BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 462 von 571 ErsteErste ... 362412452458459460461462463464465466472512562 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.611 bis 4.620 von 5704

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.703 Antworten · 223.975 Aufrufe

  1. #4611
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Xa Xa...Trump hat mit Serbien sicher weniger Geduld als Clinton
    Wäre daro nicht daro, würde er auch Sekis Begründung posten, die nämlich ist das wirklich lustige ... da daro aber daro ist und du die Sprache nicht verstehst, lasse ich dich dumm sterben

  2. #4612
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.322
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Xa Xa...Trump hat mit Serbien sicher weniger Geduld als Clinton


    da liegst du wie immer falsch .........


    Trump: I congratulate Seselj, the first person to win the 12 year war against injustice - BSH Project




  3. #4613
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.458
    Donald Trump je ljudina

  4. #4614
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982

    klar...nur ein Irrer erkennt einen Irren

  5. #4615
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.275
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Seine Ausführung zum Thema war dann doch ganz ok. Er hat recht damit, wenn er sagt, dass das Urteil für Serbien gut ist.
    Es wird BiH isoliert betrachtet und schon wird von Unschuld gesprochen, obwohl selbst die RT-Schreiber nur von Entlastung schrieben. Jedoch gilt das nur für den Fall und ist längst nicht offiziell. Kroatien ist überhaupt kein Thema. Und eine angebliche Unschuld von Slobo mit der Unschuld von Slobo gleichzusetzen, ist doch einfach schwachsinnig. Als hätte Serbien nur aus Slobo bestanden. Slobo wurde getürzt aus guten Gründen, man sollte nicht auf die Akteure von damals spucken, indem man ihn noch weiter versucht zu rehabilitieren. Er war auch ohne, das, was im Kosovo, in BiH und Kroatien geschah, nicht gut für Serbien

  6. #4616
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.437

  7. #4617
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Es wird BiH isoliert betrachtet und schon wird von Unschuld gesprochen, obwohl selbst die RT-Schreiber nur von Entlastung schrieben. Jedoch gilt das nur für den Fall und ist längst nicht offiziell. Kroatien ist überhaupt kein Thema. Und eine angebliche Unschuld von Slobo mit der Unschuld von Slobo gleichzusetzen, ist doch einfach schwachsinnig. Als hätte Serbien nur aus Slobo bestanden. Slobo wurde getürzt aus guten Gründen, man sollte nicht auf die Akteure von damals spucken, indem man ihn noch weiter versucht zu rehabilitieren. Er war auch ohne, das, was im Kosovo, in BiH und Kroatien geschah, nicht gut für Serbien
    Ein Urteil zu der jeweiligen Verantwortung Serbiens in Kroatien hat es gegeben, ein Urteil zur serbischen Beteiligung in BiH zwar auch, aber mit Wiederholungsgefahr - und diese ist nun vom Tisch.
    Die Akteure von damals sind leider im Anschluß ähnlich beschissen gewesen, auf diese kann man ruhig spucken, das rehabilitiert Slobo nicht, die Menschen wissen, wie scheiße Serbien unter ihm war.

  8. #4618
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.107
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    klar...nur ein Irrer erkennt einen Irren
    Das ist einfach Opportunismus von Politikern, wirbst du für mich, werbe ich für dich:
    – Mr. Seselj is a real man who can be put at the forefront of this struggle. I owe him a debt of gratitude for the invitation to Serbs in America to vote for me and reciprocate by inviting all Serbs to give full support to Vojislav Seselj in the upcoming Parliamentary elections in Serbia. Serbs will make Serbia great again! Vote for Seselj! – Said the Tramp for the Chicago radio “Serbian Mirror”.
    Ich bezweifle dass Trump vorher Seselj je erwähnt und vielleicht auch garnicht gekannt hat, ausserdem kann der der EU zusätzlich noch einen mitgeben

  9. #4619
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.275
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ein Urteil zu der jeweiligen Verantwortung Serbiens in Kroatien hat es gegeben, ein Urteil zur serbischen Beteiligung in BiH zwar auch, aber mit Wiederholungsgefahr - und diese ist nun vom Tisch.
    Die Akteure von damals sind leider im Anschluß ähnlich beschissen gewesen, auf diese kann man ruhig spucken, das rehabilitiert Slobo nicht, die Menschen wissen, wie scheiße Serbien unter ihm war.
    Da ging es nur um den Völkermord und der konnte nicht nachgewiesen werden, was eigentlich vorher schon klar war und Karadzic wurde ja auch nicht für einen Genozid in BIH verurteilt, also war dieser Punkt sowieso schon gestorben, auch wenn es in die Revision geht. Trotzdem weiß doch jeder, dass Slobo eine Rolle gespielt hat und das ganze angeheizt. Jetzt sprechen einige Schlaumeier Serbien frei und bringen so selbst eine Schuld ins Spiel und sogar den Genozidvorwurf, der so oder so schon erledigt war. Ich finde so etwas fahrlässig. Slobo wurde vertrieben und das sollte man immer noch hochhalten. Und ich denke nicht, dass es eine Mehrheit für die aktuellen Äußerungen gibt, deswegen bin ich auch verwundert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist einfach Opportunismus von Politikern, wirbst du für mich, werbe ich für dich:

    Ich bezweifle dass Trump vorher Seselj je erwähnt und vielleicht auch garnicht gekannt hat, ausserdem kann der der EU zusätzlich noch einen mitgeben
    So holt er einfach ein paar Stimmen in der Diaspora und geht kein Risiko mit dieser Aussage ein, weil sowieso kein Ami weiß wovon er spricht. Aber es passt ins Bild. Seselj ist gut integriert in Europas Rechte, die gute Kontakte zu Putin hat. Rechtspopulisten sind eben ein neuer Trend und untereinander hoch im Kurs. Deswegen kann man wohl auch davon ausgehen, dass Ungarn/Russland mit dem Wechsel in der HDZ FÜhrung auch nicht mehr Hunderttausende in den Wahlkampf investiert

  10. #4620
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.322
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    klar...nur ein Irrer erkennt einen Irren
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Es wird BiH isoliert betrachtet und schon wird von Unschuld gesprochen, obwohl selbst die RT-Schreiber nur von Entlastung schrieben. Jedoch gilt das nur für den Fall und ist längst nicht offiziell. Kroatien ist überhaupt kein Thema. Und eine angebliche Unschuld von Slobo mit der Unschuld von Slobo gleichzusetzen, ist doch einfach schwachsinnig. Als hätte Serbien nur aus Slobo bestanden. Slobo wurde getürzt aus guten Gründen, man sollte nicht auf die Akteure von damals spucken, indem man ihn noch weiter versucht zu rehabilitieren. Er war auch ohne, das, was im Kosovo, in BiH und Kroatien geschah, nicht gut für Serbien
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen






Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34