BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1142 von 1222 ErsteErste ... 14264210421092113211381139114011411142114311441145114611521192 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.411 bis 11.420 von 12215

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 12.214 Antworten · 654.990 Aufrufe

  1. #11411
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    12.293
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Racheaktionen. Ganz einfach erklärt damit auch ein Serbe es versteht.
    Dann sei den Serben ebendiese gegönnt oder ist sowas nur einseitig zu haben?

  2. #11412

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von Dubioza Beitrag anzeigen
    madleine albrights jüdische vorfahren wurden im belgrad der 40-er von serben vor den nazis gerettet worden!
    serben haben split 1918 von italienern befreit und den dank zwei mal bekommen!

    wieviel serben sind in den 40-ern sonst von bosnjaken liquidiert worden?!
    und in den 90-ern von oric und seim pack rund um srebrenica?!

    wenn sich wasserballer in die geschichte anderer einmischen wollen ohne jegliche ahnung zu haben.
    aber deinen dreck sind wir ja gewohnt, netter versuch.

    - - - Aktualisiert - - -



    spasili ih verovatno po ustaškom principu trećina, zna se ko je bio odjednom cvijeće papak
    Guck mal im 2wk gab es keine bosniakische seite , die wehrmacht fiel ein und das Gebiet fiel den ustasas zu .sowie nedic Serbien(wo Serben an Serben übelste massaker begangen )es gab seitens der bosniaken kein program wie es die ustasa hatten oder die cetniks ..

  3. #11413
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.662
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Guck mal im 2wk gab es keine bosniakische seite , die wehrmacht fiel ein und das Gebiet fiel den ustasas zu .sowie nedic Serbien(wo Serben an Serben übelste massaker begangen )es gab seitens der bosniaken kein program wie es die ustasa hatten oder die cetniks ..
    Nein, das gab es ja überhaupt nicht...das war bloß eine PR-Abteilung, um schöne pics zu machen, da sich damals niemand einen Fotografen hat leisten können...
    https://www.welt.de/geschichte/plus1...Propheten.html

  4. #11414

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.704
    Ако је Турчин крвав до лаката, потурица мора бити до рамена.

  5. #11415
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.359
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Nein, das gab es ja überhaupt nicht...das war bloß eine PR-Abteilung, um schöne pics zu machen, da sich damals niemand einen Fotografen hat leisten können...
    https://www.welt.de/geschichte/plus1...Propheten.html
    Die wurden erst gegründet nachdem Cetniks in Ostbosnien tausende Muslime töteten. Irgendwie mussten sie sich auch wehren.

  6. #11416
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    8.242
    Zitat Zitat von hanskrankl Beitrag anzeigen
    Noch mit Richtigen RS-Wappen und nicht diesem Dreckssiegel

  7. #11417

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Nein, das gab es ja überhaupt nicht...das war bloß eine PR-Abteilung, um schöne pics zu machen, da sich damals niemand einen Fotografen hat leisten können...
    https://www.welt.de/geschichte/plus1...Propheten.html
    Guck mal es gab bosniaken bei den ustasas,der ss es gab auch privatarmeen ,auch Domobran sogar bei gewissen cetnik-Verbänden gab es bosniaken und auch bei den Partisanen... aber eins gab es nicht eine vernichtungspolitik wie es die kroatische ustasa und gewisse serbische cetnikverbände betrieben haben...verstehst du das ??
    so ich nenn dir mal muslimisch Zivilcourage Google mal nach efendija Kurt,Pozderac u.s.w

  8. #11418
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Die wurden erst gegründet nachdem Cetniks in Ostbosnien tausende Muslime töteten. Irgendwie mussten sie sich auch wehren.
    Bei dir ist alles immer nur eine Reaktion auf Mord an Muslimen. Wie diese aussieht, ist dir dabei scheißegal. So tat "Oric nur was er tun musste", indem er Kinder an Weihnachten massakrierte. Einfach krank.

  9. #11419
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.359
    Zitat Zitat von JackShandy Beitrag anzeigen
    Bei dir ist alles immer nur eine Reaktion auf Mord an Muslimen. Wie diese aussieht, ist dir dabei scheißegal. So tat "Oric nur was er tun musste", indem er Kinder an Weihnachten massakrierte. Einfach krank.
    Oric ist ein Held.

  10. #11420
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Oric ist ein Held.
    Mord an Kindern ist keine Rache. Du bist ekelerregend.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 14604
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 17:04
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34