BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 221 von 571 ErsteErste ... 121171211217218219220221222223224225231271321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.210 von 5707

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.706 Antworten · 224.332 Aufrufe

  1. #2201
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.990
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    In dieser Form würde ich es nicht feiern.

    Ja das Abstreiten ist schon schlimm, aber es ist zum Glück nur noch eine Minderheit, eigentlich nicht der Rede wert.
    Du nicht, die Leute die fast 5 Jahre im Krieg waren schon.
    Ich habs auch noch nie gefeiert, dennoch ist es ein besonderer Tag, denn da wurde das Ende des Krieges in meiner Heimat eingeleutet.
    Vielleicht versteht das ein nicht direkt betroffener auch nicht....keine Ahnung.

  2. #2202
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.512
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Also mein Post von 11.34 beinhaltet das eigentlich.
    Was die 90er angeht, kann ich so einen Satz nicht formulieren da nun mal die Kroaten keine 100.000 Opfer verursacht haben.

    Das ist ein cetnik Problem und eines gewisser Idioten.
    Ich hatte nie ein Problem die Gräueltaten der Kroaten im WW2 anzusprechen und auch zuzugeben.
    Ebenso nicht das es auch Verbrechen gegen Serben in den 90ern gab von kroatischer Seite aus wie von jeder anderen am Krieg beteiligten auch.

    Nichtsdestotrotz ist es nun mal erwiesene Tatsache das die Serben einen Angriffskrieg geführt haben, sowohl Serben aus Cro als auch Serben aus Serbien mit gigantischer Unterstützung an Waffen, Soldaten, Paramilitärs etc.
    Ebenso ist es Fakt das Serben in den 90ern den einzigen Genozid in Europa nach dem 2. WK begangen haben und für weit mehr als 100.000 Opfer verantwortlich sind, somit den mit Abstand größten Anteil an Opfern verursachten.

    Jeder intelligente Mensch sollte das eingestehen können, denn ich kann es entgegen deiner Aussage auch...
    Das finde ich falsch. Es waren nämlich nicht DIE Deutschen/Serben, sondern einige, von Ihnen. Was kann ein Serbe aus Subotica dafür, dass die JNA bzw. die Regierung so einen Mist gemacht hat und Menschen massakriert hat.

    Ja, du hast Recht, man muss die Täter beim Namen nennen, nicht DIE Serben, sondern EINIGE Serben.

  3. #2203
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.319
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Das finde ich falsch. Es waren nämlich nicht DIE Deutschen/Serben, sondern einige, von Ihnen. Was kann ein Serbe aus Subotica dafür, dass die JNA bzw. die Regierung so einen Mist gemacht hat und Menschen massakriert hat.

    Ja, du hast Recht, man muss die Täter beim Namen nennen, nicht DIE Serben, sondern EINIGE Serben.
    grammatik ist nicht so dein Ding

  4. #2204

    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    873
    Den Krieg haben wir sicherlich nicht angefangen. Wir haben ausdrücklich vor den Folgen einer einseitigen Unabhängigkeitserklärung seitens Kroaten und Bosniaken gewarnt. Was danach folgte haben diese mit dem Ignorieren dieser Warnung verursacht.

  5. #2205
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.890

  6. #2206
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.338
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ćaća ti je lud smradu

    - - - Aktualisiert - - -

    erwähn noch mal mein vater du hässliche kulturlose giftschleiche und deine krampfadern werden dir in der fresse platzen ........

  7. #2207

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Also mein Post von 11.34 beinhaltet das eigentlich.
    Was die 90er angeht, kann ich so einen Satz nicht formulieren da nun mal die Kroaten keine 100.000 Opfer verursacht haben.

    Das ist ein cetnik Problem und eines gewisser Idioten.
    Ich hatte nie ein Problem die Gräueltaten der Kroaten im WW2 anzusprechen und auch zuzugeben.
    Ebenso nicht das es auch Verbrechen gegen Serben in den 90ern gab von kroatischer Seite aus wie von jeder anderen am Krieg beteiligten auch.

    Nichtsdestotrotz ist es nun mal erwiesene Tatsache das die Serben einen Angriffskrieg geführt haben, sowohl Serben aus Cro als auch Serben aus Serbien mit gigantischer Unterstützung an Waffen, Soldaten, Paramilitärs etc.
    Ebenso ist es Fakt das Serben in den 90ern den einzigen Genozid in Europa nach dem 2. WK begangen haben und für weit mehr als 100.000 Opfer verantwortlich sind, somit den mit Abstand größten Anteil an Opfern verursachten.

    Jeder intelligente Mensch sollte das eingestehen können, denn ich kann es entgegen deiner Aussage auch...

    1. Wie kommst du drauf das Serben ein geplanten Angriffskrieg führten? Das halte ich für westliche Propaganda. Die Auslöser für den Krieg waren nicht Serben.

    2. 100.000 Opfer Serben verantwortlich? Nach deinem wären Serben ja verantwortlich für den Tod ihrer eigenen Landsleute, so ein scheiss habe ich ja noch nie gehört sorry. lol

  8. #2208
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.410
    Zitat Zitat von Totengräber Beitrag anzeigen
    1. Wie kommst du drauf das Serben ein geplanten Angriffskrieg führten? Das halte ich für westliche Propaganda. Die Auslöser für den Krieg waren nicht Serben.

    2. 100.000 Opfer Serben verantwortlich? Nach deinem wären Serben ja verantwortlich für den Tod ihrer eigenen Landsleute, so ein scheiss habe ich ja noch nie gehört sorry. lol

    wer sagte nochmal

    "mit panzern sind wir gekommen und mit Traktoren mussten wir gehen"

    was sagt der erste teil und was der zweite teil, diesen satzes aus?

    dieser satz beschreibt das geschehene

  9. #2209

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wer sagte nochmal

    "mit panzern sind wir gekommen und mit Traktoren mussten wir gehen"

    was sagt der erste teil und was der zweite teil, diesen satzes aus?

    dieser satz beschreibt das geschehene
    Wie ist es dazu gekommen das die Panzer gekommen sind? Ein militärisches Eingreifen sagt nicht gleich aus das man den Krieg begonnen hat, dazu sollte man den Hintergrund wissen wie es zu dem gekommen ist. Ganz nebenbei waren die Panzer längst drausen als die Traktoren angeschmissen wurden.

  10. #2210
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    52.007
    Zitat Zitat von Totengräber Beitrag anzeigen
    Wie ist es dazu gekommen das die Panzer gekommen ist? Ein militärisches Eingreifen sagt nicht gleich aus das man den Krieg begonnen hat, dazu sollte man den Hintergrund wissen wie es zu dem gekommen ist. Ganz nebenbei waren die Panzer längst drausen als die Traktoren angeschmissen wurden.
    Ähm nein, die Panzer fuhren besser gesagt durch die Traktoren.


Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34