.

    Ich warte nur auf eure ach so dummen Kommentare ihr kindlichen Nationalisten....ihr sollt wissen das ich nichts darauf gebe weil ihr genauso rückständi in der Gegenwart seid, wie er auch letzendes im Grabe endet.

    Ajde brisi Grujo......gotov si...

    Ps: RIP an die Opfer..Mögen sie in Frieden ruhen...
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Was für ein armseeliges Würstchen du doch bist. Wie kann man im gleichen Atemzug ein Anhänger der regierenden Gruevski-Partei sein und sein Mitleid den Opfern zusprechen? Einer Partei, die das ganze Volk hintergangen, bestohlen und jetzt sogar ermordet hat. Eine Partei von Banditen, Räubern und elenden Lügnern. Wie kann man als Muslim aus Mazedonien einer rechtsradikal-orthodoxen Partei angehören? Gruevski und seine bulgarischen VMRO-Rassisten sollen alle brennen, für jeden, denn sie unschuldig getötet haben und töten werden, sie gehen über Leichen , weil sie Feiglinge sind, die anderen werden sich aber dementsprechend rächen!!!




    Ich habe euch beiden Danke gegeben, weil ich denke, dass ihr es eigentlich beide nur gut meint.

    Heraclius


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04