BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 55 von 571 ErsteErste ... 54551525354555657585965105155555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 5701

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.700 Antworten · 223.802 Aufrufe

  1. #541
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    17.142
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    nein. Du, Bobane ?

    Kroaten haben noch nie einen Krieg angefangen.

  2. #542

    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    705
    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Ich weiß immer noch nicht von welchem Land mit dem Namen Kosovo du redest. Ist das eventuell ein Bingoverein ?
    Warum gegen Kosovo, Bruder?

  3. #543
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    quatsch
    dient lediglich der Verteidigung.
    nachdem kolinda vojvodina zu zwinkert
    Iz Zagreba nama prete, srpski narod poručuje dođite ako smete

  4. #544
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.363
    Zitat Zitat von TurkishCypriot Beitrag anzeigen
    Ich weiß immer noch nicht von welchem Land mit dem Namen Kosovo du redest. Ist das eventuell ein Bingoverein ?
    Wascheinlich meint er die Autonome Provinz Kosovo und Metochien

  5. #545

    Registriert seit
    12.09.2014
    Beiträge
    705
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Wascheinlich meint er die Autonome Provinz Kosovo und Metochien
    Jetzt ist's mir eingefallen. Da Kosovo die Tr. Republik Nordzypern nicht anerkennt

  6. #546
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    10.946
    serbien will auch geld für die nato-bombardierungen einfordern!!!!

    was ist mit den häusern in kosova ,welche durch serbische sicherheitskräfte,paramilitärs zerstört ,verbrannt wurden???

    Für Nato-Krieg 1999: Auch Serbien hätte gern Reparationen - n-tv.de

  7. #547
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.261
    Ach hoffnungslos dass sie was kriegen werden
    das was die Nato gemacht hat ist ein bruchteil was Serben im Laufe der 90er veranstaltet haben

    apropos Nato-bombardment, zufällig über ein Video auf Liveleak gestoßen, wie einer gerade die Kamera draufhält
    LiveLeak.com - Camera Man Barely Avoids Getting Struck by NATO Missile (00:50)

  8. #548
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.749
    Serbien bekommt Milliarden von Milliarden US Dollar und dann fahren alle mit Ferrari Nix mehr mit Jugo und Zastava, Lada u.s.w

  9. #549
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    10.946
    in serbien wird die tradition der fahnen verbrennungen heute fortgesetzt!!!!
    nur waren heute keine albanische fahnen dabei sonder die der USA von Kosova & der Nato dran....

    Serbien: Nationalisten gedenken des Beginns der Nato-Angriffe


    24. März 2015, 14:40





    EU-, Nato- und Kosovofahnen verbrannt – Seselj rief dazu auf, Nato-Soldaten mit Steinen zu bewerfen

    Belgrad - Anhänger der ultranationalistischen Serbischen Radikalen Partei (SRS) haben heute, Dienstag, bei einer Protestkundgebung in Belgrad Flaggen der Nato, der Europäischen Union und des Kosovo verbrannt. Der Protest wurde anlässlich des 16. Jahrestages der Nato-Luftangriffe gegen die damalige Bundesrepublik Jugoslawien (Serbien und Montenegro) abgehalten.
    Mit dem Protest wollten die Ultranationalisten nach den Worten IHRES wegen Kriegsverbrechen angeklagten Parteichefs Vojislav Seselj auf "symbolische Weise" darauf hinweisen, was sie von Nato, EU und den USA sowie den aktuellen serbischen Behörden halten.
    Die Ultranationalisten würden sich gemäß Seselj einem EU-Beitritt Serbiens widersetzen. Er forderte seine Anhänger auch auf, "Nato-Soldaten, wo immer sie diese SEHEN, mit Steinen, faulen Eiern und faulen Tomaten" zu bewerfen.
    Durch das 77 Tage lange Bombardement, das am 24. März 1999 begonnen hatte, hatte die Nato dem Krieg im Kosovo (1998–99) ein Ende gesetzt. (APA, 24.3.2015)




    Serbien: Nationalisten gedenken des Beginns der Nato-Angriffe - Serbien - derStandard.at ? International

  10. #550

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Jeder hat ausgeteilt und jeder massiv eingesteckt, aber mir wird echt schlecht wenn 100% der Schuld allein Serbien von Albanerseite angedichtet wird, so was kann nicht euer Ernst sein.
    Arsc...... gibts und gabs auf beiden Seiten, es gibt hier nicht schwarz weiß.

    Krieg ist einfach nur krank!!!

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7387
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 13:16
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34