BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 316 von 571 ErsteErste ... 216266306312313314315316317318319320326366416 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.151 bis 3.160 von 5701

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.700 Antworten · 223.858 Aufrufe

  1. #3151
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.801
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Darau folgt Auge um Auge Zahn um Zahn und der Streit hört nie auf.
    Die serbische Anklage soll sich mal auf wahre Verbrecher konzentrieren und nicht einfach Leute anklagen die Fehlerqupte ligt bei über 90%.

    Wenn mann wahre Verbrecher jagen will stellt man es besser an.
    bei einen Internationalen Haftbefehl (wovon ich jetzt mal ausgehe, weil er ja von schweizer behörden festgenommen wurde), kann man eigtl. nicht so einfach anklagen. Sowas wird im normalfall immer geprüft und dann auch Vollzogen.

    deswegen auch meine skepsis gegenüber einer laschen Anklagepunkt.

  2. #3152
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.413
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    bei einen Internationalen Haftbefehl (wovon ich jetzt mal ausgehe, weil er ja von schweizer behörden festgenommen wurde), kann man eigtl. nicht so einfach anklagen. Sowas wird im normalfall immer geprüft und dann auch Vollzogen.

    deswegen auch meine skepsis gegenüber einer laschen Anklagepunkt.
    Da ist du dich geprüft wird die Anklage nicht es ist aleine wichtig das das ihn jemand anklagt.
    Die internationalen Behörden haben nimals die Zeit um eine Anklage zu untersuchen.

    Und in Serbien ist dann zu bezweifeln das es mit rechten Dingen zu geht auch wenn der Mann schuldig ist.

    Für solche Fälle brauchts eine bessere Lösung wo sich Länder aus Ex Yu einigen können.

  3. #3153
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.680
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Ja ihr Ustasas und Siptars kämpft immer für die gute Sache...hier ein Beispiel....




    Und dieser Hurensohn lauft immer noch frei herum.....
    Und da ist euer problem schon für 1 toten serben möchtet ihr gleich 20 albaner, 15 kroaten und 13 bosniaken dafür büssen lassen..
    Aber ihr habt Über 10000 tausende unschuldige frauen und kinder auf den gewissen.. Wäre dies umgekehrt gewesen wäre euer gehäule riesig gewesen..

    nen schönen 1. maj wühnsch ich dir du srbin..

  4. #3154
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.036
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    In der Schweiz wird ein Kosovoalbaner festgenommen weil ihn Serbien als Kriegsverbrecher siht.

    20 Minuten - Kosovare verhaftet – Protest bei Sommaruga - News

    - - - Aktualisiert - - -
    Im Jahr 2012 wurde der ehemalige uck-soldat Shemsi Nuhiu von der Schweinz an Serbien ausgeliefert und wurde vom serbischen Gericht freigesprochen. Serbiens Anklagen basieren auf erbärmlichen Lügen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Kuçi schreibt in einem Brief an Sommaruga, dass die Auslieferung an Serbien nicht zulässig sei. Für die angeblichen Taten des kosovarischen Staatsbürgers sei die Justiz im Kosovo zuständig, nicht das Nachbarland Serbien.
    Der Mann lebt seit 1998 in der Schweiz. Seine Familie wurde laut «Sonntagszeitung» während des Krieges von serbischen Sicherheitskräften fast ausgelöscht: 13 engste Angehörige, darunter seine Frau, starben.
    Das ist Serbien. Die Opfer, die es zu verantworten hat zu Verbrechern zu machen.

  5. #3155
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Kmee kmeeeee

  6. #3156

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    224
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    würd ich jetzt auch sagen, wenn ich nichts mehr sagen könnte.

    Warum ausliefern? Wenn er überhaupt was gemacht hat, soll er nach Prishtina gebracht werden. Die Serben sitzen ja auch in Belgrad (wenn überhaupt). Propaganda aus allen Seiten, dabei waren es doch sie, die massakrierten und nie dafür grade standen!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    würd ich jetzt auch sagen, wenn ich nichts mehr sagen könnte.

    Warum ausliefern? Wenn er überhaupt was gemacht hat, soll er nach Prishtina gebracht werden. Die Serben sitzen ja auch in Belgrad (wenn überhaupt). Propaganda aus allen Seiten, dabei waren es doch sie, die massakrierten und nie dafür grade standen!

  7. #3157
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.413
    Die Serben haben sich ein Gesetz gemacht wo sie über Leute urteilen können wo die Verbrechen gar nicht in Serbien pasiert sind.
    Das wäre ungefär so in Köln passiert ein Verbrechen an einem Serben und nicht die Staatsanwaltschaft in Köln regelt das sonder die Staatsanwaltschaft in Serbien bereitet die Anklage vor. Wer gibt ihnen das Recht über Verbrechen auserhalb Serbiens zu richten.

  8. #3158
    Avatar von Jean Gardi

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.355
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Serben haben sich ein Gesetz gemacht wo sie über Leute urteilen können wo die Verbrechen gar nicht in Serbien pasiert sind.
    Das wäre ungefär so in Köln passiert ein Verbrechen an einem Serben und nicht die Staatsanwaltschaft in Köln regelt das sonder die Staatsanwaltschaft in Serbien bereitet die Anklage vor. Wer gibt ihnen das Recht über Verbrechen auserhalb Serbiens zu richten.


    Soweit ich mich richtig erinnere will Kroatien dagegen vorgehen und wenn es nötig sein wird den EU-Beitritt Serbiens blockieren.

  9. #3159
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Die erste gute Sache die Kroatien für Serbien tun würde.

  10. #3160
    Avatar von Jean Gardi

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.355
    Stimmt Serbien sollte lieber einer neuen Sowjetunion beitreten. Schade, dass der Großteil der europäischen Staaten nicht slawisch ist und die Russen sie daher nicht wollen, denn alle Länder würden für eine Union mit Russland die EU auf der Stelle aufgeben.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34