BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 418 von 570 ErsteErste ... 318368408414415416417418419420421422428468518 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.171 bis 4.180 von 5700

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.699 Antworten · 223.767 Aufrufe

  1. #4171
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Weil Dodik und Vućič andauernd verlangen Kroatien soll sich entlich mal entschuldigen.

    https://hr.m.wikipedia.org/wiki/Popi...movinskom_ratu

    nochmal für dich die Maseker der Serben in Kroatien.
    Und das zerbomben von Kroatien ist nicht mal dabei.
    Schlechte Verlierer sind ihr und nicht anderes.

    Sind ihr stärker dann lacht ihr alle (Kroaten, Bošnjaken und Albaner) verliert ihr jammert keiner Stärker als ihr und sicht eine Entschuldigung, sorry aber so reagieren nur Feiglinge.

    Oluja war korekt einen anderen ausweg gab es nicht

  2. #4172
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.140
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Weil Dodik und Vućič andauernd verlangen Kroatien soll sich entlich mal entschuldigen.

    https://hr.m.wikipedia.org/wiki/Popi...movinskom_ratu

    nochmal für dich die Maseker der Serben in Kroatien.
    Und das zerbomben von Kroatien ist nicht mal dabei.
    Schlechte Verlierer sind ihr und nicht anderes.

    Sind ihr stärker dann lacht ihr alle (Kroaten, Bošnjaken und Albaner) verliert ihr jammert keiner Stärker als ihr und sicht eine Entschuldigung, sorry aber so reagieren nur Feiglinge.

    Oluja war korekt einen anderen ausweg gab es nicht
    Du musst ein wenig Verständnis für die Serben zeigen, so eine totale vernichtende Niederlage tut der serbischen Seele weh. Und so schnell geht das auch nicht vorbei, das wird noch in 3000 Jahren weh tun.

  3. #4173
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.261
    Serbien war doch gar nicht involviert. Hätten Gesamtserbien tatsächlich alles in die Waagschale geworfen, wäre es ganz anders ausgegangen. Aber so war ja im Grunde ja niemand mehr da, außer der ungeschützten Zivilbevölkerung.

    Deshalb verstehe ich nicht, dass das die "einzig richtige war". Zivilisten verjagen? Dann, wenn keiner mehr da ist, so ein Ding gegen Zivilisten durchzuziehen, ist natürlich sehr richtig und v.a. sehr mutig. Dann kann man ja auch gewinnen und sich damit brüsten.

  4. #4174
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.363
    Milosevic und die Regierung der Serbischen Republik Krajina waren auch nicht die dicksten freunde wie ich oft gehört habe

  5. #4175
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.140
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Serbien war doch gar nicht involviert. Hätten Gesamtserbien tatsächlich alles in die Waagschale geworfen, wäre es ganz anders ausgegangen. Aber so war ja im Grunde ja niemand mehr da, außer der ungeschützten Zivilbevölkerung.

    Deshalb verstehe ich nicht, dass das die "einzig richtige war". Zivilisten verjagen? Dann, wenn keiner mehr da ist, so ein Ding gegen Zivilisten durchzuziehen, ist natürlich sehr richtig und v.a. sehr mutig. Dann kann man ja auch gewinnen und sich damit brüsten.
    Ich verstehe, voll und ganz. Irgendwie muss man sich so eine vernichtende Niederlage schönreden. Nette Dolchstosstheorie.

  6. #4176
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Serbien war doch gar nicht involviert. Hätten Gesamtserbien tatsächlich alles in die Waagschale geworfen, wäre es ganz anders ausgegangen. Aber so war ja im Grunde ja niemand mehr da, außer der ungeschützten Zivilbevölkerung.

    Deshalb verstehe ich nicht, dass das die "einzig richtige war". Zivilisten verjagen? Dann, wenn keiner mehr da ist, so ein Ding gegen Zivilisten durchzuziehen, ist natürlich sehr richtig und v.a. sehr mutig. Dann kann man ja auch gewinnen und sich damit brüsten.
    Du denkst wirklich, dass die Oluja nur denn Sinn hatte, Serben zu verjagen oder?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    es ging in erster linie um eine art rechten Jugoslawismus, aber okay wenn starcevic anhänger dabei waren (sofern man das überhaupt gewusst hat) ist es nur ein WTF ding.



    der Illyrismus sicher nicht, dennoch der Jugoslawismus, auch wenn der Terminus von kritiker erfunden wurde. Sicher hätte vieles funktionieren können, aber dank Panikmache von irgendwelchen Invasoren, Missionaren und Kurac haben natürlich unsere Kleinbürger demenstprechend gehandelt.






    nope, schon alleine das die Ustaschas in der SHS mal gar nichts zu sagen hatte macht den Post voll lächerlich.



    nö, nur antiserbe und mehr nicht. Wobei ich dafür nicht wirklich viel Hirnschmalz brauche und zu wissen, dass du aus subjekitiven empfinden raushandelst.
    Du redest dummes Zeug und weißt nicht einmal worüber du sprichst.

  7. #4177
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.791
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Du redest dummes Zeug und weißt nicht einmal worüber du sprichst.
    Anstatt zu antwortet, kommst du damit.

  8. #4178
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.406
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Serbien war doch gar nicht involviert. Hätten Gesamtserbien tatsächlich alles in die Waagschale geworfen, wäre es ganz anders ausgegangen. Aber so war ja im Grunde ja niemand mehr da, außer der ungeschützten Zivilbevölkerung.

    Deshalb verstehe ich nicht, dass das die "einzig richtige war". Zivilisten verjagen? Dann, wenn keiner mehr da ist, so ein Ding gegen Zivilisten durchzuziehen, ist natürlich sehr richtig und v.a. sehr mutig. Dann kann man ja auch gewinnen und sich damit brüsten.
    Bitte informier dich über Wikipedia wie viel Soldaten und vorallem wie viel Waffen sie hatten.
    Ein Angriff ist immer Schwerer als eine Verteilung auf der Serbischen Seite gab es zwar ca. vier mal veniger Soldaten aber gut ausgerüstet, für eine Verteilung hätte es normal ausgereicht.

    Lies auch zu deinem Vertreiben was und welche Mitteilung wurde den Serben über Radiosender übermittelt.
    Jeder durfte bleiben und sollte nicht abhauen.

    Es ändert nichts daran das es Einzeltäter auf der kroatischen Seite gab die Verbrechen an Serben verübten.

    Militärisch war es ein klarer Sieg.
    Jeder durfte bleiben.
    Verbrechen an Serben wurden begannen jedes verbrechen sollte aufgeklärt werden und verurteilt werden, den die Idioten haben Schatten auf dennfast idealen Sieg geworfen.

  9. #4179
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.231
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Anstatt zu antwortet, kommst du damit.
    Erst einmal müsste ich den ganzen Kram wieder richtigstellen und das ist bei dir einfach sinnlos. Am Ende willst du sowieso nur eine Wahrheit, die zu deinem Denken passt. Da möchte ich kein Komplize sein.

  10. #4180
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    6.791
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Erst einmal müsste ich den ganzen Kram wieder richtigstellen und das ist bei dir einfach sinnlos. Am Ende willst du sowieso nur eine Wahrheit, die zu deinem Denken passt. Da möchte ich kein Komplize sein.
    nope, weil mich Jugoslawien so ideologisch nicht interessiert.

    Such dir was anderes aus, bre (di mare).

    Ansonsten kommt tante vatrena und sagt was du wieder für einer bist.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34