BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 479 von 571 ErsteErste ... 379429469475476477478479480481482483489529 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.781 bis 4.790 von 5707

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.706 Antworten · 224.215 Aufrufe

  1. #4781
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    6.465
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Kam mir nie Nationalistisch rüber... zumindest noch nicht
    Der kleine Slobo hatte die gleichen ansichten wie sein Vorbild, Sozialist ist was anderes auch wenn sich beide damit schmücken.

  2. #4782
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.384
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Der kleine Slobo hatte die gleichen ansichten wie sein Vorbild, Sozialist ist was anderes auch wenn sich beide damit schmücken.
    Ich werde die SPS und ihre Mitglieder niemals in meinen Leben als Serbisch Nationalistisch anerkennen

  3. #4783
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.310
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Kam mir nie Nationalistisch rüber... zumindest noch nicht
    Fangfrage: Denkst du, dass Tito ein Nationalist war?

  4. #4784
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.460

  5. #4785
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.384
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Fangfrage: Denkst du, dass Tito ein Nationalist war?
    *Nachdenklich im Kreis lauf*

  6. #4786
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.892
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Du bist der erste der fliegt wenn du nicht mit deinen Provos hier aufhörst.


    Abend, Disse.

    Es tut sich viel, zweifelsohne.Ich habe selbst auch schon dazu dem einen oder anderen Basher was gebracht. Aber zur Frage. Vielleicht denke ich da (auch zu allgemein) an Dinge, die doch weniger dabei herein spielen. Vielleicht aber auch nicht. Was ich absolut nicht verstehe. Serbien ist ein recht kleines Land. Aber wir haben an der Spitze mit Nikolic und Dacic Politiker, die man den "Milosevic-Strukturen" zurechnen kann. Das ist schon so ein erstes Fragezeichen. Aber gut, auch Politiker können sich ändern und maßgebend sind die Leitlinien ihrer aktuellen Politik. Gibt es wirklich keine anderen?!

    Jetzt wird es aber konkreter. Ein Vucic, ehemalig SRS. Ok, kann man auch dasselbe schreiben. Nur kommen wir dann zur SRS. Disse, ich habe schon vor langer Zeit geschrieben. Falls so ein Schwein wie Seselj je rauskommt. Ich verlier meinen Glauben an alles. Und der kam raus. Gut, war ja nicht quasi Serbiens Entscheidung. Aber was verdammt noch mal bringt Serben dazu, dieses, pardon für die Wortwahl aber bei so was kenn ich nicht.
    Also was bringt Serben dazu diesen Dreckshaufen nationalistischer Sch..... Ende April diesen Jahres ins Parlament zu wählen? Ich glaub knapp 9 % und gut 20 Parlamentssitze.... Das wäre selbst für die Größe des Bundestages eine Horrorvorstellung.

    Und natürlich. Eine Sache ist Srebrenica. Ich meine zum diesjährigen Jahrestag im SPON einen Bericht gelesen zu haben, die "Regierungszeitung" hätte das wieder geleugnet. Disse, es gibt mehrere Urteile des ICTY. Das ist ein durch Gericht festgestellter Völkermord. Was gibt es da noch irgendwas zu diskutieren?

    Du wie die anderen sollten wissen, dass es mir nicht um Bashing geht und ich ganz sicher nicht feindselig oder was eingestellt bin. Aber das sind so Sachen wo ich nur etwas fassungslos bin. So erste Gedanken.
    Vucic ist 93 mit 23 Jahren aus der RS nach Serbien gekommen. Ich war zu den damaligen Zeiten schon recht radikalisiert, wie viele andere Menschen auch, wie erst muss jemand drauf gewesen sein, der aus dem Kriegsland kommt? Vor allem in dem Alter? Seine Aussagen damals waren extrem. Dies ist kein Gehemnis.
    Dacic war Sprecher der SPS, richtig nahe war er Slobo nicht. Er ist für keine extreme Meinung oder Aussage bekannt, jedoch dafür, dass er das Kosovoproblem als erster durch einen gewagten Vorschlag beenden wollte - einer Teilung des Kosovo.

    Grundsätzlich wird diesen Leuten eigentlich nur vorgeworfen, dass diese damals der falschen Partei angehören. Es sind wie ich mehrfach fest stellte nie inhaltliche Themen, denn an der heutigen Politik kann man eigentlich nichts aussetzen.

    Die SRS ist für den serbischen Wähler nicht interessant, dieser hat die Partei einfach nur gewählt, weil er mit der Opposition unzufrieden ist. Ähnlich gute Erfolge haben auch andere ausserparlamentarische Optionen erziehlt, ob es jetzt Radulovic oder die dveri war, abgestraft wurden die DS/SDS/ZSS.

    Srebrenica ist in Serbien klar als Verbrechen verurteilt worden. Da die Politik eine Hure ist, wird man dies nicht so schnell Genozid nennen, zu groß ist die Angst vor Folgeschäden für Serbien und die RS. Ich denke hier auch nicht, dass man sich da allzu sehr beeilen muss, hier kann man sich durchaus an anderen europäischen Staaten orientieren, die einen opportunen Moment abwarteten um ihre Verbrechen zu benennen.

    Ich halte an meiner Aussage fest, Serbien ist auf einem sehr guten Weg, die Geschichte wird aufgearbeitet und staatliche Interessen werden geschützt, während man vorsichtig aber stetig die Denkweise der Menschen verändert. Im Vergleich bleibt Serbien das absolute Vorbild für den gesamten Balkan und auch darüber hinaus.

    So viel zu meine etwas nüchternen Betrachtung der Umstände

  7. #4787
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.179
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Vucic ist 93 mit 23 Jahren aus der RS nach Serbien gekommen. Ich war zu den damaligen Zeiten schon recht radikalisiert, wie viele andere Menschen aus, wie erst muss jemand drauf gewesen sein, der aus dem Kriegsland kommt? Vor allem in dem Alter? Seine Aussagen damals waren extrem. Dies ist kein Gehemnis.
    Dacic war Sprecher der SPS, richtig nahe war er Slobo nicht. Er ist für keine extreme Meinung oder Aussage bekannt, jedoch dafür, dass er das Kosovoproblem als erster durch einen gewagten Vorschlag beenden wollte - einer Teilung des Kosovo.

    Grundsätzlich wird diesen Leuten eigentlich nur vorgeworfen, dass diese damals der falschen Partei angehören. Es sind wie ich mehrfach fest stellte nie inhaltliche Themen, denn an der heutigen Politik kann man eigentlich nichts aussetzen.

    Die SRS ist für den serbischen Wähler nicht interessant, dieser hat die Partei einfach nur gewählt, weil er mit der Opposition unzufrieden ist. Ähnlich gute Erfolge haben auch andere ausserparlamentarische Optionen erziehlt, ob es jetzt Radulovic oder die dveri war, abgestraft wurden die DS/SDS/ZSS.

    Srebrenica ist in Serbien klar als Verbrechen verurteilt worden. Da die Politik eine Hure ist, wird man dies nicht so schnell Genozid nennen, zu groß ist die Angst vor Folgeschäden für Serbien und die RS. Ich denke hier auch nicht, dass man sich da allzu sehr beeilen muss, hier kann man sich durchaus an anderen europäischen Staaten orientieren, die einen opportunen Moment abwarteten um ihre Verbrechen zu benennen.

    Ich halte an meiner Aussage fest, Serbien ist auf einem sehr guten Weg, die Geschichte wird aufgearbeitet und staatliche Interessen werden geschützt während man vorsichtig aber stetig die Denkweise der Menschen verändert. Im vergleich bleibt Serbien das absolute Vorbild für den gesamten Balkan und auch darüber hinaus.

    So viel zu meine etwas nüchternen Betrachtung der Umstände
    Toller Beitrag. Aber am Ende vermurkst.

  8. #4788
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    8.892
    Zitat Zitat von Nik Beitrag anzeigen
    Toller Beitrag. Aber am Ende vermurkst.
    Muss meinen Fans Stoff liefern, meistens fällt daro drauf rein

  9. #4789
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.179
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Muss meinen Fans Stoff liefern, meistens fällt daro drauf rein
    Ja. Nur nicht übertreiben. Dann kommt's schon gut.

  10. #4790
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.460

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34