BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 286 von 570 ErsteErste ... 186236276282283284285286287288289290296336386 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.851 bis 2.860 von 5700

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.699 Antworten · 223.754 Aufrufe

  1. #2851
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das hat er zumindest in dem Beitrag oben ja auch nicht behauptet
    So läuft es seit über 100 Jahren. Never change a winning team

  2. #2852
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    9.880
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Warum schreibst du das, hat er dich dazu aufgefordert?
    ...kroaten sind täter, serben sind opfer klingt gut ...

  3. #2853
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das hat er zumindest in dem Beitrag oben ja auch nicht behauptet
    Wüsste nicht weshalb er sonst beim Thema Opfer des WW2 über Tito und die Kroaten schreibt und sich mehrfach zu den Ustasa nicht äußert.

  4. #2854
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...kroaten sind täter, serben sind opfer klingt gut ...
    An sich ist die Sichtweise nur deswegen interessant, weil sie schon immer so war, egal ob es den Tatsachen entsprach. Und dass bei Serben das Opfersein ja mythologisch bedingt ist. Aber hier ist eigentlich nur interessant, wie beim WK2 nur Kroaten schuld sind und in den 90ern alle oder nur die anderen.

    Du hast es gut und feierst das einfach ab, ich denk darüber auch noch nach

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Am Tag wo der 2.WK beendet wurde gab es kein Kroatien.
    Natürlich ist das Tema Tito, der alle Ustasas und Angehörigen bestraft hat.
    Die Verantwortlich die nicht nach Südamerika oder Spanien geflohen sind konnten nicht bestraft werden aber die Jenigen die nicht fliehen konnten oder geblieben sind wurden hart bestraft.

    Die Verbrechen wurden in Yu-Zeiten aufarbeitet, das Kroatien von Heute hat nichts mit der NDH zu tun, natürlich muss Kroatien bewusst sein welches Verbrechen die NDH war und dass ist es auch.

    Was fehlt dann deiner Meinung was soll Kroatien aufarbeiten was fehlt da noch.

    Mit dem letzten Satz hat er unrecht, weil er von sich ausgeht.

  5. #2855
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.404
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wüsste nicht weshalb er sonst beim Thema Opfer des WW2 über Tito und die Kroaten schreibt und sich mehrfach zu den Ustasa nicht äußert.
    Wo äusere ich mich zu den Ustasas nicht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Jebo te Tito da te jebo.

    Dein ständiges runterspielen der kroatischen Ustasaverbrechen grenzt so langsam an absoluter Verhöhnung aller Opfer, ich verstehe überhaupt nicht weshalb du debiler Zwerg überhaupt versuchst mich anzusprechen, es ist doch klar, dass du einer von diesen Schwarzhemden bist.

    Verbrechen der Kommunisten gehören in ein anderes Thema, ihr Kroaten seid nun einmal nicht die Opfer des 2. Weltkriegs, sondern die Täter.



    Kannst du denn nun Kroatisch oder weshalb sprichst du mich an? Wir haben uns doch klar geeinigt, dass ich mit Svabos nicht über solche Themen sprechen werde
    Runter spilen wo es ist richtig schlimm was die Ustaschas in Ihren KZ gemacht haben hab nie was anderes behauptet.
    Die Jenigen die als erstes anfangen unschuldige Zivilisten zu töten sind ganz klar die Hauptschuldigen und die Hauptschuld liegt bei Hitler und den Ustaschas hab nie was anderes behauptet.

    Das änder nichts daran das in Bleiburg und ander Orts, Leute abgeschlachtett wurden die sich ergeben haben darunter auch viele Unschuldige. Tito hat sie gerichtet ohne ein Verfahren er hat sie von sogar von den Briten zurückholen lassen.

    Du verwechselst oft Ustasas mit Kroaten im 2 WK waren nicht alle Kroaten Ustasas auch waren nicht alle Serben Partisanen.

    Ich verteidige Kein Verbrechen ich sage Leute wurden bestraft.

    Was verschweigst du eingentlich hast du je gesagt das es in Serbien unter führung auch KZs gab in dem Juden und Roma abgeschlachtet wurden, von dir kommt nie was du beschuldigst nur Kroaten und nimst Serbien bei jeder gelegenheit in Schutz.

    Ich könnte dir Cetnik sagen und könnte auf dich fluchen, Gründe dafür hätte ich einige mehr als du ich muss mich nicht auf den nidriges Niveau lassen.

  6. #2856
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Samo što su Nemci vodili koncentracione logore u Srbiji.

  7. #2857
    Avatar von murzalka1

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    403



    US und EC gay flaggen werden in serbien verbrannt

  8. #2858
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    was für Freaks hier abhängen

  9. #2859
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.937
    Spiegelbild der Gesellschaft

  10. #2860
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wo äusere ich mich zu den Ustasas nicht?

    - - - Aktualisiert - - -



    Runter spilen wo es ist richtig schlimm was die Ustaschas in Ihren KZ gemacht haben hab nie was anderes behauptet.
    Die Jenigen die als erstes anfangen unschuldige Zivilisten zu töten sind ganz klar die Hauptschuldigen und die Hauptschuld liegt bei Hitler und den Ustaschas hab nie was anderes behauptet.

    Das änder nichts daran das in Bleiburg und ander Orts, Leute abgeschlachtett wurden die sich ergeben haben darunter auch viele Unschuldige. Tito hat sie gerichtet ohne ein Verfahren er hat sie von sogar von den Briten zurückholen lassen.

    Du verwechselst oft Ustasas mit Kroaten im 2 WK waren nicht alle Kroaten Ustasas auch waren nicht alle Serben Partisanen.

    Ich verteidige Kein Verbrechen ich sage Leute wurden bestraft.

    Was verschweigst du eingentlich hast du je gesagt das es in Serbien unter führung auch KZs gab in dem Juden und Roma abgeschlachtet wurden, von dir kommt nie was du beschuldigst nur Kroaten und nimst Serbien bei jeder gelegenheit in Schutz.

    Ich könnte dir Cetnik sagen und könnte auf dich fluchen, Gründe dafür hätte ich einige mehr als du ich muss mich nicht auf den nidriges Niveau lassen.
    Und schon wieder spielst du die Taten der Kroaten runter, versuchst kroatische KZs mit den KZs der Deutschen in Serbien zu vergleichen ... und Bleiburg hat nichts in dieser Diskussion zu suchen, ebenso wenig wie die Cetniks.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34