BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 199 von 571 ErsteErste ... 99149189195196197198199200201202203209249299 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 1.990 von 5707

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.706 Antworten · 224.243 Aufrufe

  1. #1981
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.148
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Die serbische Uneinigkeit ist da schuld. Serbien hätte sich da auch einschalten sollen. Totaler Krieg. Pa da vidimo onda kako bi se kurcili da stojite pred Banja Lukom
    Das schlechte Wetter ist da schuld, der Klimawandel und Parkplatzmangel. Ma gotovi ste bre čak da vam i Putin pomogne

  2. #1982

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    ich bin da auch etwas enttäuscht von dem Krajina Serben. Wenn man Haus und Hof verteidigt, sollte man schon etwas mehr Biss zeigen auch wenn der Gegner zu dem Zeitpunkt stärker ist. Obilic hat uns das eigentlich gelehrt.

  3. #1983

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.167
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    ich bin da auch etwas enttäuscht von dem Krajina Serben. Wenn man Haus und Hof verteidigt, sollte man schon etwas mehr Biss zeigen auch wenn der Gegner zu dem Zeitpunkt stärker ist. Obilic hat uns das eigentlich gelehrt.
    Und das schreibt einer dessen Familie aus Sarajevo weg ist auf Befehl der eigenen Obrigkeit und das obwohl ihnen weder von Bosniaken noch von Kroaten Gefahr drohe.

  4. #1984
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.270
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Pa kao i ti sto cekas priliku ... aber was er sagt stimmt doch oder etwa nicht?

    .... ja Jack ich weis die Wahrheit tut immer weh.
    Die serbische Wahrheit kann nicht wehtun, denn jeder mit Verstand erkennt die Lüge darin.

  5. #1985

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    War kein guter Deal die Sarajevo Gemeinden herzugeben für irgendwelche Dschungelgebiete im Osten.

  6. #1986
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.387
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sine, frag doch einfach die älteren, die es mit bekommen haben.
    Drahtzieher?
    das war Milosevic selbst.
    die oluja war nicht in der nacht zuvor geplant gewesen.
    2 tage zuvor hatte Milosevic im Radio und fernsehen zur flucht auf gerufen.
    es wäre sonst nie möglich gewesen, ojuja innerhalb 84 stunden zu beenden.
    selbst Militär, nebst schweren waffen wurden zuvor abgezogen.

    Der bosnische Kommandant der Verteidigung von Bihać, Atif Dudaković, appellierte an die kroatische Regierung, mit der Operation Oluja so schnell wie möglich zu beginnen, um den Fall der Stadt zu verhindern.[2] Heute liegen Informationen vor, dass auch die USA und die NATO Kroatien politisch unterstützten und ebenso forderten, die Operation schnellstmöglich zu beginnen. Mit der Operation Oluja wurde auch die serbische Belagerung von Bihać beendet und ganz Westbosnien durch die darauf folgende Operation Maestral zurückerobert.

    Liebe serben,
    man hat doch alles versucht, das ganze friedlich zu lösen.
    den Z4 Plan haben die serben ja abgelehnt.
    die ganze welt hat dannach auf die oluja gewartet.
    mich mit eigeschlossen.

    vor allem nach dem die serben streubomben auf Zagreb abgefeuert hatten.
    von da an, gab es kein Verständnis mehr, auf internationaler ebene.
    Es geht das Gerücht um das Milosevic und Karadzic die Krajina-Serben in der AP KosMet und Republika Srpska umsiedeln wollten

  7. #1987
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    LAZANSKI SKRESAO HRVATIMA: Da niste kupovali oru?je da ga?ate Italiju ili Austriju?! (VIDEO) | Najnovije vesti - Srbija danas
    ....
    Hier noch ein Paar Angriffswaffen die wir von den Russen erhalten werden, ich hoffe der Dzeko und BlackJack freuen sich darüber...
    Und mit welchem Geld willst du das ganze finanzieren? Vielleicht von den 2 Milliarden Euro vom MMF, wo sich Serbien zusätzlich verschuldet hat? Auch die ganze Geschichte mit den Kampfflugzeugen ist fernab jeglicher Realität und gehört eher zum "Luxus" für wirtschaftlich starke Staaten.

    Es ist nicht nur ein Problem ein Kampfflugzeug zu einem teurem Preis zu kaufen, sondern erfordert regelmässige Schulung, Flugstunden und Wartung von Flugzeugen. Wenn ein Staat neue (Kampf-) Flugzeuge plant zu kaufen, wird der gesamte Preis nicht nur auf den aktuellen Wert des Flugzeugs reduziert, sondern beinhaltet auch die Pilotenausbildung, Ersatzteilbeschaffung, Reparatur, Kauf von Hilfseinrichtungen, erfüllen die bestehenden Radare die nötigen Systemanforderungen und noch vieles mehr.

    Man ist heute nicht mal in der Lage die schwache Luftwaffe in Serbien einwenig zu modernisieren, wo man selbst MiG-29-B besitzt, die mehr als fünf Jahre nicht geflogen sind und geschweige die Armee in solchem Ausmass aufzurüsten.


  8. #1988
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.047
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Ardian du bist die Witzfigur des Jahrhunderts.

    "während ihr von Großserbien träumt" Wer holt sich hier jeden Tag einen auf eine "Shqiperi Etnike" Karte runter und beansprucht den Sandžak für sich ? Wer beansprucht halb Mazedonien, den Epirus, das Preševo-Tal, (Nord)kosovo und Teile von Montenegro ? Etwa die bösen bösen Serben ?
    Lenk bitte nicht vom Thema ab. Die Regierung in Albanien beansprucht garnichts.

  9. #1989
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Kroatien hat eher Grund misstrauisch zu sein als Serbien. Eure Kriegsverbrecher, die heute in der Regierung sitzen waren an 4 Kriegen außerhalb ihrer Landesgrenzen beteiligt auch in Kroatien. Da es ist ja zynisch, dass ausgerechnet genau diese sich jetzt angeblich bedroht fühlen von einem Land von dem keine Gefahr ausgeht. Kroatien kennt seine Landesgrenzen während ihr noch von Großserbien träumt und Politiker an der Spitze habt die in den 90ern dieses Ziel verfolgt haben.
    Deine Dramatisierung lässt du künstlich aufblähen. Die einzige offene Grenzfrage zwischen Kroatien und Serbien ist die kleine Binneninsel in der Donau.

  10. #1990
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    648
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    tja, jetzt weisst du warum Kroaten waffen kaufen....
    Kroatien braucht keine Angriffswaffen, wozu?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Die serbische Wahrheit kann nicht wehtun, denn jeder mit Verstand erkennt die Lüge darin.
    Im Lügen seit Ihr doch die Weltmeister nicht vergessen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Und mit welchem Geld willst du das ganze finanzieren? Vielleicht von den 2 Milliarden Euro vom MMF, wo sich Serbien zusätzlich verschuldet hat? Auch die ganze Geschichte mit den Kampfflugzeugen ist fernab jeglicher Realität und gehört eher zum "Luxus" für wirtschaftlich starke Staaten.

    Es ist nicht nur ein Problem ein Kampfflugzeug zu einem teurem Preis zu kaufen, sondern erfordert regelmässige Schulung, Flugstunden und Wartung von Flugzeugen. Wenn ein Staat neue (Kampf-) Flugzeuge plant zu kaufen, wird der gesamte Preis nicht nur auf den aktuellen Wert des Flugzeugs reduziert, sondern beinhaltet auch die Pilotenausbildung, Ersatzteilbeschaffung, Reparatur, Kauf von Hilfseinrichtungen, erfüllen die bestehenden Radare die nötigen Systemanforderungen und noch vieles mehr.

    Man ist heute nicht mal in der Lage die schwache Luftwaffe in Serbien einwenig zu modernisieren, wo man selbst MiG-29-B besitzt, die mehr als fünf Jahre nicht geflogen sind und geschweige die Armee in solchem Ausmass aufzurüsten.


    Mach du dir um das keine Sorgen, für Waffen ist immer Geld da. Die Russen und Serben werden sich da schon einigen und eine s-300 werden uns die Russen schenken.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34