BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 739 ErsteErste ... 4181878889909192939495101141191591 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 7388

Nachrichten aus Mazedonien

Erstellt von Zoran, 28.02.2012, 09:06 Uhr · 7.387 Antworten · 427.064 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Ich denke, es ist eher ein allgemeines Problem. Es ist so, dass wenn etwas den Albanern nicht passt, aufgrund irgendwelcher Regelungen, Bestimmungen, etc, dann kommt gleich die "Die haben was gegen Albaner" Keule raus. Merkt man ja auch hier in DE, wenn ein Antrag z.b. aufgrund fehlender Belege etc abgelehnt wird, kommt gleich "Po se jemi Shqiptar, per at na e kan refuzu" (Nur weil wir Albaner sind, wurd es abgelehnt).

    Oder bei der Passerstellung letztes Jahr in MK. Da wollte einer ein Pass für seine Tochter. Er hatte aber keine Geburtsurkunde dabei (erstmalige Passaustellung). Er hat voll die Show abgezogen, dass doch alle gegen die Albaner wären, und was die Scheisse soll, bla bla. Die Mitarbeiter hinterm dem Schalter wären sowieso von den Mazedoniern gekauft gewesen und würden nur für die arbeiten (die hinterm Schalter waren Albaner).

    Auf die Idee zu kommen, einfach ALLE benötigten Dokumente vorzulegen, kam er nicht. Auch auf die Idee, dass es SEIN Verschulden war, kam er auch nicht. Die Schuld wird gerne überall gesucht, nur bei sich selbst nicht.

    Das nervt mich.

    Ups sorry, ich meinte das mit der Zahl

    "Es ist fakt, das es mehr Albaner im Ausland gibt als Mazedonier."

    War nicht präzise


    Pozdrav

  2. #902
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ups sorry, ich meinte das mit der Zahl

    "Es ist fakt, das es mehr Albaner im Ausland gibt als Mazedonier."

    War nicht präzise


    Pozdrav

    Zahlen hab ich nicht, aber ich denke mal, dass es wohl so ist. Wenn du Anhaltspunkte oder Zahlen hast, nur her damit. Würde mich eigentlich schon interessieren

  3. #903
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Mist, kann irgendwie nicht editieren.

    Ich meinte natürlich nur unsere hiesigen Albaner aus MK

  4. #904
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Zahlen hab ich nicht, aber ich denke mal, dass es wohl so ist. Wenn du Anhaltspunkte oder Zahlen hast, nur her damit. Würde mich eigentlich schon interessieren

    Schwer zu sagen, wenn wir Süd Makedonien bzw heutiges Nordgriechenland mitrechnen, wird es düster mit der Theorie

    Ist aber auch egal, was zählt ist hier und jetzt.

    Gruss aus Skopje


    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Mist, kann irgendwie nicht editieren.

    Ich meinte natürlich nur unsere hiesigen Albaner aus MK

    Erst refresh machen bzw Seite neu laden.

  5. #905
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Schwer zu sagen, wenn wir Süd Makedonien bzw heutiges Nordgriechenland mitrechnen, wird es düster mit der Theorie

    Ist aber auch egal, was zählt ist hier und jetzt.

    Gruss aus Skopje
    Gruss zurück, fahre Mittwoch Bin schon hibbelig.

  6. #906
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.923
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Gruss zurück, fahre Mittwoch Bin schon hibbelig.

    Affenhitze, mach dich auf was gefasst, aber Tetovo ist angenehm, war ich übers WE.

  7. #907
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Affenhitze, mach dich auf was gefasst, aber Tetovo ist angenehm, war ich übers WE.
    Egal, ich liebe Affenhitze. Ich kack auf das Wetter hier. 2 Tage richtig warm, damit es dann 5 Tage nur regnet und auf 16 Grad abkühlt. Bäh... dann lieber Affenhitze.

  8. #908
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Greece illegally dumping Immigrants into Macedonia


    Between 2 and 3am in the morning, Greek police illegally dumps immigrants from Pakistan, Afghanistan, Syria and other countries onto Macedonian territory, reports Macedonian police adding the Greek authorities are using illegal border crossings.

    Macedonian police sources say the situation is very alarming because of the situation in Syria and the middle east which has created over 100,000 refugees thus far.

    - Greece's Government authorities in an organized fashion are dumping sometimes truck loads of over 100 illegal immigrants on Macedonian territory via multiple unmarked border crossings. This is always done during the night hours. We have already contacted the European Union and FRONTEX regarding this problem - says a diplomat in the Macedonian Government.
    Meanwhile Greece has been warned by the UN and EU groups for protection of human rights for their inhumane police actions as well as the appaling conditions in which immigrants are detained and kept.
    There are an estimated 1.8 million illegal immigrants in Greece, or 17 percent of the total population.

    Trpe Stojanovski from the regional center for Migration and Refugees (MARRI), says at this time Greece is a source of instability for Macedonia and the region.

    - We are having a wave of illegal immigration, and this is coming from a EU country (Greece), this is a very dangerous precedent as the authorities in Greece aren't capable of controlling their borders nor their immigration. We are receiving refugees from Iraq, Afghanistan, and even from Mauritania. We have to constantly be increasing our budgets to deal with the new wave of refugees, says Stojanovski.

    Macedonian authorities have vowed to increase patrols along the Greek border and prevent further dumping od illegal immigrants by Greek authorities into Macedonia.
    MINA Breaking News
    -------------------------------------

    Ein Armutszeugnis der Griechischen Regierung, ihre Probleme auf ein Land zu schieben, dessen Existenz sie am liebsten gar nicht anerkennen würden.
    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bevor das Griechische Kartenhaus endgültig fallen wird.

  9. #909
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Mr.Mackey Beitrag anzeigen
    Greece illegally dumping Immigrants into Macedonia


    Between 2 and 3am in the morning, Greek police illegally dumps immigrants from Pakistan, Afghanistan, Syria and other countries onto Macedonian territory, reports Macedonian police adding the Greek authorities are using illegal border crossings.

    Macedonian police sources say the situation is very alarming because of the situation in Syria and the middle east which has created over 100,000 refugees thus far.

    - Greece's Government authorities in an organized fashion are dumping sometimes truck loads of over 100 illegal immigrants on Macedonian territory via multiple unmarked border crossings. This is always done during the night hours. We have already contacted the European Union and FRONTEX regarding this problem - says a diplomat in the Macedonian Government.
    Meanwhile Greece has been warned by the UN and EU groups for protection of human rights for their inhumane police actions as well as the appaling conditions in which immigrants are detained and kept.
    There are an estimated 1.8 million illegal immigrants in Greece, or 17 percent of the total population.

    Trpe Stojanovski from the regional center for Migration and Refugees (MARRI), says at this time Greece is a source of instability for Macedonia and the region.

    - We are having a wave of illegal immigration, and this is coming from a EU country (Greece), this is a very dangerous precedent as the authorities in Greece aren't capable of controlling their borders nor their immigration. We are receiving refugees from Iraq, Afghanistan, and even from Mauritania. We have to constantly be increasing our budgets to deal with the new wave of refugees, says Stojanovski.

    Macedonian authorities have vowed to increase patrols along the Greek border and prevent further dumping od illegal immigrants by Greek authorities into Macedonia.
    MINA Breaking News
    -------------------------------------

    Ein Armutszeugnis der Griechischen Regierung, ihre Probleme auf ein Land zu schieben, dessen Existenz sie am liebsten gar nicht anerkennen würden.
    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bevor das Griechische Kartenhaus endgültig fallen wird.
    Die Griechen machen sich das ja relativ einfach, ab rüber in das so gehasste Mazedonien. Ich hoffe die Grenzpolizei greift hart durch und schickt die Flüchtlinge dahin, von wo sie her kamen, nach GR

  10. #910
    economicos
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Die Griechen machen sich das ja relativ einfach, ab rüber in das so gehasste Mazedonien. Ich hoffe die Grenzpolizei greift hart durch und schickt die Flüchtlinge dahin, von wo sie her kamen, nach GR
    über 100 Flüchtlinge. Ohhhh das ist ja eine Menge... und macedoniaonline

    Des Weiteren werden die Flüchtlinge zurück in die Heimat geschickt oder in Campings, aber macedoniaonline weiß alles besser...


Ähnliche Themen

  1. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  2. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  3. mazedonische nachrichten....
    Von MIC SOKOLI im Forum Balkan im TV
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 03:04