BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 610 von 739 ErsteErste ... 110510560600606607608609610611612613614620660710 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.091 bis 6.100 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.573 Aufrufe

  1. #6091
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.299
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Vorab: Ich laber also Müll, weil ich derStandart zitiere, welcher gleichermaßen Ivanov zitiert? Einer muss mal deine unlogische Schlussfolgerung kapieren, Skitnik. Also eins muss man vielen von euch echt lassen: Kritik an der eigenen Regierung scheint wohl ein Fremdwort zu sein.

    Ich habe den Artikel übersetzt. Was willst du mir nun damit sagen oder verdeutlichen? Ich sehe da Gruevski sprechen, nicht Ivanov.

    du laberst Müll weil du dinge aus dem Zusammenhang reisst, und Unrelevante Details zum grossen, wie es wohl du nennen würdest, "Happening" machst. was ich damit verdeutlichen möchte? dass Leute nicht Fan vom "Regime" sind weil sie mazedonien verteidigen, und dass sie im Gegensatz zu dir ihre Informationen direkt beziehen sei es von Medien oder von Verwandten und bekannten.


    Kritik an Regierung hin oder her, bei aller Kritik vergessen Leute gerne Dinge neutral zu sehen. Alle spekulieren und weben ein netz von Verschwörungen. Etwas objektiv zu betrachten scheint auch dir schwer zu fallen.

    Es gab eine lang anhaltende grosse Schiesserei in Mazedonien. Eine unbekannte Gruppe von Leuten hat auf Bevölkerung und Polizei geschossen. Weder Bevölkerung noch UCK insider wissen von einer Operation. Und das erste was Leuten wie dir einfällt ist, dass die Regierung dahinter steckt, um Zaevs landesverrat zu vertuschen. -.- nein echt und jetzt mal objektiv betrachten - big picture - wie sieht es aus wenn in einem land geschossen wird? entspricht das dem interesse irgend einer regierung?

  2. #6092
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Skitnik Beitrag anzeigen
    du laberst Müll weil du dinge aus dem Zusammenhang reisst, und Unrelevante Details zum grossen, wie es wohl du nennen würdest, "Happening" machst. was ich damit verdeutlichen möchte? dass Leute nicht Fan vom "Regime" sind weil sie mazedonien verteidigen, und dass sie im Gegensatz zu dir ihre Informationen direkt beziehen sei es von Medien oder von Verwandten und bekannten.


    Kritik an Regierung hin oder her, bei aller Kritik vergessen Leute gerne Dinge neutral zu sehen. Alle spekulieren und weben ein netz von Verschwörungen. Etwas objektiv zu betrachten scheint auch dir schwer zu fallen.

    Es gab eine lang anhaltende grosse Schiesserei in Mazedonien. Eine unbekannte Gruppe von Leuten hat auf Bevölkerung und Polizei geschossen. Weder Bevölkerung noch UCK insider wissen von einer Operation. Und das erste was Leuten wie dir einfällt ist, dass die Regierung dahinter steckt, um Zaevs landesverrat zu vertuschen. -.- nein echt und jetzt mal objektiv betrachten - big picture - wie sieht es aus wenn in einem land geschossen wird? entspricht das dem interesse irgend einer regierung?
    Was glaubst du wer hinter dem Ganzen steckt? Was vermutet die Mehrheit der Bevölkerung?

  3. #6093
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.299
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Was glaubst du wer hinter dem Ganzen steckt? Was vermutet die Mehrheit der Bevölkerung?

    ich weiss es nicht. ich hoffe dass es nicht stimmt, tendiere aber zur turkish stream these.

  4. #6094
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Skitnik Beitrag anzeigen
    ich weiss es nicht. ich hoffe dass es nicht stimmt, tendiere aber zur turkish stream these.
    Was genau sagt diese These

  5. #6095
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.299
    die these besagt, dass die usa es nicht mag dass wir gas von Russland kaufen wollen. nicht dass sie das bei griechenland, serbien der türkei und rumänien mögen würden. wir sind jedoch seien wir ehrlich, das schwächste Glied in der kette. den rest kannst du dir ja denken.

    was glaubst du steckt dahinter?

  6. #6096

  7. #6097

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Krass
    Was will jemand der sein Hab und Gut verloren hat mit 1600 Euro anfangen?

    Rassismus und Faschismus geht weiter.

  8. #6098
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Skitnik Beitrag anzeigen
    du laberst Müll weil du dinge aus dem Zusammenhang reisst, und Unrelevante Details zum grossen, wie es wohl du nennen würdest, "Happening" machst. was ich damit verdeutlichen möchte? dass Leute nicht Fan vom "Regime" sind weil sie mazedonien verteidigen, und dass sie im Gegensatz zu dir ihre Informationen direkt beziehen sei es von Medien oder von Verwandten und bekannten.


    Kritik an Regierung hin oder her, bei aller Kritik vergessen Leute gerne Dinge neutral zu sehen. Alle spekulieren und weben ein netz von Verschwörungen. Etwas objektiv zu betrachten scheint auch dir schwer zu fallen.

    Es gab eine lang anhaltende grosse Schiesserei in Mazedonien. Eine unbekannte Gruppe von Leuten hat auf Bevölkerung und Polizei geschossen. Weder Bevölkerung noch UCK insider wissen von einer Operation. Und das erste was Leuten wie dir einfällt ist, dass die Regierung dahinter steckt, um Zaevs landesverrat zu vertuschen. -.- nein echt und jetzt mal objektiv betrachten - big picture - wie sieht es aus wenn in einem land geschossen wird? entspricht das dem interesse irgend einer regierung?
    Weißt du was? Denk was du willst, denn du bist ähnlich, wie auch viele deiner Landsleute hier, im drumherum quatschen ... der eine (du) wirft mir vor ich würde Müll labern, obwohl ich einen Artikel zitiert habe (!!!) und der andere ist wie gewohnt mit Begriffen/Beschimpfungen am schmeißen (artemi) die er nicht einmal definieren kann.

    Ihr seit wirklich ein toller Haufen - Achtung Ironie!

    Ich kann beim besten Willen nichts dafür dass Ivanov, welcher von derStandard zitiert wird, behauptet, die EU- und NATO-Blockade sei ein Grund für das Blutvergießen in FYROM. Und wie heißt noch einmal das Land dass euren Beitritt in EU und NATO blockiert? Richtig, Griechenland. Wenn das nicht geisteskrank ist, Griechenland indirekt dafür die Schuld zu geben (zwar nicht die gesamte) anstatt sich mal an die Nase zu fassen, dann kann man mit so einer Führung nur Mitleid haben. Noch mehr Mitleid sollte man sogar mit Menschen die das und unter anderem auch den Abehöskandal kleinreden, haben.

    Dass ich spekuliere ist gar nicht das Problem, denke ich. Ich denke eher, dass du ein Problem hast dass a) ein Grieche meiner Sorte (welcher der euch Gruevski-Freunde tagtäglich vorführt) am spekulieren ist oder b) ich mit meiner Kritik völlig richtig liege - und ich weiß ich liege definitiv richtig. Greuvski & Co. sind Verbrecher, Rassisten und äußerst dumme Nationalisten, welche Land und Leute jahrelang verarscht haben ... ob deine Sympathie zu diesen Heinis diese Tatsachen zulässt, bleibt dein Problem.

    Du und viele andere sollten sich schon einmal darauf vorbereiten ... auf Veränderungen, welche ich schon vor Jahren hier im Forum vorahnte:

    Balkan: Neuer Konflikt könnte Mazedonien zerstören - DIE WELT

  9. #6099
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.383
    Interessant ...

    Opposition ruft zu Protesten zum Sturz der Regierung auf

    Die sozialdemokratische Opposition in Mazedonien ruft zu Massenprotesten zum Sturz des nationalkonservativen Regierungschefs Nikola Gruevski auf. Für Sonntag wird die bisher größte Demonstration gegen Gruevski angekündigt.



    Die sozialdemokratische Opposition in Mazedonien, die seit über einem Jahr wegen angeblicher massiver Wahlfälschung das Parlament boykottiert, hat zu Massenprotesten zum Sturz des nationalkonservativen Regierungschefs Nikola Gruevski aufgerufen.

    In der Hauptstadt Skopje werde es am Sonntag die bisher größte Demonstration "gegen die kriminelle Herrschaft von Gruevski" geben, kündigte ein Parteisprecher am Dienstag in Skopje an. "Gruevski ist Geschichte", sagte er.
    Unterdessen mehren sich die Indizien, dass die Regierung möglicherweise die zweitägigen Kämpfe gegen bewaffnete Albaner in der Stadt Kumanovo mit 22 Toten organisiert haben könnte. Der pensionierte mazedonische General Ilija Nikolovski wiederholte seine These, bei den Bewaffneten habe es sich nicht um Terroristen wie von der Regierung behauptet, sondern um bezahlte Söldner gehandelt. Es sei unmöglich, dass die Dutzenden Albaner derart große Mengen Waffen unbemerkt ins Land hätten bringen können, sagte er weiter.

    Auch das Portal "Libertas" kritisierte, es gebe vonseiten der Regierung nur Desinformation. Die Behörden hätten bisher noch keinen einzigen Beweis für ihre Behauptung erbracht, es habe sich um erfahrene Terroristen gehandelt. Weder Innenministerin Gordana Jakulovska noch Regierungschef Gruevski oder hohe Polizeigeneräle hätten sich bei der Polizeiaktion in Kumanovo blicken lassen. Zudem gebe es bis heute keine offizielle Untersuchung der schweren Kämpfe.

    Opposition ruft zu Protesten auf > Kleine Zeitung

  10. #6100
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    735
    Die ganze Aktion stinkt gewaltig. Die Ministerin ist zurückgetreten habe ich grad gelesen, anscheinend merkt sie, dass ihre Verbrechen (also der Regierung) ans Licht kommen werden...wir werden sehen was passiert.


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04