BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 325 von 571 ErsteErste ... 225275315321322323324325326327328329335375425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.241 bis 3.250 von 5707

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.706 Antworten · 224.215 Aufrufe

  1. #3241
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.820
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Aber wenn die SPO oder Nova Srbija sitze in der Nationalversammlung hat regt sich keiner auf
    der hauptkader befindet sich aber immer noch in der SRS, alles andere, auch die dveri sind konkreter und somit auch nicht wirklich ernstzunehmen.

  2. #3242
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536


    Ab 55:40 sagt Djindjic alles, was man über Seselj wissen muss. ^^

    (Wenn Ihr, so wie ich, ohne Kopfhörer fast nichts versteht, empfehle ich euch kurzfristig einen zu benutzen)

  3. #3243
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.820
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wüsste auch nicht auf welcher Grundlage man die drei ausliefern sollte.
    habs mir grad auf BI durchgelsen. Warum sollte man Zeugen ausliefern, die ja nicht mal wegen ein Kriegsverbrechen angeklagt sind? Weiteres sind Erpressung und Bestechung Bagatellschaden für das was vor den ICTY behandelt wird - einfach Lächerlich.

    Genauso wundert mich auch, weshalb aufeinmal Zagreb die Nase in serbische Gesetze Stecken möchte. Ich glaube die sollten sich nicht zu viel auf ihre EU-Mitgliedschaft einbilden.

    Und der Artikel im BF ist typisch Boulevard, aber was erwartet man von Stammtischgeschwätz.

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Weil ein internationales Gericht entschieden hat sie sollen vors Gericht, schuldig gesprochen sind sie ja nicht.

    Aber Typisch serbisch
    auch nicht angeklagt und das Abkommen betrifft nur Anklagen und keine Zeugenauslieferungen (wäre ja auch zu blöd). Da sollte der ICTY seine Berufung weiter durcharbeiten und jetzt mal aufpassen - es wird sich sicher genug finden.

  4. #3244
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.465
    Wie ist das mit dem Zeuenverweikerungsrecht?

    - - - Aktualisiert - - -

    Mit Seselj kann noch gewartet werden zuerst ist aber Mladic dran.

  5. #3245
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.820
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wie ist das mit dem Zeuenverweikerungsrecht?
    Ich kenn mich im Internationalen Recht nicht aus, aber so viel ich weiss gilt das im allg. nur für Familienmitglieder.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Mit Seselj kann noch gewartet werden zuerst ist aber Mladic dran.
    der soll einfach nur weg.

  6. #3246
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.465
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Ich kenn mich im Internationalen Recht nicht aus, aber so viel ich weiss gilt das im allg. nur für Familienmitglieder.


    der soll einfach nur weg.
    Aber die Zeugen sind doch keine Familienmitglider, also hindert sie nichts daran auszusagen entschädigung werden sie genug Bekommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Ich kenn mich im Internationalen Recht nicht aus, aber so viel ich weiss gilt das im allg. nur für Familienmitglieder.


    der soll einfach nur weg.
    Aber die Zeugen sind doch keine Familienmitglider, also hindert sie nichts daran auszusagen entschädigung werden sie genug Bekommen.

  7. #3247
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.820
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Aber die Zeugen sind doch keine Familienmitglider, also hindert sie nichts daran auszusagen entschädigung werden sie genug Bekommen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Aber die Zeugen sind doch keine Familienmitglider, also hindert sie nichts daran auszusagen entschädigung werden sie genug Bekommen.
    Ähm ich weiss nicht worauf du hinauswillst, aber jene sind Parteimitglieder der Radikalna Stranka und somit Ideologische Gleichgesinnte Seseljs. Erstens wollen die nicht und selbst wenn was locken würde, müssten die sich auf die Schmutzkampagnien der ehem. Kameraden gefasst machen. Vucic weiss ja was das bedeutet.

  8. #3248
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.384
    Zitat Zitat von Lynes Beitrag anzeigen
    Ab 55:40 sagt Djindjic alles, was man über Seselj wissen muss. ^^(Wenn Ihr, so wie ich, ohne Kopfhörer fast nichts versteht, empfehle ich euch kurzfristig einen zu benutzen)
    Djindjic hat auch mit Nationalistischen Parolen umsich geworfen dass vergessen viele gerne daher ist er ein schlechtes beispiel für einen "Anti-Seselj"

  9. #3249

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Hatten wir im Hotel in Novi Sad an der Wand hängen.

    DSCN2808.jpg
    Kann ich pauschal so nicht mehr behaupten nachdem an jeder Kreuzung ein Seselj Knollnasenbild als "Der Sieger" tituliert wird.

  10. #3250
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Darko Ratic

    Dass jemand Nationalist ist, finde ich an sich nicht verwerflich.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34