BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 266 von 571 ErsteErste ... 166216256262263264265266267268269270276316366 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.651 bis 2.660 von 5707

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.706 Antworten · 224.354 Aufrufe

  1. #2651
    Avatar von Jean Gardi

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.357
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Eine Nachricht von den Russen aus Krim an die Serben. Nein zur NATO und der Regierung die dieses Vorhaben unterstützen.

    Diese Sprache ist einfach nur schrecklich "katore priiijviljaakke deljinju kooohsovo"

    Ex-Jugos haben wahrhaftig die schönste Sprache unter den Slawen.

  2. #2652
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.265
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Insgeheim war der Richter Antonetti verknallt in den Vojo..
    Da liegst du nicht verkehrt.

    Natürlich nur im übertragenen Sinne.

    Seselj hat ihn beeindruckt. Natürlicht nicht mit seinen Obszönitäten, sondern dann, wenn er die vermeintlichen Experten und Zeugen auseinandergenommen hat.

    Aber leider interessiert es hier niemanden, weil die wirklich interessanten Dinge sich eben in den Stunden im Gerichtssaal, dann abgelaufen sind, ohne Straßenjargon und eher langweilig waren.


    Der hat die Herrschaften an die Grundlagen der Rechtssprechung erinnert, z.B. auch dass er sechs Jahre ohne Anklageschrift widerrechtlich in Untersuchungshaft festgehalten wurde.

    Tja, und dann hat er auch noch die Anklagepunkte in der Luft zerrissen, in Einzelteile.

    Daran kam ein anständiger Richter, der sich auch nur zum Bruchteil daran erinnert was Rechtsprechung bedeutet, nicht drumherum.

    13 Jahre haben sie versucht ihm was nachzuweisen und nichts, aber auch gar nichts blieb übrig.

    Im Übrigen hat er Zeugen, die sichtlich die Wahrheit gesagt haben, auch höflich behandelt und ihre Aussagen nicht in Abrede gestellt.

    Das Problem an den Zeugen war, die konnten gar nichts dazu beitragen, was er direkt getan oder eben auch nicht getan hatte. Sie hatten nur über Erlebnisse berichtet.

    Und wenn ich einen Zeugen als Staatsanwaltschaft vor die Richter bringe, sollte ich darauf achten, dass der selber kein Attentat versucht hat und sich dann wundert, dass er im Gefängnis landet.
    Bzw. sollte ich keinen Frauenschläger als Zeugen benennen, der sich wegen Körperverletzung beschwert. Oder der selber wegen anderer Delikte im Gefängnis saß.

    Das macht einfach keinen guten, überzeugenden Eindruck.

    Und wenn jemand dann wie Seselj kommt mit einem brillianten Verstand, dass der solche Leute als Zwischenmahlzeit mit links abfrühstückt, dann brauche ich mich auch nicht wundern, dass es zu einem Freispruch kommt.

  3. #2653
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.995
    Wie gestört diese Cedos hier sind die tatsächlich meinen die Lispelfresse hätte irgendein Gericht auseinander genommen bla bla.
    Brillianter Verstand?
    Um 12 Jahre im Knast zu sitzen muss man kein Genie sein. Und wenn er doch so schlau war, wieso hat er das Gericht nicht bereits nach 3 Monaten auseinander genommen? Oder nach 6? Nach einem Jahr? Alles besser als 12....

    Aber mal unabhängig vom Gericht, wie kann man einen der größten Volksverhetzer die Serbien je hatte, so feiern?
    Es sei den man ist gleicher Meinung wie er und genauso ein Nationalistenschwein

  4. #2654
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.388
    Hach ja ich erinnere mich wie man sich aufgeregt hat als Milan Milutinovic(Ehemaliger Präsident der Republik Serbien) oder Momcilo Perisic(Ehemaliger Generaloberst und Stabschef der Jugoslawischen Streitkräfte) freigesprochen wurden und jetzt interessiert es kein

  5. #2655
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.476
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Hach ja ich erinnere mich wie man sich aufgeregt hat als Milan Milutinovic(Ehemaliger Präsident der Republik Serbien) oder Momcilo Perisic(Ehemaliger Generaloberst und Stabschef der Jugoslawischen Streitkräfte) freigesprochen wurden und jetzt interessiert es kein
    Seselj ist was anderes soll er doch in Serbien Probleme machen hab nichts dagegen positiv kann der Freispruch ind keiner Weise für Serbien sein.

  6. #2656
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.388
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Seselj ist was anderes soll er doch in Serbien Probleme machen hab nichts dagegen positiv kann der Freispruch ind keiner Weise für Serbien sein.
    Welche Probleme sollen das sein wenn ich fragen dürfte?

  7. #2657
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.476
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Welche Probleme sollen das sein wenn ich fragen dürfte?
    Einer der immernoch Krieg mit seinem Nachbar will kann den eigenen Land nicht dienen Propaganda und Hass verbreitet er jeden Tag. Er ist einer der das Volk noch aufheizen kann und wass dann wenn er an die Macht kommt was will er machen was will er mit seiner idologie auser Serbien schaden in Wirtschaftlicher oder teretionaler Hinsicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hauptexportprodukte von Serbien sind Eisen, Stahl, Textilien, Gummiprodukte, Weizen, Obst, Gemüse und Nichteisen-Metalle. Hauptimporte sind Öl und Ölderivate, Kraftfahrzeuge, Gas, Elektrogeräte und Industriemaschinen.[11]Importiert wird am meisten aus Russland gefolgt von Deutschland, Italien, China und Frankreich. Exportiert wird an erster Stelle nach Bosnien und Herzegowina, nach Deutschland, Montenegro, Italien und Rumänien.[11]Deutschland ist 2010, mit einem Exportvolumen von 1,2 Milliarden Euro und einem Importvolumen von knapp 600 Millionen Euro, der wichtigste serbische Wirtschaftspartner, vor Russland und Italien.[5] 2009 sind 53,6 % der serbischen Exporte, ca. 3,2 Mrd. von 5,96 Mrd. €, in die EU und 55 % der Importe Serbiens, ca. 6,1 Mrd. von 11,16 Mrd. €, aus der Union gekommen.[23]

    - - - Aktualisiert - - -

    Je weiter sich Serbien von EU entfährt desto schlechter geht es Serbien Wirtschaftlich, Seselj ist kontraproduktiv er verfolgt andere Ziele.

  8. #2658
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.157
    RTS :: Vu?i?: Neka je Bogom prosto Srbima koji su bacili bombu


    Auf Serbiens Premier Aleksandar Vucic ein Anschlag verübt worden. ​Von Serben.

  9. #2659
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.265
    Hat man die Täter schon so schnell?

  10. #2660
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.157
    Ja.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34