BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 519 von 568 ErsteErste ... 19419469509515516517518519520521522523529 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.181 bis 5.190 von 5672

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.671 Antworten · 221.791 Aufrufe

  1. #5181
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.972
    Zitat Zitat von Hordak Beitrag anzeigen
    Er regt sich über Verbrecher auf und meint dann, man hätte die ganze von dem Typen ausmerzen sollen.
    Die ganze Nachbarschaft auch

  2. #5182
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.991
    Ich frag mich, warum gerade Cetniks sich auf sowas berufen und dann Draza feiern. Habt ihr euch nie gefragt, warum die Partisanen schon 43 ein KZ befreit haben und die Cetniks kein einziges? Warum haben die Cetnik um Land gekämpft und nicht für ihr Volk? Die Ustasa waren Geisteskranke und die haben mit denen gemeinsame Sache gemacht und mit ihren Sponsoren. Da kann man sich natürlich auf Propaganda berufen aber letztlich sind alle Quellen offen, auch die der Wehrmacht in Bezug auf Cetniks und Draza

  3. #5183
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.972
    Gusch Tepata...wennst schon den Klugscheisser spielen willst dann bleibt wenigstens einigermaßen korrekt im Datum. Das erste was die Partizanen befreit haben war Jastrebarsko - das war im Sommer 1942.

    Das war ein Kz für serbische Kinder hauptsächlich aus der Kozara- ein Kinder KZ von vielen.

  4. #5184
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Si cito sve - Franjevac Miroslav Filipovic - Pu Mater mu jebem pokatolicenu u usta - trebali su celu familiju da mu pobiju - da ih istrebe ko pacove


    jetzt hab ich alles gelesen.....wenn ich in die hölle kommen sollte wird der teufel kotzen was ich mit den ratten dort machen werde......

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ich frag mich, warum gerade Cetniks sich auf sowas berufen und dann Draza feiern. Habt ihr euch nie gefragt, warum die Partisanen schon 43 ein KZ befreit haben und die Cetniks kein einziges? Warum haben die Cetnik um Land gekämpft und nicht für ihr Volk? Die Ustasa waren Geisteskranke und die haben mit denen gemeinsame Sache gemacht und mit ihren Sponsoren. Da kann man sich natürlich auf Propaganda berufen aber letztlich sind alle Quellen offen, auch die der Wehrmacht in Bezug auf Cetniks und Draza


    ich frage mich warum du net einfach mal deine zahnlose fresse halten kannst wenn du schon allen einen auf wohlwollenden selbstkritischen pazifisten machst ........lies den text und erstick daran du heuchler

  5. #5185
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.991
    Dass man das nicht vernünftig diskutieren kann mit einigen hier, ist mir klar. Dennoch lasse ich die Frage stehen, weil mir so ein Verhalten einfach nicht in den Kopf will und ich nicht nachvollziehen kann, wie man so absurd denken kann. In Anbetracht dessen, was den Serben im WK2 angetan wurde, müsste doch gerade von Serben hier der große Aufschrei Richtung Cetniks stattfinden. Stattdessen feiert man sie, relativiert ihre Taten und verklärt ihre Bedeutung.

    Wie gesagt. Partisanen befreiten 43 ein KZ, allein das zeigt was in Jugoslawien im Kampf gegen die Besatzer möglich war, trotz bescheidener MIttel. Wüsste nicht, wo man sonst so früh etwas derartiges geschafft hat in Europa.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Gusch Tepata...wennst schon den Klugscheisser spielen willst dann bleibt wenigstens einigermaßen korrekt im Datum. Das erste was die Partizanen befreit haben war Jastrebarsko - das war im Sommer 1942.

    Das war ein Kz für serbische Kinder hauptsächlich aus der Kozara- ein Kinder KZ von vielen.
    Ja und einige der Kinder wurden danach Partisanen. Überhaupt pervers, dass sie Ustasa-Kleidung trugen und zu Ujos gemacht werden sollten. Aber das ist auch nur ein Punkt, der es schwer verständlich macht, warum Kollaborateur Draza ein Held sein sollen und Cetniks generell. Warum haben sie nicht mit den Partisanen für ihr Volk gekämpft?

  6. #5186
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.972
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Dass man das nicht vernünftig diskutieren kann mit einigen hier, ist mir klar. Dennoch lasse ich die Frage stehen, weil mir so ein Verhalten einfach nicht in den Kopf will und ich nicht nachvollziehen kann, wie man so absurd denken kann. In Anbetracht dessen, was den Serben im WK2 angetan wurde, müsste doch gerade von Serben hier der große Aufschrei Richtung Cetniks stattfinden. Stattdessen feiert man sie, relativiert ihre Taten und verklärt ihre Bedeutung.
    Ihr seid auch Besatzer gewesen








    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ja und einige der Kinder wurden danach Partisanen. Überhaupt pervers, dass sie Ustasa-Kleidung trugen und zu Ujos gemacht werden sollten. Aber das ist auch nur ein Punkt, der es schwer verständlich macht, warum Kollaborateur Draza ein Held sein sollen und Cetniks generell. Warum haben sie nicht mit den Partisanen für ihr Volk gekämpft?
    Sie wurden Partizanen da die Serben mit Hilfe der Briten diese Kinder befreiten. Das ist auch die Region die bis heute Jugoslawisch geblieben ist.
    Welche Cetniks generell?
    Bei dir bin ich immer der Meinung - das ich über Äpfel spreche und du über Birnen.
    Du mischt immer alles in einem Topf zusammen und baust dann immer schön Draza mit ein.

  7. #5187
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    das liegt in der natur von charakterlosen hinterfotzigen keller kampfzwergen ......

  8. #5188

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.923
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    das liegt in der natur von charakterlosen hinterfotzigen keller kampfzwergen ......
    ich möchte einmal einen beitrag von dir lesen, wo nicht geschimpft wird. man hat hier den eindruck, dass du professionelle hilfebenötigst

  9. #5189
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.980
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    ich möchte einmal einen beitrag von dir lesen, wo nicht geschimpft wird. man hat hier den eindruck, dass du professionelle hilfebenötigst

    Was willst Du von einem Volk erwarten, dass in den letzten 30 Jahren von Psychiatern geprägt wurde ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Ihr seid auch Besatzer gewesen










    Sie wurden Partizanen da die Serben mit Hilfe der Briten diese Kinder befreiten. Das ist auch die Region die bis heute Jugoslawisch geblieben ist.
    Welche Cetniks generell?
    Bei dir bin ich immer der Meinung - das ich über Äpfel spreche und du über Birnen.
    Du mischt immer alles in einem Topf zusammen und baust dann immer schön Draza mit ein.
    Cetniks und Befreiung hat bekanntlich keinen Stellenwert


  10. #5190
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    25.171
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    ich möchte einmal einen beitrag von dir lesen, wo nicht geschimpft wird. man hat hier den eindruck, dass du professionelle hilfebenötigst

    odjebi majmune .....

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: Gestern, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34