BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 639 von 739 ErsteErste ... 139539589629635636637638639640641642643649689 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.381 bis 6.390 von 7387

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.386 Antworten · 425.815 Aufrufe

  1. #6381

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Nicht Gruev ist das Problem, nicht Zaevski ist das Problem, sondern die nazi-faschistische Weltorganisation Fyromische Weltherrschaft.

  2. #6382
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Nicht Gruev ist das Problem, nicht Zaevski ist das Problem, sondern die nazi-faschistische Weltorganisation Fyromische Weltherrschaft.

    Du Untertan. Wir Hegemon.

    Pozdrav

  3. #6383

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du Untertan. Wir Hegemon.

    Pozdrav
    Du eingewandert, wir autoktone.

  4. #6384
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Du eingewandert, wir autoktone.

    Schwachsinn.

    Pozdrav

  5. #6385
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.505
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Du eingewandert, wir autoktone.
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du Untertan. Wir Hegemon.Pozdrav
    Ihr liegt beide falsch, alle Ethnien Mazedoniens sind in Mazedonien heimisch, nicht nur die Slawischen Mazedonier und die Albaner. Die kleineren Ethnien Mazedoniens, Albaniens und Griechenlands sind wenn überhaupt, viel älter als die Staatsgebenden grösseren Ethnien. Wobei es das aber sowieso nicht drauf ankommt. Glücklicherweise kommt es im 21.Jahrhundert nicht mehr auf due "Masse" eines Volkes an, sondern auf die Fähigkeiten und Qualitäten eines jeden einzelnes an. Wer wann kam oder woher, kann heutzutage niemand richtig nachvollziehen oder beweisen, wir Menschen waren früher mehrheitlich Nomaden oder Wandernomaden, auch wir "sesshaften"Europäer. Der Mensch passt sich der Natur an, man kann gut von Steppenbewohnern oder Seegahrern abstammen und heutzutage ein Bergbewohner sein. Der seit Jahrtausenden irgendwo heimisch ist.

  6. #6386
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Ihr liegt beide falsch, alle Ethnien Mazedoniens sind in Mazedonien heimisch, nicht nur die Slawischen Mazedonier und die Albaner. Die kleineren Ethnien Mazedoniens, Albaniens und Griechenlands sind wenn überhaupt, viel älter als die Staatsgebenden grösseren Ethnien. Wobei es das aber sowieso nicht drauf ankommt. Glücklicherweise kommt es im 21.Jahrhundert nicht mehr auf due "Masse" eines Volkes an, sondern auf die Fähigkeiten und Qualitäten eines jeden einzelnes an. Wer wann kam oder woher, kann heutzutage niemand richtig nachvollziehen oder beweisen, wir Menschen waren früher mehrheitlich Nomaden oder Wandernomaden, auch wir "sesshaften"Europäer. Der Mensch passt sich der Natur an, man kann gut von Steppenbewohnern oder Seegahrern abstammen und heutzutage ein Bergbewohner sein. Der seit Jahrtausenden irgendwo heimisch ist.

    Du liegst falsch. Untertan ist Ethnien-übergreifend.

    Pozdrav

  7. #6387
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740
    Mein UrUrUrUr Grossvater war Koch bei der Armee von Leke (Alexander) dem Grossen, bei der Brigade 148 Division 12.

  8. #6388
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.505
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du liegst falsch. Untertan ist Ethnien-übergreifend.

    Pozdrav
    Wenn dein Volk zu den letzten Herrschern des Balkans gehört hat, nämlich zu den Osmanen (alle muslimischen Völker des Balkans nicht nur die Türken), die die letzten 600 Jahre über den Balkan geherrscht haben, dann bist du sein Herrscher, wenn nicht, dann warst du definitiv sein Untertan. Daher ist dein überhebliches und eingebildetes Fantasie-Geschreibe völlig falsch und irrelevant. Nein die Osmanen gibt es nicht mehr, genau so wie die griechischen Makedonier und das Königreich Zar Samuils aber sie waren definitiv die letzten Herrscher des Balkans, die jetzigen jämmerlichen und mafiösen Marrionetten-Regierungen des gesamten Balkans sind nichts als ein Haufen stinkende Scheisse im Gegensatz zu den Königreichen, die hier einst herrschten.

  9. #6389
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.898
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wenn dein Volk zu den letzten Herrschern des Balkans gehört hat, nämlich zu den Osmanen (alle muslimischen Völker des Balkans nicht nur die Türken), die die letzten 600 Jahre über den Balkan geherrscht haben, dann bist du sein Herrscher, wenn nicht, dann warst du definitiv sein Untertan. Daher ist dein überhebliches und eingebildetes Fantasie-Geschreibe völlig falsch und irrelevant. Nein die Osmanen gibt es nicht mehr, genau so wie die griechischen Makedonier und das Königreich Zar Samuils aber sie waren definitiv die letzten Herrscher des Balkans, die jetzigen jämmerlichen und mafiösen Marrionetten-Regierungen des gesamten Balkans sind nichts als ein Haufen stinkende Scheisse im Gegensatz zu den Königreichen, die hier einst herrschten.
    Ich rede von hier jetzt und im BF. Das du Gehirntechnisch nicht folgen kannst ist nichts neues.

    Pozdrav

  10. #6390
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.740
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Wenn dein Volk zu den letzten Herrschern des Balkans gehört hat, nämlich zu den Osmanen (alle muslimischen Völker des Balkans nicht nur die Türken), die die letzten 600 Jahre über den Balkan geherrscht haben, dann bist du sein Herrscher, wenn nicht, dann warst du definitiv sein Untertan. Daher ist dein überhebliches und eingebildetes Fantasie-Geschreibe völlig falsch und irrelevant. Nein die Osmanen gibt es nicht mehr, genau so wie die griechischen Makedonier und das Königreich Zar Samuils aber sie waren definitiv die letzten Herrscher des Balkans, die jetzigen jämmerlichen und mafiösen Marrionetten-Regierungen des gesamten Balkans sind nichts als ein Haufen stinkende Scheisse im Gegensatz zu den Königreichen, die hier einst herrschten.
    In Mazedonien geht es den meisten gut bis sehr gut, im Gegensatz zu früher. Du weisst das nicht, du bist noch jung.
    Ich nehme an die meisten deiner Familie hat ein neues Haus, ein Auto u.s.w es wurden mehr Jobs geschaffen, Standard ist extrem gestiegen, Supermärkte sind voller Lebensmittel.

    Kinder von 0 - 16 Jahre dürfen Gratis mit dem Bus in die Schule oder ins Studium, Alte Menschen (Pensionierte) dürfen Gratis zwei Wochen im Jahr in ein Wellness Kur in Mazedonien.

    Es wurden sehr viele Subventionen für Bauern bezahlt in den letzten paar Jahre.

    Es gibt sehr viele Beispiele die wir für selbstverständlich sehen oder eben nicht sehen !!


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04