BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 475 von 568 ErsteErste ... 375425465471472473474475476477478479485525 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.741 bis 4.750 von 5672

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.671 Antworten · 222.221 Aufrufe

  1. #4741
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.196
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Denkst du jetzt das du voll einen gerissen hast? Wenn du keinnen radikalen Gegenspieler hast läuft deine Kacknummer nicht richtig.


    und was sagt das jetzt über mich aus ....

  2. #4742

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    D´accord, d´accord, aber auch jenseits von Kroaten und Serben finde ich Schamgefühle in diesem Zusammenhang viel zu oberflächlich.

    Ich weiß nicht, vllt bin ich in diesem Punkt sehr konservativ. Für mich geht es da um Schuld. Und die ist etwas viel tiefergehendes...

    - - - Aktualisiert - - -



    Das stimmt alles, auch mit den Gerichtsverhandlungen. Ich habe mich letzten Winter gerade mit der Judikatur aus Serbien beschäftigt. Ich war selber überrascht, wie viel dort passiert ist - zumal das alles nicht so lange her ist.


    u.a. hatte ich auch deswegen mit Izdajnik einen Streit.

    Nur finde ich nicht, dass man von den anderen verlangen kann, sie sollen das gefälligst auch tun.

    Oder umgekehrt, die eigene "Arbeit" anerkennen.
    Das es Jahre dauert alles aufzuarbeiten sehe ich auch in Bosnien. Was viele ärgert ist das es über nen Jahrzehnt und viele Millionen EU Entwicklungshilfe gedauert hat. Nen alten kranken Mladic nach Haag gehen sehen kam manchem angehörigen wie Hohn vor.

  3. #4743
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.860
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ob pauschaler Gedanke oder nicht. Und wenn du ernsthaft fragst. Weil Serbien die unvergleichlich größte, die Hauptschuld an den Kriegen trägt. Die Kriege wurden in Slowenien, Kroatien und BiH ausgetragen, nicht auf serbischem Territorium. Dann auch Kosovo, in der absoluten Mehrheit albanisch besiedelt. Das würde wirklich Größe zeigen. Ohne Zweifel sind andere Kriegsparteien nicht frei von Kriegsschuld bzw. -verbrechen. Zweifelsohne gehören auch diese aufgearbeitet. Aber ebenso zweifelsohne liegt der Ball für den Anfang in Serbien.
    Ich würde den Beitrag verstehen wenn wir uns jetzt gerade im letzten Jahrhundert befinden würden, aber sich nicht im Jahr 2016. Die Aufarbeitung ist in Serbien sehr weit, wobei natürlich nicht abgeschlossen. Im Vergleich zu vergleichbaren Szenarien in der Balkanregion und ausserhalb des Balkans würde ich behaupten, dass Serbien nahezu in Lichtgeschwindigkeit aufarbeitet.

    Ich denek nicht, dass eien Aufarbeitung einseitig funktionieren kann, es bedarf dazu einen Austausch mit den Opfern und wenn wir keine klare schwarweiß Situation haben muss die Aufarbeitung ähnlich zügig von statten gehen.

    Ich lasse mich aber gerne überzeugen / aufklären wo du die Versäumnisse siehst.

  4. #4744
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.099
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ich würde den Beitrag verstehen wenn wir uns jetzt gerade im letzten Jahrhundert befinden würden, aber sich nicht im Jahr 2016. Die Aufarbeitung ist in Serbien sehr weit, wobei natürlich nicht abgeschlossen. Im Vergleich zu vergleichbaren Szenarien in der Balkanregion und ausserhalb des Balkans würde ich behaupten, dass Serbien nahezu in Lichtgeschwindigkeit aufarbeitet.

    Ich denek nicht, dass eien Aufarbeitung einseitig funktionieren kann, es bedarf dazu einen Austausch mit den Opfern und wenn wir keine klare schwarweiß Situation haben muss die Aufarbeitung ähnlich zügig von statten gehen.

    Ich lasse mich aber gerne überzeugen / aufklären wo du die Versäumnisse siehst.
    In einem Land in dem ein Tschetnikführer Staatspräsident ist kann es mit Aufarbeitung nicht weit sein.

  5. #4745
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.860
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    In einem Land in dem ein Tschetnikführer Staatspräsident ist kann es mit Aufarbeitung nicht weit sein.
    Kolindas Bart war schon verdächtig...

  6. #4746
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.311
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Kolindas Bart war schon verdächtig...
    Deswegen ist sie hier dabei


    https://fortunehub.net/2016/01/12/15...-in-the-world/

  7. #4747

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.149
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    und was sagt das jetzt über mich aus ....

    Das du ausser hetzen, lügen und relativieren nichts kannst.

  8. #4748
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.099
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Kolindas Bart war schon verdächtig...
    Genau so läuft Serbiens Aufarbeitung.

  9. #4749
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.860
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Es ist schon beruhigend, dass du es schaffst wurklich immer etwas blödes zu posten

    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Genau so läuft Serbiens Aufarbeitung.
    Serbiens Aufarbeitung ist einwandfrei.

  10. #4750

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.974
    wenn man den warnungen von serbischen politikern folge geleistet hätte,wäre nie krieg gewesen.erst durch die sturheit und dummheit der anderen jugo politiker,ist es zur katastrophe gekommen.gruss oliver

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34