BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 144 von 571 ErsteErste ... 4494134140141142143144145146147148154194244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 5701

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.700 Antworten · 223.834 Aufrufe

  1. #1431
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.982
    Muhamed Jusufspahic wird serbischer Botschafter in Saudi Arabien. Lol.


  2. #1432
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Wäre schön wenn du mal solche Urteile von kroatischer Seite posten würdest, oh warte ... die gibt es nicht

    Der Staat hätte versuchen müssen solche Verbrechen zu verhindern, die Strafe ist gerecht, die Täter wurden ja zum Glück schon vorher verurteilt.

  3. #1433
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wäre schön wenn du mal solche Urteile von kroatischer Seite posten würdest, oh warte ... die gibt es nicht

    Der Staat hätte versuchen müssen solche Verbrechen zu verhindern, die Strafe ist gerecht, die Täter wurden ja zum Glück schon vorher verurteilt.
    Junge...wann begreifst Du , dass ohne den Angriff deiner Hobby Cetniks aka Freischärler es keine Opfer gegeben hätte....

  4. #1434
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Junge...wann begreifst Du , dass ohne den Angriff deiner Hobby Cetniks aka Freischärler es keine Opfer gegeben hätte....
    Das rechtfertigt jeden von Kroaten begangenen Mord, du hast recht

  5. #1435
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.801
    bei uns läuft, bei euch nicht!

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Junge...wann begreifst Du , dass ohne den Angriff deiner Hobby Cetniks aka Freischärler es keine Opfer gegeben hätte....
    Stimmt, die würden ja sowieso vertrieben werden. Sag mal, für wie blöd, willst du ustascha uns eigentlich verkaufen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Muhamed Jusufspahic wird serbischer Botschafter in Saudi Arabien. Lol.

    bei uns läuft.

  6. #1436
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.245
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    bei uns läuft, bei euch nicht!



    Stimmt, die würden ja sowieso vertrieben werden. Sag mal, für wie blöd, willst du ustascha uns eigentlich verkaufen.

    - - - Aktualisiert - - -



    bei uns läuft.
    erzähl mal was bei uns nicht läuft, wo doch nun das erste mal ein serbisches Gericht so geurteilt hat. Bin gespannt

  7. #1437
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.801
    Zitat Zitat von Novi Auto Beitrag anzeigen
    erzähl mal was bei uns nicht läuft, wo doch nun das erste mal ein serbisches Gericht so geurteilt hat. Bin gespannt
    Nö, erzähl du es doch.

  8. #1438
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.245
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Nö, erzähl du es doch.
    Ich habe das nicht behauptet. Zur Not kann ich aushelfen, aber da du und der Kenjac so sicher sind, bin ich einfach gespannt, auf welche Fakten, ihr eure Aussagen gründet.

  9. #1439
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.801
    Zitat Zitat von Novi Auto Beitrag anzeigen
    Ich habe das nicht behauptet. Zur Not kann ich aushelfen, aber da du und der Kenjac so sicher sind, bin ich einfach gespannt, auf welche Fakten, ihr eure Aussagen gründet.
    Kann ich dir sagen, von mir zumindest, auf keine!

    Ein sog. Rechtsliberaler postet, dass Gräuel von einen einheimischen Gericht verurteilt werden, da dieser "Rechtsliberale", der ja auch die toten von Jasenovac Leugnet, davon wohl ausgeht, dass alle Serben Cetniks sind und damit wohl auf eine Provo aus war.

    Ich sehe, dass es in einen Serbien, der mit Korruption und wirtschaftlichen Problemen zu Kämpfen hat ein Urteil gefällt wurde, was auf Objektiver Beweislage zu führen ist und damit ein kleiner Beweis für einen Rechtstaat ist - also das gegenteil von Korruption. (daran hätte der Poster nicht gedacht)

    ich sehe, dass ein Dzeko mit seinen Stein der Waisen, postet, dass ein Muslim die Republik Serbien vertritt, was ich als kleinen Beweis für Demokratie sehen kann.

    Weisst, Kroatien ist weder mein Land, noch mein Herkunftsort, somit interessier ich mich auch nicht dafür. Wenn ich aber sehe, dass in heutiger Zeit ein Weihbischof "za dom spremni" als Militärischen Gruß einführen möchte, kann ich da nur mit Schweigen beantworten, genauso wie es einen angeblichen Präzidenzfall in Knin gibt, der dieses Erlauben soll.

    Dann werden die Grenzen bei der Flüchtlingswelle in Kroatien geschlossen und kein Serbe mit seinen serbischen Kennzeichen Passieren durfte, währenddessen wir es mit unseren Mazedonischen Nachbarn nicht machten. Vom Wahnwitz mit der Anklage gegen die Republik Serbien ganz zu Schweigen und natürlich die Minderheitenrechte in Vukovar.

    Weisst, wir waren mehr als Zehn Jahre von der UN Sanktioniert und Ausgeschlossen wurden - im gegensatz zu euch sind wir erst 14 Jahre wieder von der Party. Auch wenn Kroatien Korruptionsgrad nicht so hoch ist wie der von Serbien, in den Jahren haben wir gut Aufgeholt.

    ich glaube, da brauch ich nicht mehr zu sagen als "Bei uns Läuft, bei euch nicht".

  10. #1440
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.245
    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Kann ich dir sagen, von mir zumindest, auf keine!

    Ein sog. Rechtsliberaler postet, dass Gräuel von einen einheimischen Gericht verurteilt werden, da dieser "Rechtsliberale", der ja auch die toten von Jasenovac Leugnet, davon wohl ausgeht, dass alle Serben Cetniks sind und damit wohl auf eine Provo aus war.

    Ich sehe, dass es in einen Serbien, der mit Korruption und wirtschaftlichen Problemen zu Kämpfen hat ein Urteil gefällt wurde, was auf Objektiver Beweislage zu führen ist und damit ein kleiner Beweis für einen Rechtstaat ist - also das gegenteil von Korruption. (daran hätte der Poster nicht gedacht)

    ich sehe, dass ein Dzeko mit seinen Stein der Waisen, postet, dass ein Muslim die Republik Serbien vertritt, was ich als kleinen Beweis für Demokratie sehen kann.

    Weisst, Kroatien ist weder mein Land, noch mein Herkunftsort, somit interessier ich mich auch nicht dafür. Wenn ich aber sehe, dass in heutiger Zeit ein Weihbischof "za dom spremni" als Militärischen Gruß einführen möchte, kann ich da nur mit Schweigen beantworten, genauso wie es einen angeblichen Präzidenzfall in Knin gibt, der dieses Erlauben soll.

    Dann werden die Grenzen bei der Flüchtlingswelle in Kroatien geschlossen und kein Serbe mit seinen serbischen Kennzeichen Passieren durfte, währenddessen wir es mit unseren Mazedonischen Nachbarn nicht machten. Vom Wahnwitz mit der Anklage gegen die Republik Serbien ganz zu Schweigen und natürlich die Minderheitenrechte in Vukovar.

    Weisst, wir waren mehr als Zehn Jahre von der UN Sanktioniert und Ausgeschlossen wurden - im gegensatz zu euch sind wir erst 14 Jahre wieder von der Party. Auch wenn Kroatien Korruptionsgrad nicht so hoch ist wie der von Serbien, in den Jahren haben wir gut Aufgeholt.

    ich glaube, da brauch ich nicht mehr zu sagen als "Bei uns Läuft, bei euch nicht".
    Das mit dem Weihbischof hast du nicht verstanden. Stein der Waisen ist eine sehr zutreffende Bezeichnung. Was die Flüchtlinge betrifft, kann Kroatien stolz sein, Serbien wohl weniger, schnell vergisst man den Juli und was an der Grenze zu Mazedonien passiert, was klar ist, warum sollte serbische Presse auch darüber berichten oder darüber, was Kroatien tut und das letztlich Kroatien auf Serbien wieder zu ging. Die Klage gegen Serbien war nur blödsinnig, weil nie ein Land verurteilt wird, aber die Aufregung in Serbien darüber und die Gleichsetzung mit den eigenen Verbrechen, ist einfach nur peinlich. Serbien war nicht ohne Grund sanktioniert und wenn es nach mir gegangen wäre, hätte man viel früher eingreifen müssen, um all die Toten zu vermeiden. Du beschwerst dich hier über Müll. Schau dir Pissention an, der alles kroatische nieder macht, einen verschissenen Cetnik wie Inat oder einen Darko, der wie ein Karnickel auf den Meldebutton springt, wenn etwas gegen Serbien gesagt wird. Und dann kommst du hier mit Josip als Argument, um dann nur zu beweisen, dass du selbst kein Stück besser bist und den gleichen Müll behauptest. Wer hier einen Schwanzvergleich braucht, hat sie eh nicht mehr alle. An deiner Stelle wäre ich nur wütend darüber, dass du nicht vor Josip diese Meldung gepostet hast. Wie saudämlich es ist, dass man von den Serben hier immer nur 1:1 den Kram aus der eigenen Presse hört.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34