BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 472 von 568 ErsteErste ... 372422462468469470471472473474475476482522 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.711 bis 4.720 von 5672

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.671 Antworten · 221.791 Aufrufe

  1. #4711
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.309
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genauso. Nur würde ich "die anderen Kriegsparteien" endlich mal bei Seite lassen.

    Wenn es um die "anderen" geht, dann nur in Zusammenhang damit, die Opfer der anderen anzuerkennen. Es geht darum, die Verantwortung für die eigene Täterschaft zu übernehmen.

    Und wie wir alle gesehen haben, können das Gerichte alleine niemals leisten.
    Ich habe kein Problem damit wenn alle ihre Verbrecher stellen würden denn sie haben Schande über ihr Land gebracht.
    Krieg ist Krieg, Vergewaltigungen, Quälen, Morden, Immobilien zerstören sind Verbrechen die bestraft gehören. Wenn jeder selbst die schlimmsten Fälle beseitigen würde wären wir sehr viel weiter.

    Hemanden Veruteilen und Seine Idiotidioten schützen bringt keinen weiter.

  2. #4712
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Hat jemand Serbien angegriffen? Hat auch nur ein Soldat aus den Teilrepublikeb Serbien betreten?( Ausgenommen die die Anfangs wirklich dachten das es um den Zusammenhalt Jugoslawiens fing)


    die vrs bestand zu 99% aus serben der rs.......

  3. #4713

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die vrs bestand zu 99% aus serben der rs.......
    Von wo kamen die Soldaten die zu Kriegsbeginn in Zvornik einmarschiert sind? Tu nicht so als ob nich genug Wochenendplündeerer über die Grenze kamen. Ich kenne aus Ostbosnien konnte unter der Woche sogar seine Felder noch bestellen. Wer hat den deiner sch so ehrenvollen Armee ihr Kriegsgerät bereitgestellt?

  4. #4714
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.991
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genauso. Nur würde ich "die anderen Kriegsparteien" endlich mal bei Seite lassen.

    Wenn es um die "anderen" geht, dann nur in Zusammenhang damit, die Opfer der anderen anzuerkennen. Es geht darum, die Verantwortung für die eigene Täterschaft zu übernehmen.

    Und wie wir alle gesehen haben, können das Gerichte alleine niemals leisten.
    Das ist der Kernpunkt. Und in diesem Fall sind Kroaten und Serben einfach Versager, auch weil sie miteinander konkurrieren. Mir persönlich ist es viel wichtiger, dass Kroatien zur eigenen Verantwortung bekennt. Konkret gegenüber der serbischen Minderheit und auch den eigenen Leuten. Ich weiß, dass viele sich für Mostar schämen, mittlerweile redet man einfach nicht mehr darüber. Letztes Jahr war ich erstaunt, wie gut man Kolinda aufnahm, als sie nach Srebrenica kam. Meiner Meinung nach, sollte sie BiH nicht einmal mehr betreten, bevor man sich nicht entschuldigt hat und sich klar für Versöhnung einsetzt, besonders nach ihrem Wahlkampf. Mostar ist für mich das perfekte Beispiel, weil die Versöhnung und der Versuch einer Wiedergutmachung mit den Bosniaken am einfachsten wäre. Der Blick auf die Taten von Serben und Bosniaken hilft überhaupt nicht. Und wenn man unbedingt besser sein will, dann sollte man anfangen Frieden zu stiften. Ziemlich erbärmlich, was für Töne jedes Jahr in Knin angeschlagen werden. Das war schon einmal ganz anders.

    Einfach mal, dass "aber die...." weglassen und man kann schon wieder in den Spiegel schauen. Alle mal besser auf Rehabilitierungen von X zu zeigen, nachdem man gerade Y selbst einen karierten Heiligen Schein verpasst hat oder dazu zumindest nur schwieg

  5. #4715
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genauso. Nur würde ich "die anderen Kriegsparteien" endlich mal bei Seite lassen.

    Wenn es um die "anderen" geht, dann nur in Zusammenhang damit, die Opfer der anderen anzuerkennen. Es geht darum, die Verantwortung für die eigene Täterschaft zu übernehmen.

    Und wie wir alle gesehen haben, können das Gerichte alleine niemals leisten.


    sorry aber die gerichte bei den anderen sollten endlich ma anfangen zu arbeiten und die eigenen verbrecher verurteilen dann wird das eigene volk auch sehen das ihre net alle helden waren .....in serbien und der rs gab es diese bewusstseinserweiterung schon und wenn man sich mit den menschen dort unterhält sofern sie alle zähne im maul haben und einigermassen gebildet dann werden sie auch net leugnen das es monster und dämonen in den eigenen reihen gab und das hat man auch den eigenen gerichten zu verdanken die urteile gesprochen haben ....haag allein hätte nix bewirkt bei der bewusstseinsveränderung im bezug auf die eigene svhuldfrage........

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Von wo kamen die Soldaten die zu Kriegsbeginn in Zvornik einmarschiert sind? Tu nicht so als ob nich genug Wochenendplündeerer über die Grenze kamen. Ich kenne aus Ostbosnien konnte unter der Woche sogar seine Felder noch bestellen. Wer hat den deiner sch so ehrenvollen Armee ihr Kriegsgerät bereitgestellt?



    kümmer doch um deine mudjaheddins oder die germanischen slawischen hobby nazis die auch zahlreich vertreten waren in den "anderen " reihen .....

  6. #4716
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.864
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Hat jemand Serbien angegriffen? Hat auch nur ein Soldat aus den Teilrepublikeb Serbien betreten?( Ausgenommen die die Anfangs wirklich dachten das es um den Zusammenhalt Jugoslawiens fing)
    Doch, einmal hat die bosnische Armee Serbien granatiert

    http://bosnae.info/index.php/napad-a...itorij-srbije#

  7. #4717

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    kommen wieder die alten verdrehten lügen....dann nenn mir nen anderen ?
    Warte mal ab. Das zeige ich dir noch bei Zeiten.

  8. #4718
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Warte mal ab. Das zeige ich dir noch bei Zeiten.


    natürlich.......fällt dir grad keiner ein.....

  9. #4719
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.901
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Tu ich ja. Ich kenne meine Landsleute und ich kenne meine ehemlaigen Landsleute.

    Da weiß man wie brav, heilig und immer heroisch und fair sowohl die einen wie die anderen waren.
    Und warum sieht man dann im Forum nichts davon? Du magst ja deine Landsleute und Ehemalige kennen, tatsächlich fährst du aber immer die selbe Schiene, gibst nie serbische Verfehlungen zu und wenn, dann nur mit dem Hinweis alle anderen wären genau so. Im Grunde macht das nichts, die meisten sind auf einem Auge blind und parteiisch, aber dann bitte nicht so tun als sei man es nicht.

  10. #4720

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    sorry aber die gerichte bei den anderen sollten endlich ma anfangen zu arbeiten und die eigenen verbrecher verurteilen dann wird das eigene volk auch sehen das ihre net alle helden waren .....in serbien und der rs gab es diese bewusstseinserweiterung schon und wenn man sich mit den menschen dort unterhält sofern sie alle zähne im maul haben und einigermassen gebildet dann werden sie auch net leugnen das es monster und dämonen in den eigenen reihen gab und das hat man auch den eigenen gerichten zu verdanken die urteile gesprochen haben ....haag allein hätte nix bewirkt bei der bewusstseinsveränderung im bezug auf die eigene svhuldfrage........- - - Aktualisiert - - -kümmer doch um deine mudjaheddins oder die germanischen slawischen hobby nazis die auch zahlreich vertreten waren in den "anderen " reihen .....
    Aaaa was jetz los. Passt dir wohl nicht was ich schreibe. Lügija bleibt Lügija

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: Gestern, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34