BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 344 von 568 ErsteErste ... 244294334340341342343344345346347348354394444 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.431 bis 3.440 von 5676

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.675 Antworten · 222.678 Aufrufe

  1. #3431
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Ich hab mich verlesen du Sack, lies oben danke.

  2. #3432
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.115
    hoit die goschn

  3. #3433
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Nein.

  4. #3434
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.333
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Na und? Schau dir die Kartoffeln an.. Die Kriegsverbrechen der Alliierten wurden auch nicht bestraft. Warum sollten wir damit also unsere Zeit verschwenden. Diejenigen, die das fordern HSP/HCSP nimmt keiner ernst und die wollen sogar, dass alle Anklagen gegen Kroaten wegen Verbrechen aus dem 90ern fallengelassen werden. Heuchelei soweit das Auge reicht. Die Ujoenkel sollen sich freuen, dass Kroatien unabhängig ist und sich nicht so aufspielen. Sie sind die Verräter und sonst niemand. Jetzt haben sie Unabhängigkeit und kriegen sogar ihre Renten. Mehr kann man nicht verlangen. Von mir hätte das Scheißpack keine Rehabilitierung bekommen und die Diaspora kein Stimmrecht in der heutigen Form.
    Die Verbrechen können nicht mehr bestraft werden die verbrecher sind Tod.
    Hätten die Amerikaner das selbe mit dem Deutschen Angestellte wie Tito mit dem Rest der Ustaschas dann hätten die Amerikaner und die Deutschen überhaupt keine Bezihung.

    Also kein Stimmtecht für Diaspora, die Deutschen in der Schweiz dürfen auch abstimmen und mitentscheiden wer an die Macht kommt.

  5. #3435
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.115
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die Verbrechen können nicht mehr bestraft werden die verbrecher sind Tod.
    Hätten die Amerikaner das selbe mit dem Deutschen Angestellte wie Tito mit dem Rest der Ustaschas dann hätten die Amerikaner und die Deutschen überhaupt keine Bezihung.

    Also kein Stimmtecht für Diaspora, die Deutschen in der Schweiz dürfen auch abstimmen und mitentscheiden wer an die Macht kommt.
    Wie viele Deutsche gingen in die Kriegsgefangenschaft nach Russland? Red mal keinen Mist. abgesehen davon, dass die Kartoffeln alles verziehen haben, es gab genug zivile Opfer. So ist das eben. Also sollen die Verräterujos einfach still sein und sich mal bewusst werden, was für ein ekelhaftes Verhalten es ist ein ganzes Land in den Ruin zu treiben, einen Völkermord von ekelhaftester Art zu veranstalten und heute am lautesten zu heulen, obwohl sie seit 25 jahren alles in den arsch geblasen bekommen, aus dank für ihren verrat.

  6. #3436
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.333
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Wie viele Deutsche gingen in die Kriegsgefangenschaft nach Russland? Red mal keinen Mist. abgesehen davon, dass die Kartoffeln alles verziehen haben, es gab genug zivile Opfer. So ist das eben. Also sollen die Verräterujos einfach still sein und sich mal bewusst werden, was für ein ekelhaftes Verhalten es ist ein ganzes Land in den Ruin zu treiben, einen Völkermord von ekelhaftester Art zu veranstalten und heute am lautesten zu heulen, obwohl sie seit 25 jahren alles in den arsch geblasen bekommen, aus dank für ihren verrat.
    Das Verhältnis zu den Russen und den Deutschen ist deswegen nicht das beste.
    Die Leute die Pavelic gefolgt sind hatten keine Wahl wie ihr auch ihr hattet keine Wahl ihr mustet Partisanen werden andere Optionen gab es nicht absolut nimand hat den Tod verdient für Verbrauchen die andere aus der selben Gruppe gemacht haben.

    Gib dir einen Ruck und sei mal überleg mal Menschlich und vergiss deine Partisanen Ideologie.
    Das logische menschliche Interesiert dich nie.

  7. #3437
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.115
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Das Verhältnis zu den Russen und den Deutschen ist deswegen nicht das beste.
    Die Leute die Pavelic gefolgt sind hatten keine Wahl wie ihr auch ihr hattet keine Wahl ihr mustet Partisanen werden andere Optionen gab es nicht absolut nimand hat den Tod verdient für Verbrauchen die andere aus der selben Gruppe gemacht haben.

    Gib dir einen Ruck und sei mal überleg mal Menschlich und vergiss deine Partisanen Ideologie.
    Das logische menschliche Interesiert dich nie.
    ich habe keine Partisanenideologie, nur keine Lust auf Verharmlosung dieser Ujoschweine. Und in Dalmatien hatte man sehr wohl die Wahl. In deiner Ecke hat man sogar länger ausgehalten als der Führerbunker.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Das Verhältnis zu den Russen und den Deutschen ist deswegen nicht das beste.
    Die Leute die Pavelic gefolgt sind hatten keine Wahl wie ihr auch ihr hattet keine Wahl ihr mustet Partisanen werden andere Optionen gab es nicht absolut nimand hat den Tod verdient für Verbrauchen die andere aus der selben Gruppe gemacht haben.

    Gib dir einen Ruck und sei mal überleg mal Menschlich und vergiss deine Partisanen Ideologie.
    Das logische menschliche Interesiert dich nie.
    ich habe keine Partisanenideologie, nur keine Lust auf Verharmlosung dieser Ujoschweine. Und in Dalmatien hatte man sehr wohl die Wahl. In deiner Ecke hat man sogar länger ausgehalten als der Führerbunker.

  8. #3438
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.333
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    ich habe keine Partisanenideologie, nur keine Lust auf Verharmlosung dieser Ujoschweine. Und in Dalmatien hatte man sehr wohl die Wahl. In deiner Ecke hat man sogar länger ausgehalten als der Führerbunker.

    - - - Aktualisiert - - -



    ich habe keine Partisanenideologie, nur keine Lust auf Verharmlosung dieser Ujoschweine. Und in Dalmatien hatte man sehr wohl die Wahl. In deiner Ecke hat man sogar länger ausgehalten als der Führerbunker.
    In unser Ecke hatten wir nur Probleme mit dem Lokalen Cetniks wir haben uns gegenseitig abgeschlachtett aus dem Wald kahmen immer wider Cetnik angriffe und auf einmal stellten sich die gleichen Cetniks als Partisanen vor, dies ist auch der Grund warum wir so lange durchgehalten haben.
    Wir hatten keine Wahl bei uns gabs nur Cetniks und Ustase die Partisanen waren weit weg in Zentralbosnien sah das schon anders aus. Die wahl zwischen Leben und Tod hatten wir entweder Ustasa oder Zwangsarbei einige Kroaten hat es getroffen die sich dagegen gewert haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich hatte auch absolute anti Ustse in der Familie die sind verschwunden und nie mehr aufgetaucht.

  9. #3439
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.873
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Wir haben keinen faschistfaschisten als Kultur Minister er verurteilte die Verbrechen der Ustaschas mehrfach öffentlich.
    Die Kappe ist eine HOS Kappe der Besitzer der Kape ist im Krieg gegen faschistische Serben gestorben.
    Hasanbegovic verbrennt keine Serbische Fahnen, auch will er nicht mit Panzern in Serbien einmaschieren.

    Es war nicht so net von den Serben Split zu beschiesen und die Kroaten aus der Kraina und Baranja zu vertreiben hab bishen verständniss für den gestörten man aus Split.
    Du bist so ein Abfall, ....

    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Der Vucic schaut das eine Fabrik nach der anderen öffnet in Serbien und sucht Partnerschaften weltweit. Der Zlatko schaut nur das er die Zahlen zu Jasenovac relativieren kann, Bleiburg zum Opfermythos zu machen und die Zeitungen zu zensieren.

    Der Vergleich heute ist sogar für einen Hercegovac mehr als peinlich
    Ich finde diese Diskussion mit Kroaten immer wieder überflüssig, sie hassen Serbien und Serben, eine Pro-Serbischerpolitker-Argumentation ist wie Perlen vor die Säue zu streuen

  10. #3440
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.115
    Der gestörte Mann aus Split ist übrigens aus Sinj und erfüllt das entsprechende Klischee.Sibenik hat mehr durchmachen müssen und ist toleranter, was auch daran liegt, dass Sibenik im Arsch war und weniger Abschaum, wie Kerum angezogen hat.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34