BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 340 von 570 ErsteErste ... 240290330336337338339340341342343344350390440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.391 bis 3.400 von 5700

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.699 Antworten · 223.673 Aufrufe

  1. #3391
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.934
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was hat er bewirkt außer die Gesellschaft zu spalten und Kroatiens Image zu schaden? Einen Scheiß, also komm mir nicht mit deiner Bücklingsmentalität und rechtfertige die Handlungen eines gestörten Faschisten,wie HaSSanbegovic, der nicht ertragen kann, dass seine Vorfahren auf der falschen Seite waren und jetzt alles umdrehen will. Soll sich verpissen der dämliche Spinner.
    Im Gegensatz zu den trofazni scheint man ja bei uns zu reagiern und sich des Abschaums entledigen zu wollen

  2. #3392
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.391
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was hat er bewirkt außer die Gesellschaft zu spalten und Kroatiens Image zu schaden? Einen Scheiß, also komm mir nicht mit deiner Bücklingsmentalität und rechtfertige die Handlungen eines gestörten Faschisten,wie HaSSanbegovic, der nicht ertragen kann, dass seine Vorfahren auf der falschen Seite waren und jetzt alles umdrehen will. Soll sich verpissen der dämliche Spinner.
    Die richtige Sigerseite hat sehr viel Leid an kroatischen Familien beigefügt.
    Ein MassenVerbrechen bleibt ein Verbrechen auch wenn ihre Familien über 45 Jahren noch diskriminiert worden waren.
    Ein neues Kroatien ist entstanden wo Verbrechen beider Seiten verurteilt werden.
    Milanovic hat seine Familie wegen Deutschen verloren ich hab sie wegen Partisanen und ehmaligen Cetniks verlohren.

  3. #3393
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.230
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz zu den trofazni scheint man ja bei uns zu reagiern und sich des Abschaums entledigen zu wollen
    Ja, das stimmt. Die Faschos wurden auch von der kroatischen Presse gut auseinander genommen.

  4. #3394
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.980
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Vucic war immer mit den Worten Nationalistischer als Hasanbegovic bring mir eine Aussage von Hasanbegovic.
    Der Unterschied ist nur das Vucic der Cetik führer als zu milde betrachtet und Hasanbegovic hat Probleme immer wenn er Verbrechen der Partisanen aufklären will wird er als Faschi bezeichnet.
    Der Vucic schaut das eine Fabrik nach der anderen öffnet in Serbien und sucht Partnerschaften weltweit. Der Zlatko schaut nur das er die Zahlen zu Jasenovac relativieren kann, Bleiburg zum Opfermythos zu machen und die Zeitungen zu zensieren.

    Der Vergleich heute ist sogar für einen Hercegovac mehr als peinlich

  5. #3395
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.230
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Der Vucic schaut das eine Fabrik nach der anderen öffnet in Serbien und sucht Partnerschaften weltweit. Der Zlatko schaut nur das er die Zahlen zu Jasenovac relativieren kann, Bleiburg zum Opfermythos zu machen und die Zeitungen zu zensieren.

    Der Vergleich heute ist sogar für einen Hercegovac mehr als peinlich
    Der ist doch kein hercegovac... Die sind nicht so anschmiegsam

  6. #3396
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.980
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Der ist doch kein hercegovac... Die sind nicht so anschmiegsam
    Sorry, dachte da er hier den Verteidigungskrieg startet und mit nackten Händen Panzer aufhalten will, das er gleich neben Medjugorje im Urlaub lebt.

  7. #3397
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.391
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Der Vucic schaut das eine Fabrik nach der anderen öffnet in Serbien und sucht Partnerschaften weltweit. Der Zlatko schaut nur das er die Zahlen zu Jasenovac relativieren kann, Bleiburg zum Opfermythos zu machen und die Zeitungen zu zensieren.

    Der Vergleich heute ist sogar für einen Hercegovac mehr als peinlich
    Vucic ist ein fähiger Mann und bringt Serbien Wirtschaftlich weiter, aber als Nationalist übertreft er Hasanbegovic bei weitem.

    Hasanbehovic hat nie die Zahl der Toten zu relativieren er findet nur einen Dokumentarfilm nicht schlimm der Bezeugt das Jasenocac auch nach 45 unter dem Partisanen weiter geht.
    Bleiburg nach über einem halben Jahrhundert aufzudecken ist nicht Falsch es ist passiert und nach sehr viele Verbrechen sind unklahr.

  8. #3398
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Der Vucic schaut das eine Fabrik nach der anderen öffnet in Serbien und sucht Partnerschaften weltweit. Der Zlatko schaut nur das er die Zahlen zu Jasenovac relativieren kann, Bleiburg zum Opfermythos zu machen und die Zeitungen zu zensieren.

    Der Vergleich heute ist sogar für einen Hercegovac mehr als peinlich
    nur in seiner Heimat ( früher auch Groß Serbien genannt ) wird er missverstanden

    Aleksandar Vu?i?: Bole me povici "Vu?i?u, usta?o" | Hronika

  9. #3399
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.980
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    nur in seiner Heimat ( früher auch Groß Serbien genannt ) wird er missverstanden

    Aleksandar Vu?i?: Bole me povici "Vu?i?u, usta?o" | Hronika
    pfff..man wird es nie allen Recht machen können.

    Das sein Kurs stimmt und die Leute das notwendige Vertrauen in Ihn haben, wurde bei den letzten Wahlen deutlich.

  10. #3400
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    pfff..man wird es nie allen Recht machen können.

    Das sein Kurs stimmt und die Leute das notwendige Vertrauen in Ihn haben, wurde bei den letzten Wahlen deutlich.

    ok....Djindjic...Ustaso...Tadicu...Ustaso....Vucic ..Ustaso......man wird es nie allen Recht machen können..

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34