BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 371 von 571 ErsteErste ... 271321361367368369370371372373374375381421471 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.701 bis 3.710 von 5704

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.703 Antworten · 224.112 Aufrufe

  1. #3701
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.450
    Bei Serben wundert mich langsam nichts mehr.

  2. #3702
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.992
    Alle Cetniks wurden wieder rehabilitiert. Auch wen sie es nicht öffentlich machen, die Bevölkerung feiert jeden einzigen was die ständigen Treffen beweisen.

  3. #3703
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Alle Cetniks wurden wieder rehabilitiert. Auch wen sie es nicht öffentlich machen, die Bevölkerung feiert jeden einzigen was die ständigen Treffen beweisen.
    Wütend?
    Solange nur in Serbien und Republika Srpska alles ein Friedliches treffen bleibt(die sind ja unter sich) und keine Schlägerei usw gibt sehe ich kein Problem damit

  4. #3704
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.044
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    ein Linksextremer blog, scheisse bist du peinlich.
    Wie lustig, dann bring uns doch eine rechtsextreme Quelle ist bestimmt objektiver.

  5. #3705
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.293
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    A majke ti koje si ti govno od čovjeka....jebo te seselj i ti njega...da su hrvati, kako ti kažeš "feige", danas bi išao u srpski split i Dalmacija bi ti bila srpska republika.
    Ma ne vrijedi uopće pričati sa kretenom....čovjek samo bez veze gubi vrijeme
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Eigentlich kann ich die in der Konstellation recht geben.

    Wenn das Feige aber für den letzten Krieg gelten soll da hast du total unrecht.
    Es ist nicht feige, sich gegen eine anmarschierende Übermacht zu stellen wie in Vukovar.
    Die einzigen Feigen in den Krieg waren die Serben sobald keine übermacht da ist verkrichen sie sich zimlich schnell.

    Wenn du noch die verbrechen der Partisanen nicht verbergen würdest wäre alles in Ordnung.
    Ich sagte, dass Kroaten sich vor dem Krieg fürchten und nicht, dass sie sich nicht verteidigt haben. Die Ujos allerdings waren Feiglinge, die nur auf dicke Hose machen konnten, weil genug Reserven vorhanden waren.

  6. #3706
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.992
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wütend?
    Solange nur in Serbien und Republika Srpska(teileweise einige in Montenegro) sehe ich kein Problem damit
    Nö, ihr seid so und das akzeptiere ich.

  7. #3707
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.293
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn das Gericht das so befunden hat, muss es objektive Gründe dafür gehabt haben.

    Da keinem von uns tiefergehende Informationen vorliegen, gilt: In dubio pro reo.
    In dem Fall gilt: Money Money Money

    - - - Aktualisiert - - -



    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wütend?
    Solange nur in Serbien und Republika Srpska alles ein Friedliches treffen bleibt(die sind ja unter sich) und keine Schlägerei usw gibt sehe ich kein Problem damit
    Gibt ja die Schlägereien, beim letzten Mal hats ein Reporter abgekriegt.

  8. #3708
    Avatar von Arminius

    Registriert seit
    22.07.2015
    Beiträge
    1.892
    Cetniks. Hört sich irgendwie... parasitär an.

  9. #3709
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.450
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich sagte, dass Kroaten sich vor dem Krieg fürchten und nicht, dass sie sich nicht verteidigt haben. Die Ujos allerdings waren Feiglinge, die nur auf dicke Hose machen konnten, weil genug Reserven vorhanden waren.
    Und was haben die Leute dafür die beste Option war es Pavelic zu folgen in der Zeit alles andere wurde mit Tod bestraft?

  10. #3710
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.820
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Wie lustig, dann bring uns doch eine rechtsextreme Quelle ist bestimmt objektiver.
    Ja ist es, weil grade ihr Albanischen Extremisten, die genauso denken meint, jeden für Dumm zu verkaufen. Ich erzähl dir mal was, die Rehabilitation ist erstens nicht abgeschlossen und zweitens würde es nur bedeuten, dass der aus politischen Gründen verurteilt wurde, sowie fehler im Prozess, mehr nicht.

    Aber da du ja glaubst, dass jeder so halbgebildet ist wie du, ist es noch Lustiger wenn du dich mit etwas beleseneren messen willst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn das Gericht das so befunden hat, muss es objektive Gründe dafür gehabt haben.

    Da keinem von uns tiefergehende Informationen vorliegen, gilt: In dubio pro reo.
    gleiches gilt für die andere seite - in dubio pro kurac - kollaborateur bleibt kollaborateur.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34