BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 203 von 568 ErsteErste ... 103153193199200201202203204205206207213253303 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 5672

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.671 Antworten · 221.933 Aufrufe

  1. #2021
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.620
    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    manchmal ist es einfach nur geil hier im Forum.

    Danke an alle Darsteller.
    You made my Wochenendanfang
    Jetzt wird´s doch erst lustig, ustascha und cetniks fetzen sich.

    und ein mudzo dazwischen.

  2. #2022
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.018
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Angriffswaffen zu kaufen ist was ganz Normales, macht jeder, warum nicht auch die Kroaten die halt auch angreifen können wollen? Das ist völlig legitim, jedoch Verteidigungswaffen zu kaufen ist ein Zeichen von Misstrauen, das ist eine Ohrfeige für die Kroaten, die diese serbische Provokation niemals widerspruchslos hinnehmen werden.
    Serbien hat die bessere PR. Wären die Kroaten nur halb so gut, würden sie sich bei der ganzen Welt entschuldigen, den Auftrag stornieren und dann im Kreis hüpfend mit dem Finger auf Serbien zeigen, weil sie so oder so diese Waffen kaufen werden

  3. #2023
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Dann zeig mir mal ein Zitat wo ich an irgendeinem Arschloch so lecke wie du am russischen. ..
    Wie man sieht bleibt das Arschloch lecken deine Spezialität

    Das Arschlecken hab ich von meinem Grossmeister "Cobra" gelernt.
    Seit ich dich hier im Forum kenne leckst du ständig an irgendeinem Arschloch, du Arschleckerspezialist.

  4. #2024
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.018
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Die Krajina war mehrheitlich serbisch bewohnt, mehrere Hunderttausend Serben wurden vertrieben aus der Republika Srpska Krajina.
    Du solltest bei diesem Thema lieber ruhig sein, denn du weißt nichts darüber. Das beweist du jedes Mal.

    Vertreibung ist nicht Vertreibung und in diesem Fall, sollte man wenigstens ein bisschen Bescheid wissen. Die Vertreibung der Kroaten war brutaler und eindeutiger und am Ende hatten sie ihre Heimat wieder. Die Krajinaserben haben alles verloren. Ihre Heimat Kroatien, viele auch das eigene Haus, Land, Freunde Nachbarn, die ganze Vergangenheit. Man spricht gerne von Serben, aber in Serbien waren sie Flüchtlinge und mussten sich ihre Identität neu aufbauen. Viele können oder wollen nicht zurück. Falls es dir nicht aufgefallen ist: Kroatien wurde kaum gerügt für das Verhalten, nach der Oluja, die Serben wieder aufzunehmen. Das war wohl, genau wie die Oluja kalkuliert, auch vom Westen. Denn das wirklich schreckliche an all den Vertreibungen ist, neben den Opfern und dem Leid, das sie ertragen mussten, die Perversion, dass dadurch auch nachfolgende Konflikte vermieden wurden. Siehe Kroatien (Krajinaserben), Siehe die RS in BiH, zB. Visegrad. Wo Ethnien nicht mehr gemischt sind, gibt es auch keine ethnischen Konflikte.

    Es gibt doch diese typischen Buch/Film-Storys. Ein Mann geht zu einem Wahrsager. Dieser erzählt dem Mann, dass ihn bald einer seiner Brüder ermordet wird, nennt sogar den Zeitpunkt. Der Mann glaubt es erst nicht und erzählt es seinen Brüdern. Danach folgt das übliche Psychospielchen und am Ende sind alle tot. So in etwa kann man das Verhältnis zwischen Krajinaserben und Kroaten beschreiben. Egal ob WK2 oder 90er. Die Kroaten werden als die größten Faschos hingestellt, weil die Oluja der Schlusstrich war und dieses Mal die Krajinaserben die Opfer waren. Natürlich verschweigt man in dieser Story alles, was davor war. Und die Kroaten halten die Krajinaserben, ihre Nachbarn, für Verräter, weil sie zugeschaut oder mitgemacht haben. Keiner will heute hören, dass das Mitmachen nicht selten erzwungen war. Es gab Einheiten, die Krajinaserben gezwungen haben, ihnen bei ihrem Scheiß zu helfen, wer dies nicht tat, war Kroate... Aus meiner Sicht begann die Vertreibung mit der Gründung der RSK und dem Verhalten von Tudjman und Slobo, dann mit der Zerstörung der Häuser und der bis heute anhaltenden Ablehnung. Kaum einer wagt es dieses Thema wirklich seriös und frei von Ideologie aufzuarbeiten. Vielleicht interessiert es auch niemanden. Statt von Vertreibung würde ich in diesem Fall von einer Zerstörung oder Tilgung der Heimat/Identität sprechen. Aber das waren nicht einfach nur Kroaten, sondern auch die eigenen Leute. Die Kroaten sind vielleicht irgendwann diejenigen, die etwas vermissen werden und somit mit ihren ehemaligen Nachbarn wieder etwas gemeinsam haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Deine Dramatisierung lässt du künstlich aufblähen. Die einzige offene Grenzfrage zwischen Kroatien und Serbien ist die kleine Binneninsel in der Donau.
    Die von Serben und Kroaten gemeinsam als Erholungsort genutzt wird

  5. #2025
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.310
    Auto Menschen wurden vertrieben, das schöne ist sie dürfen wider Zurück.
    Odzak ging nach Dayton in die Federacia die da Lebenden Serben (in Novi Grad bei Odzak) mussten ihre Häuser verlassen und haben dafür in RS oder Vojvodina Gleichwertigen Ersatz bekommen dafür ihre Heimat verloren.
    Es kehren immer mehr Serben in ihre Heimat zurück.

    Das gleiche gilt für Kroaten und Bosnjaken.

    Ich hätte nichts dagegen wenn die Krajnaserben wider zurückkehren würden und akzeptieren würden das sie in Kroatien leben.

  6. #2026
    Avatar von Frank White

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    3.509
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Aber Hallo, bei einer Invasion in Serbien bin ich dabei.
    lol finde erst mal ne frau die mit dir ihr leben teilen will,du unverheirateter ü40 jähriger komplettversager.
    du bist ein klassischer slepac iskreno te zalim, nije tebi lako slepce ..

  7. #2027
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von Inat Beitrag anzeigen
    Die serbische Uneinigkeit ist da schuld. Serbien hätte sich da auch einschalten sollen. Totaler Krieg. Pa da vidimo onda kako bi se kurcili da stojite pred Banja Lukom

  8. #2028
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Was hat er im Anschluss geschrieben?

    So gehts mir übrigens mit den Türken auch, kann also nachempfinden, was du fühlst.

  9. #2029
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.923
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Was hat er im Anschluss geschrieben?

    So gehts mir übrigens mit den Türken auch, kann also nachempfinden, was du fühlst.
    Pa da vidimo onda kako bi se kurcili da stojite pred Banja Lukom
    Totaler Krieg. Dann würden wir ja sehen wie ihr vor Banja Luka stehen würdet

    https://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Maestral

  10. #2030
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.858
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Was hat er im Anschluss geschrieben?

    So gehts mir übrigens mit den Türken auch, kann also nachempfinden, was du fühlst.
    Im Sinne von "dann würden wir sehen, wie viel ihr angeben würdet vor Banja Luka zu stehen" ...

    ... es gibt so einige Landsleute, die da eine sehr seltsame Denkweise haben, im BP ist es Deki, hier gibt es 2- 3 Spezialisten ... ich denke mir jedes mal "Erde tu dich auf und lass ihn verschwinden"

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: Gestern, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34