BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 719 von 739 ErsteErste ... 219619669709715716717718719720721722723729 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.181 bis 7.190 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.522 Aufrufe

  1. #7181
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.486
    Vid unbedingt ansehen, ist wohl ein reales, ungeschöntes Abbild von Macedonia...

  2. #7182
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.498
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Vid unbedingt ansehen, ist wohl ein reales, ungeschöntes Abbild von Macedonia...


    Früher als ich durch Jugoslawien mit dem Motorrad fuhr roch und schaute es so ab Skopje so aus wie bei mir daheim.

  3. #7183
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.321
    und wie läufts in südserbien

  4. #7184
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.299
    didi, was mir bei all diesen "neutralen" berichterstattungen auffällt ist, dass immer nur opposition zur rede kommt. nie hat man ein interview mit dem beschuldigten. ein reales oder gar objektives bild ist ein anderes.

    - - - Aktualisiert - - -

    didi, was mir bei all diesen "neutralen" berichterstattungen auffällt ist, dass immer nur opposition zur rede kommt. nie hat man ein interview mit dem beschuldigten. ein reales oder gar objektives bild ist ein anderes.

  5. #7185
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.776
    Cannabis-Öl in makedonische Apotheken freigegeben

    Dienstag, Juni 14, 2016 Gesundheitswesen, Wirtschaft


    In Makedonien sind seit gestern Arzneimittel auf Hanfbasis zulässig und die ersten Produkte sind in Apotheken verfügbar..


    Makedonien ist somit das 14. Land in Europa das medizinisches Marihuana legalisiert. Neben Makedonien sind es dreizehn EU-Mitgliedsstaaten - darunter sind Österreich, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, die Niederlande und Spanien, ist Makedonien das erste Nicht-EU-Mitglied mit einer Freigabe für medizinische Zwecke.

    Fortan können makedonische Ärzte Medikamente verschreiben, die weniger als 0,2% Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten, den wichtigsten psychoaktiven Inhaltsstoff der Cannabispflanze, bestätigt die Vorsitzende der makedonischen Arzneimittelzulassungsbehörde, Marija Darkovska-Serafimovska. Auch in Apotheken könne man jetzt THC-haltige Medikamente erstehen. „Diese Maßnahme wird vielen Schwerkranken Menschen in Makedonien helfen, die auf eine Behandlung mit natürlichen Produkten angewiesen sind“, betont sie.

    Die Medikamente sind für Krebs- und Epilepsie-erkrankte sowie für Patienten mit Multipler Sklerose zugänglich. „Sie ersetzen keine medizinische Behandlung“, unterstrich Gesundheitsminister Nikola Todorov nach der Parlamentssitzung im Mai, in der das neue Gesetz beschlossen wurde.

    Seit gestern ist auch das erste frei erhältliche Produkt "Kanoil" der Firma Replek auf dem Markt, siehe Bilder unten. 10ml des nahrhaften Cannabis Extrakts kosten 2.800 Denar (61,5 Denar = 1€), etwa 47 Euro. Es ist in zwei Varianten erhältlich, als 5% CBD und 7% CBD.
    Wann die ersten "richtigen" Medikamente aus Cannabis verfügbar sein werden ist weiterhin offen, Experten gehen von frühestens Ende des Jahres aus.

    Nicht THC haltige Cannabisprodukte sind schon seit längerer Zeit in makedonische Apotheken verfügbar, so z.B. als Salben oder Gel Produkte.

    Marihuana-Gebrauch, der über die vorgeschriebenen medizinischen Grenzwerte hinaus geht, ist weiterhin gesetzlich verboten.










  6. #7186
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.776
    Tschechien schickt neues Polizeikontingent nach Mazedonien

    Mittwoch, Juni 22, 2016 Ausland, Politik, Polizei




    Tschechien hat 40 neue Polizisten nach Mazedonien geschickt, um bei der Abriegelung der Grenze zu Griechenland zu helfen. Der Einsatz werde sechs Wochen dauern und könne verlängert werden, teilte ein Polizeisprecher in Prag am Montag mit.


    Die Beamten würden in gemeinsamen Streifen mit mazedonischen Kollegen «die grüne Grenze bewachen und die öffentliche Ordnung sicherstellen». Sie werden ihre tschechischen Uniformen tragen und seien zum Selbstschutz bewaffnet.

  7. #7187
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.776
    Mazedonien baut zweiten Zaun an Grenze zu Griechenland


    Montag, Juni 27, 2016 Militär, Polizei




    Mazedonien hat mit dem Bau eines zweiten Stacheldrahtzauns an seiner Grenze zu Griechenland begonnen. Damit sollen Flüchtlinge gestoppt werden. Er entsteht wenige Meter hinter dem ersten Zaun.
    Mazedonien hat am Montag mit dem Bau eines zweiten Stacheldrahtzauns an seiner Grenze zu Griechenland begonnen, um Flüchtlinge zu stoppen. "Die Botschaft an die Migranten lautet: Geben Sie es auf, die Grenze illegal zu überqueren", sagte ein Offizier der mazedonischen Streitkräfte der Nachrichtenagentur AFP.
    Der Zaun entsteht fünf Meter hinter demjenigen, der im November westlich und östlich des Grenzübergangs Gevgelija hochgezogen worden war. Medienberichten zufolge soll die Grenze auf einer Länge von mehr als 30 Kilometern mit dem zweiten Zaun abgeriegelt werden.
    Seit November lässt Mazedonien nur noch Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak und Afghanistan ins Land, weil sie Aussicht auf Asyl in Deutschland oder anderen EU-Ländern haben. Doch versuchen weiter Flüchtlinge auch aus anderen Ländern, aus Griechenland kommend durch Mazedonien weiter Richtung Nordwesten zu gelangen. Allein im Januar seien 4000 Menschen beim Versuch gestoppt worden, die Grenze illegal zu überqueren, teilte die mazedonische Polizei mit.



  8. #7188
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.776
    EM und WM im Drachenflug - Im Aufwind über Mazedonien

    Dienstag, Juni 28, 2016 Sport, Veranstaltungen




    Vom 16. bis 30. Juli finden in Krushevo in Mazedonien die Europameisterschaften der flexiblen Drachen (FAI Klasse 1) und die Weltmeisterschaften für die Starrflügler (FAI Klasse 5) statt. 140 Teilnehmer aus 20 Nationen kämpfen um den Europa- und Weltmeistermeistertitel in der Einzelwertung sowie für die Teamwertung.


    "Ich freue mich sehr auf diese Weltmeisterschaften", sagte der aktuelle Starrflügel-Weltmeister Tim Grabowski. "Die Vor-WM in Mazedonien habe ich 2015 gewonnen. Ich würde lügen, wenn ich nicht sagen würde, ich möchte meinen Weltmeistertitel verteidigen." Das Gelände in Krushevo sei ein guter ausgangspunkt für die Wettbewerbe, und auch seine eigen Form sehr gut, sagte Grabowski. "Das Wetter in Mazedonien ist verlässlich und es wird viele Durchgänge geben. Ich bin fit und werde alles geben."


    Der Deutsche Hängegleiter-Verband DHV berichtet täglich in Video, Bild und Text. Die Aktuellen News gibt es ab dem 15. Juli auf der Internetseite des Verbandes.

    Quelle: AEROKURIER

  9. #7189
    Avatar von Hikaru Matsuyama

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.082
    Vorgestern hat in Kumanovo der Slawomazedonier Boban Ilic einen 4 Jährigen Jungen mit Absicht umgefahren nachdem er zuvor die Familie des Jungen beleidigt hat, das alles
    ereignete sich beim Spital. Der kleine Junge erlag Gestern noch seinen Verletzungen und Heute wird er beerdigt.
    Möge der Unmensch dafür bezahlen müssen.
    RIP Almir.

    http://kumanovasot.com/2016/07/02/ps...sit-te-krimit/

    EKSKLUZIVE Ja ky është Terroristi sllavomaqedon që ja mori jetën Almirit nga Kumanova (FOTO) ? Albanews

  10. #7190
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.533
    Zitat Zitat von Hikaru Matsuyama Beitrag anzeigen
    Vorgestern hat in Kumanovo der Slawomazedonier Boban Ilic einen 4 Jährigen Jungen mit Absicht umgefahren nachdem er zuvor die Familie des Jungen beleidigt hat, das alles
    ereignete sich beim Spital. Der kleine Junge erlag Gestern noch seinen Verletzungen und Heute wird er beerdigt.
    Möge der Unmensch dafür bezahlen müssen.
    RIP Almir.

    KumanovaSot ? Psikologu Jonuzi: Burg i përjetshëm ekzekutuesit të krimit

    EKSKLUZIVE Ja ky është Terroristi sllavomaqedon që ja mori jetën Almirit nga Kumanova (FOTO) ? Albanews
    Unglaublich, hoffentlich wird diese feige Kreatur im Gefängnis dafür bestraft, obwohl es dafür keine angemessene Strafe gibt!!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hikaru Matsuyama Beitrag anzeigen
    Vorgestern hat in Kumanovo der Slawomazedonier Boban Ilic einen 4 Jährigen Jungen mit Absicht umgefahren nachdem er zuvor die Familie des Jungen beleidigt hat, das alles
    ereignete sich beim Spital. Der kleine Junge erlag Gestern noch seinen Verletzungen und Heute wird er beerdigt.
    Möge der Unmensch dafür bezahlen müssen.
    RIP Almir.

    http://kumanovasot.com/2016/07/02/ps...sit-te-krimit/

    EKSKLUZIVE Ja ky është Terroristi sllavomaqedon që ja mori jetën Almirit nga Kumanova (FOTO) ? Albanews
    Unglaublich, hoffentlich wird diese feige Kreatur im Gefängnis dafür bestraft, obwohl es dafür keine angemessene Strafe gibt!!!


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04