BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 473 von 570 ErsteErste ... 373423463469470471472473474475476477483523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.721 bis 4.730 von 5700

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.699 Antworten · 223.640 Aufrufe

  1. #4721
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.267
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und warum sieht man dann im Forum nichts davon? Du magst ja deine Landsleute und Ehemalige kennen, tatsächlich fährst du aber immer die selbe Schiene, gibst nie serbische Verfehlungen zu und wenn, dann nur mit dem Hinweis alle anderen wären genau so. Im Grunde macht das nichts, die meisten sind auf einem Auge blind und parteiisch, aber dann bitte nicht so tun als sei man es nicht.



    und was mit dir ?

  2. #4722
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Das ist der Kernpunkt. Und in diesem Fall sind Kroaten und Serben einfach Versager, auch weil sie miteinander konkurrieren. Mir persönlich ist es viel wichtiger, dass Kroatien zur eigenen Verantwortung bekennt. Konkret gegenüber der serbischen Minderheit und auch den eigenen Leuten. Ich weiß, dass viele sich für Mostar schämen, mittlerweile redet man einfach nicht mehr darüber. Letztes Jahr war ich erstaunt, wie gut man Kolinda aufnahm, als sie nach Srebrenica kam. Meiner Meinung nach, sollte sie BiH nicht einmal mehr betreten, bevor man sich nicht entschuldigt hat und sich klar für Versöhnung einsetzt, besonders nach ihrem Wahlkampf. Mostar ist für mich das perfekte Beispiel, weil die Versöhnung und der Versuch einer Wiedergutmachung mit den Bosniaken am einfachsten wäre. Der Blick auf die Taten von Serben und Bosniaken hilft überhaupt nicht. Und wenn man unbedingt besser sein will, dann sollte man anfangen Frieden zu stiften. Ziemlich erbärmlich, was für Töne jedes Jahr in Knin angeschlagen werden. Das war schon einmal ganz anders.

    Einfach mal, dass "aber die...." weglassen und man kann schon wieder in den Spiegel schauen. Alle mal besser auf Rehabilitierungen von X zu zeigen, nachdem man gerade Y selbst einen karierten Heiligen Schein verpasst hat oder dazu zumindest nur schwieg
    D´accord, d´accord, aber auch jenseits von Kroaten und Serben finde ich Schamgefühle in diesem Zusammenhang viel zu oberflächlich.

    Ich weiß nicht, vllt bin ich in diesem Punkt sehr konservativ. Für mich geht es da um Schuld. Und die ist etwas viel tiefergehendes...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    da muss ich meiner russischen sestra widersprechen .....ich denke das serbien mit gutem bsp vorangeht allein schon die zahl der eigenen verurteilten kriegsverbrecher und mit den besuch in srebrenica wie auch die entschuldigung unserer presidenten an die kroaten umd die bosnier....bis heute kam keine entschuldigung seitens deren führung geschweige denn das man die eigenen kriegsverbrecher verurteilt......ich will gar net erst von der ndh anfangen oder den opfer aus dem 1wk .....serbien hat immer verziehn und ist mit gutem bsp vorangegangen in der geschichte wie auch heute.......


    sry
    Das stimmt alles, auch mit den Gerichtsverhandlungen. Ich habe mich letzten Winter gerade mit der Judikatur aus Serbien beschäftigt. Ich war selber überrascht, wie viel dort passiert ist - zumal das alles nicht so lange her ist.


    u.a. hatte ich auch deswegen mit Izdajnik einen Streit.

    Nur finde ich nicht, dass man von den anderen verlangen kann, sie sollen das gefälligst auch tun.

    Oder umgekehrt, die eigene "Arbeit" anerkennen.

  3. #4723

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.157
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    und was mit dir ?
    Auf einmal so wortkarg. Sonst teilst du doch so glorreich aus.

  4. #4724
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.267
    ich meinte mehr sie dazu zwingen

  5. #4725
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.063
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    und was mit dir ?
    Ich habe nie gesagt ich sei unparteiisch und würde alles aufarbeiten.

  6. #4726
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.267
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Auf einmal so wortkarg. Sonst teilst du doch so glorreich aus.


    so wird zeit das die frauen zurück in die küche gehn ,die zwerge in den garten und die trolle in den keller.......ich möchte jetzt alleine sein

  7. #4727
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.132
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    da muss ich meiner russischen sestra widersprechen .....ich denke das serbien mit gutem bsp vorangeht allein schon die zahl der eigenen verurteilten kriegsverbrecher und mit den besuch in srebrenica wie auch die entschuldigung unserer presidenten an die kroaten umd die bosnier....bis heute kam keine entschuldigung seitens deren führung geschweige denn das man die eigenen kriegsverbrecher verurteilt......ich will gar net erst von der ndh anfangen oder den opfer aus dem 1wk .....serbien hat immer verziehn und ist mit gutem bsp vorangegangen in der geschichte wie auch heute.......


    sry

    Alles unter Druck, nichts Freiwillig

  8. #4728
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.382
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    so wird zeit das die frauen zurück in die küche gehn ,die zwerge in den garten und die trolle in den keller.......ich möchte jetzt alleine sein
    Viel Spass aleine im Keller

  9. #4729
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Alles unter Druck, nichts Freiwillig
    Ja, ist auch einer der Vorwürfe. Aber es geht schon längst über die "Druckmacher" hinaus, zumal es unterschiedliche Seiten da gibt, die zum Teil auch widersprüchliche Interessen verfolgt haben....



    Aber in Beograd entstehen die besten Dinge dort, wo es gar kein Geld gibt.






    Sind die Überraschungseier wieder aus?

  10. #4730
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Viel Spass aleine im Keller


    Er hat noch seine Hunde.

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34