BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 149 von 571 ErsteErste ... 4999139145146147148149150151152153159199249 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.481 bis 1.490 von 5704

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.703 Antworten · 223.956 Aufrufe

  1. #1481
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.678
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu Albanern, die - in Zeiten des eigenen Exodus und des Flüchtlingsstroms aus Nahost - im Berufsfeld der kriminellen Schleuserbanden aufm Balkan eine Monopolstellung innehaben und es sich zum Geschäft gemacht haben aus der Notlage anderer zu profitieren, vor allem operierend aus Albanien, Mazedonien und Südserbien(Vranje) bis nach Zentraleuropa


    Redest du von diesen Albanern?

    Ich muss aber die Serben mal ausnahmsweise in Schutz nehmen. Die ganzen Vorwürfen der Flüchtlinge von wegen ausgeraubt, geschlagen blabla, davon ist ein großteil einfach gelogen für mehr Mitleid und damit größere Chancen Asyl zu halten. Ausgeraubt und geschlagen wurden sie in ihren Ländern so oder so jeden Tag. Der serbische Einsatz in der Flüchtlingskrise war zugegeben gut, man hat den Leuten so wenig Probleme gemacht wie möglich, anders als in Mazedonien und Ungarn

  2. #1482
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.040
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    In Serbien genauer gesagt Presheva sind es vor allem albaner dort,die den Flüchtlingen helfen. Möge Gott sie dafür belohnen.
    Former Refugees Open Their Wallets to Help Syrians in Serbia - NBC News

  3. #1483
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    648
    MNOGI ME MRZE JER VOLIM SRBIJU I PUTINA! Stiven Sigal OTVORIO DUŠU i oduševio Srbe

    Viele hassen mich weil ich Serbien und Putin liebe

    MNOGI ME MRZE JER VOLIM SRBIJU I PUTINA! Stiven Sigal OTVORIO DU?U i odu?evio Srbe (FOTO) | Telegraf ? Najnovije vesti

    Mnogo je ljudi u Americi koji ne cene moje prijateljstvo sa Vladimirom Putinom, kao i ono sa Srbijom, ali to neće ništa promeniti - kaže proslavljeni glumac i majstor borilačkih veština

    Stiven-Sigal-620x350.jpg

    Vladimir-Putin-Stiven-Sigal.jpg

    – Sada mi je puno srce, došao sam na mesto gde se osećam “svoj na svome” – rekao je Sigal.

    vucic-sigal-2.jpg



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    In Serbien genauer gesagt Presheva sind es vor allem albaner dort,die den Flüchtlingen helfen. Möge Gott sie dafür belohnen.
    Former Refugees Open Their Wallets to Help Syrians in Serbia - NBC News
    NBC News? Muhahaha was für ein Propaganda Sender, da ist Sputnik eine kleine Maus dagegen.

    Und noch was, gehe in dein Albaner Thread und schreib dort wie toll ihr doch seit , solch ein Müll brauchen wir hier nicht.

  4. #1484
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.040
    Propagandasender? Dann wiederleg doch mit quellen was dort geschrieben ist du möchtegern investigativjournalist.

  5. #1485
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    648
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Propagandasender? Dann wiederleg doch mit quellen was dort geschrieben ist du möchtegern investigativjournalist.

    Das gleiche gilt auch für dich/euch , ihr behauptet auch Sputnik und RT seien Propaganda Sender und wiederlegen tut ihr es auch nicht. Für mich ist es grundgenug denen nichts zu glauben weil es ein US Sender ist.

  6. #1486

  7. #1487
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Mal Beitrag anzeigen


    Redest du von diesen Albanern?

    Ich muss aber die Serben mal ausnahmsweise in Schutz nehmen. Die ganzen Vorwürfen der Flüchtlinge von wegen ausgeraubt, geschlagen blabla, davon ist ein großteil einfach gelogen für mehr Mitleid und damit größere Chancen Asyl zu halten. Ausgeraubt und geschlagen wurden sie in ihren Ländern so oder so jeden Tag. Der serbische Einsatz in der Flüchtlingskrise war zugegeben gut, man hat den Leuten so wenig Probleme gemacht wie möglich, anders als in Mazedonien und Ungarn
    Albaner die Serbien als ihre Heimat anerkennen sind gute Albaner, hab ich schon immer gesagt

  8. #1488

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Albaner die Serbien als ihre Heimat anerkennen sind gute Albaner, hab ich schon immer gesagt

    Hmmm, bis sie einst anfangen, neue Grenzen einzufordern,
    ... um Teile Serbiens urplötzlich neu zu definieren.

  9. #1489
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.512
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Hmmm, bis sie einst anfangen, neue Grenzen einzufordern,
    ... um Teile Serbiens urplötzlich neu zu definieren.
    Lieber in deinen Augen ein schlechter Mensch als ein guter.

  10. #1490
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Hmmm, bis sie einst anfangen, neue Grenzen einzufordern,
    ... um Teile Serbiens urplötzlich neu zu definieren.
    Dann erkennen sie ja Serbien nicht als Heimat an ...

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34