BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 181 von 570 ErsteErste ... 81131171177178179180181182183184185191231281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.810 von 5700

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.699 Antworten · 223.689 Aufrufe

  1. #1801
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.598
    Das ist zum großen teil das gleiche.
    Nur das Sputnik diesen einen teil sich raus gepickt hat und nicht das ganze interview.

  2. #1802
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Das ist zum großen teil das gleiche.
    Nur das Sputnik diesen einen teil sich raus gepickt hat und nicht das ganze interview.
    Nun, Sputnik hat dem ganzen einen eigenen Anstrich verpasst. Wir Serben können es überhaupt nicht leiden, wenn man uns bevormundet, was der Artikel deutlich tut. Zur ganzen Situation ist es auch (nicht nur) gekommen, weil Russland Serbien in den 90ern sehr falsch beraten hat und Slobo zu seiner Politik ermutigt hat. Heute wäre es wieder falsch auf diese russische Meinung zu hören und sich vom Westen abzukapseln.

  3. #1803
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Wir haben Jugoslawien bombadiert und Kosovo und Metochien besetzt.
    Wahre türkisch-serbische Bruderliebe.

  4. #1804
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.511
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Wahre türkisch-serbische Bruderliebe.
    Die Türkei ist ja auch eine Marionette der USA, ist aber bei Kosovo und Albanien nicht anders.

  5. #1805
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.139
    Ein Ex-Minister, zwei frühere Vizeminister, mehrere Chefs staatlicher Unternehmen und sogar die ehemalige Chefin der Korruptionsbekämpfung finden sich unter den 79 Festgenommenen einer Großaktion gegen Korruption: Ihnen wird Geldwäsche, Amtsmissbrauch und Bestechung vorgeworfen.

    In einer groß angelegten Polizeiaktion sind in der Nacht auf Samstag 79 Personen in Serbien festgenommen worden. Darunter befinden sich laut Belgrader Medienberichten auch der frühere Handels- und Landwirtschaftsminister Slobodan Milosavljevic (2007-08), zwei frühere stellvertretende Minister und mehrere Chefs von staatlichen Unternehmen. Nach weiteren fünf Personen wird gefahndet.

    Serbien: 79 Festnahmen bei Großaktion gegen Korruption « WirtschaftsBlatt.at

  6. #1806
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Die Türkei ist ja auch eine Marionette der USA, ist aber bei Kosovo und Albanien nicht anders.
    Das türkische Volk hat die Bombardierung auf Serbien begrüßt aber lassen wir das Thema du bist sowieso ein Cocksucker der Serben bei dir macht das keinen Sinn noch weiter darüber zu diskutieren.

  7. #1807
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.404
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ein Ex-Minister, zwei frühere Vizeminister, mehrere Chefs staatlicher Unternehmen und sogar die ehemalige Chefin der Korruptionsbekämpfung finden sich unter den 79 Festgenommenen einer Großaktion gegen Korruption: Ihnen wird Geldwäsche, Amtsmissbrauch und Bestechung vorgeworfen.

    In einer groß angelegten Polizeiaktion sind in der Nacht auf Samstag 79 Personen in Serbien festgenommen worden. Darunter befinden sich laut Belgrader Medienberichten auch der frühere Handels- und Landwirtschaftsminister Slobodan Milosavljevic (2007-08), zwei frühere stellvertretende Minister und mehrere Chefs von staatlichen Unternehmen. Nach weiteren fünf Personen wird gefahndet.

    Serbien: 79 Festnahmen bei Großaktion gegen Korruption « WirtschaftsBlatt.at
    Nach der Aktion ist Monte Negro wider korupter als Serbien.

  8. #1808
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.093
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Nun, Sputnik hat dem ganzen einen eigenen Anstrich verpasst. Wir Serben können es überhaupt nicht leiden, wenn man uns bevormundet, was der Artikel deutlich tut. Zur ganzen Situation ist es auch (nicht nur) gekommen, weil Russland Serbien in den 90ern sehr falsch beraten hat und Slobo zu seiner Politik ermutigt hat. Heute wäre es wieder falsch auf diese russische Meinung zu hören und sich vom Westen abzukapseln.
    Habe beide gelesen, und du hast recht, sputnik geht im Grunde kaum auf das eigentliche Interview ein sondern baut ungefragt eine Abwehrmauer

  9. #1809
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.511
    Zitat Zitat von Aligatori Beitrag anzeigen
    Das türkische Volk hat die Bombardierung auf Serbien begrüßt aber lassen wir das Thema du bist sowieso ein Cocksucker der Serben bei dir macht das keinen Sinn noch weiter darüber zu diskutieren.
    Ich finde die Bombadierung jugoslawischer Militäranlagen gerechtfertigt, allerdings hätte dies professionell gemacht werden können, ohne das Zivilisten umgekommen wären.

    Du kannst mich gerne als Cocksucker bezeichnen, allerdings setze ich mich trotzdem für die albanische Mehrheit ein und verurteile die Kriegsverbrechen der Serben. Genauso verurteile ich die Gräueltaten der UÇK an Serben.

    Meiner Meinung nach ist Krieg einfach unnötig und Serben und Albaner hätten friedlich miteinander leben sollen. Serben als auch Albaner haben Fehler gemacht aber ich finde die jetzige Situation gut. Kosovo-Albaner und Serben sind fähig ohne Gewalt Abkommen zu schließen und zu verhandeln.

    Und wenn man mal ehrlich ist, sind die Kosovo-Albaner die wahren Gewinner des Kosovokriegs.

  10. #1810
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Habe beide gelesen, und du hast recht, sputnik geht im Grunde kaum auf das eigentliche Interview ein sondern baut ungefragt eine Abwehrmauer
    Ich bekomme halt einen Brechreiz wenn verschiedene Interessen auf dem Rücken der serbischen Öffentlichkeit ausgetragen werden.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34