BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 599 von 739 ErsteErste ... 99499549589595596597598599600601602603609649699 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.981 bis 5.990 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 426.775 Aufrufe

  1. #5981
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.032


    Albanische Familien werden aus Kumanova evakuiert.

  2. #5982

    Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    249
    Richtig sünde für die Famillen macht mich richtig sauer

  3. #5983
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.438
    Blic Online | SAZNAJEMO Makedonska policija napustila granicu Srbije i Makedonije

    Die mazedonische Polizei hat die Grenze zu Serbien verlassen nachdem Kämpfe begannen in Kumanovo.
    Serbien hat die Polizei und Militärpräsenz erhöht.

  4. #5984
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.032
    Warum mischt sich serbien in innere angelegenheiten von Mazedonien ein? Solang sich dieser Konflikt nicht außerhalb der Grenzen ausbreitet hat serbien sich da besser rauszuhalten.

  5. #5985
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.438
    Das tut Serbien auch. Es geschieht in Serbien und nicht in MK

  6. #5986
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Ihr habt echt Probleme

  7. #5987
    Avatar von Hikaru Matsuyama

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.082
    Kejt shkive, bota loken jau qift far e flliqt

  8. #5988
    tetovë1
    die maz.regierung hat schon die grenzen geschlossen für leute aus ks & alb

  9. #5989
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    2.061
    Zitat Zitat von tetovë1 Beitrag anzeigen
    die maz.regierung hat schon die grenzen geschlossen für leute aus ks & alb
    Ich glaub Ejrm hält sich nicht mehr lange :/

  10. #5990
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.506
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Eigentlich habe ich mich aufgrund zahlreicher Idioten die sich hier rumtreiben aus diesem Forum verabschiedet.

    Das hier wird mein letzter Beitrag in diesem Forum für immer.

    Hier reden irgendwelche Leute von diesem Thema als ob sie Ahnung haben.

    Da ich ürsprünglich aus Kumanovë komme und der Grossteil meiner Familie da lebt und ich jedes Jahr da bin und ich in ständigem Kontakt mit ihr bin weiss ich in etwa was da vor sich geht.

    Wie Zarnoski schon sagte ist dies KEIN ethnischer Konflikt. Mazedonier protestieren selbst gegen diese Drecksregierung und wollen das Gruevski zurücktritt. Jetzt, nach wochenlangen Protesten, startet so etwas, komisch hä? Grujo versucht nichts weiter als einen ethnischen Konflikt von Zaun zu brechen. Albaner VS Mazedonier, deswegen hoffe ich wie verrückt das NICHT ZU DEN WAFFEN GEGRIFFEN WIRD. Jeder meiner Volksangehörigen hier die einen Konflikt wollen und zur Waffengewalt aufrufen sollen sich erst mal gewaltig in ihr Knie ficken. Meine Familie lebt in Kumanovë und ich sah hier schon Albaner aus Kosovë oder Tetovë eie sie zum Krieg aufrufen. Ich richte mal eine klare Botschaft an euch Hunde: Nehmt euch eure Waffen, steckt sie euch in den Arsch und verkriecht euch irgendwo in ein Loch wo niemals die Sonne scheint. Eure Verwandten sind ja nicht in Gefahr. Eure Verwandten können nicht umkommen. Ihr denkt immer nur an Krieg aber an die Opfer denkt kein Schwein. Wenn ihr Krieg wollt dann macht das in euren Gegenden. Krieg gibts erst wenn komplett aus dem Ruder läuft. Krieg ist doch gerade erst das was Gruevski will! Wieso wollt ihr diesem Heuchler geben was er will?! Damit helft ihr ihm nur ihr Idioten!

    Mazedonier und Albaner in Mazedonien haben den gleichen "Feind" und das ist Gruevski und seine Regierung.

    Die Situation ist böse. Menschen müssen ins Krankenhaus aber die Dörfer sind abgeriegelt. Menschen wollen zu ihren Verwandten nach Serbien fliehen aber werden an der Grenze zurückgeachickt. Meine Cousins konnten gestern zum Glück noch über die Grenzen kommen aber meine anderen Verwandten sind immer noch da. Das Video das man sieht wo geschossen wird ist in einer Strasse wo ein Teil meiner Familie lebt. Zum Glück geht es ihnen gut. Sie sind momentan alle in ihren Häusern. Albaner werden überall kontrolliert. Ihnen werden Handys, etc. Weggenommen.

    Ich finde es auch schrecklich wie hier einige User ganz offensichtlich darauf warten dass etwas in Mazedonien passiert damit sie sich wie Hyänen darauf stürtzen können. Wie sie Gründe suchen Mazedonien als schlevht darzustellen wegen eines scheiss Namensstreits der einer Kinderstreiterei zwischen 6 Jährigen gleicht. Es ist enttäuschend wie sich hier Menschen über die schlechte Lage anderer zu freuen scheinen. Auch ihr seid nichts weiter als dumme Arschlöcher. Wieso sollte klar sein.

    Was es in Mazedonien braucht ist eine Reform. Flagge, Hymne etc. Müssen angepasst werden. So das auch Minderheiten berücksichtigt werden. Die Albaner vergessen dafür die Geschichte mit Shqipëria Etnike.
    Zusammen können wir dieses Land aufbauen und zu einem Ort machen wo das Leben gut ist aner nur wenn wir bereit sind zu kooperieren und uns gegenseitig zu helfen.
    Mit den richtigen Reformen geht alles in diesem Land!
    Hand in Hand machen wir Mazedonien zur Schweiz des Balkans! Wir können lernen ZUSAMMEN zu arbeiten und uns als MENSCHEN zu sehen anstatt als Albaner, Mazedonier, Serben, Bosniaken, Roma oder Türken.

    Zarnoski hat nichts als die Wahrheit ausgesprochen. Ihm tun die Opfer leid und er sagte ja selbst dass er sich zur VMRO hingezogen fühlt. Er hasst Gruevski aber schon länger und verurteilt seine Taten zutiefst. Das wollen hier aber einige User hier nicht begreifen.

    Artem, du Hund. Was soll das bedeuten: "Wird aber auch Zeit das da aufgeräumt wird." Unschuldige Menschen kommen dran und du elendes Stück Scheisse findest das ok. Ich hielt dich immer für vernünftig aber wies aussieht bist du doch nichts weiter als ein kleiner nationalistischer Pisser. Ich habe in diesen Dörfern Familie, sowas zu lesen löst Wutzustände in mir aus aber das findest du wohl gut, du Abschaum.

    Die Situation in meinem geliebten Kumanovë wird sich hoffentlich schlichten. Ich wünsche mir dass die Mazedonier und Albaner der Stadt die Chance JETZT erkennen und ZUSAMMEN auf die Strassen gehen um gegen Grujo zu demonstrieren.

    Ich wollte nie mehr was in diesem Forum schreiben aufgrund dem Verhalten vieler User hier. Die Posts die ich heute las haben das schlechte Bild das ich von diesem hatte Forum bestätigt.

    Gut möglich dass X Rechtschreibefehler in dem Text sind. Mir scheissegal.

    Ich habe absichtlich einige Schimpfwörter eingebaut in der Hoffnung dass ich gesperrt werde. Die Schimpfwörter waren dennoch ehrlich gemeint.
    Ein berührender Beitrag, aber was du da sagst vor allem bezüglich der Schweiz des Balkans, ist doch ein Märchentraum. Ich bin auch aus Mazedonien. Das einzige was uns vom Krieg abhält ist die Angst davor, weil wir es schon gesehen haben. Der Hass für den Krieg ist auf jedenfall da. Ein Zusammenleben der Völker ist nicht in Sicht.


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04