BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 68 von 568 ErsteErste ... 185864656667686970717278118168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 5672

Nachrichten aus Serbien

Erstellt von DZEKO, 29.08.2013, 16:43 Uhr · 5.671 Antworten · 221.770 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.895
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Schämt euch, so viele Menschen abgeschlachtet wie Vieh und noch die Frechheit besitzen es zu leugnen. Es Interessiert sie gar nicht solange es keine Kroaten waren.
    Das war immer so und ist heute nicht anders.

    Dank dem Video hab ich jetzt noch grösseren Hass auf die Kroaten. [smilie=real mad.gi:
    Du Schmierlappen, wer leugnet den hier irgendwas?
    Unsere Presidentin war übrigens heute in Jasenovac.
    "Upravo u ovim trenutcima, na današnji dan prije 70 godina, započeo je proboj iz jasenovačkog logora. Poklanjam se žrtvama i iskazujem duboko poštovanje prema ljudima koji su ovdje mučeni i ubijeni. To su ljudi koji imaju svoja imena i prezimena, koji su imali svoje obitelji i domove, svoj identitet, svoje želje i nade, svoje snove, sve ono što svaku osobu čini neponovljivom.

    Kao predsjednica Republike Hrvatske i kao čovjek bezpridržajno osuđujem zločine mučenja i ubijanja koja su se ovdje događala. Ideologija koja je uzrokovala ove zločine moralno je i pravno osuđena. Ta politika bila je volja režima koji se vezao uz nacističko-fašističku Osovinu i na nečastan način iskoristio legitimnu želju hrvatskoga naroda za svojom državom.

    Ovo je stratište opomena i našem vremenu da odlučno čuvamo stečevine slobode, demokracije, ljudskih prava i uvažavanja različitosti. Republika Hrvatska s pravom se ponosi svojim postignućima u zaštiti ljudskih i manjinskih prava. Kako bismo tu visoku razinu sloboda očuvali i unaprjeđivali, posebice je važno odgajati i obrazovati mlade u ispravnom shvaćanju demokracije, za istinski humanizam, za društvo u čijem će središtu uvijek biti čovjek u svojoj neponovljivosti i jedinstvenosti", napisala je Kolinda Grabar-Kitarović u knjigu dojmova.

  2. #672
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Toller Typ bist du. Was kommst du mit Ustasa? Die Hunde wurden zum Teufel gejagt. Faschisten wird es auf kroatischem Boden immer gleich ergehen. Sie werden verjagt. So wie die Ustasa verjagt worden ist. Genau wie Seselj und co.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich freue mich darauf, meine Geschichte spricht für mich.
    Hey du Banane, du weist schon was ich damit gemeint habe oder? Ich erkläre es dir falls du es nicht begriffen hast. Mit deine und meine Zeit wird kommen habe ich gemeint das jeder mal sterben wird. Mit deiner Kindergarten Geschichte hat es absolut nichts zu tun....

  3. #673
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.989
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du Schmierlappen, wer leugnet den hier irgendwas?
    Unsere Presidentin war übrigens heute in Jasenovac.
    "Upravo u ovim trenutcima, na današnji dan prije 70 godina, započeo je proboj iz jasenovačkog logora. Poklanjam se žrtvama i iskazujem duboko poštovanje prema ljudima koji su ovdje mučeni i ubijeni. To su ljudi koji imaju svoja imena i prezimena, koji su imali svoje obitelji i domove, svoj identitet, svoje želje i nade, svoje snove, sve ono što svaku osobu čini neponovljivom.

    Kao predsjednica Republike Hrvatske i kao čovjek bezpridržajno osuđujem zločine mučenja i ubijanja koja su se ovdje događala. Ideologija koja je uzrokovala ove zločine moralno je i pravno osuđena. Ta politika bila je volja režima koji se vezao uz nacističko-fašističku Osovinu i na nečastan način iskoristio legitimnu želju hrvatskoga naroda za svojom državom.

    Ovo je stratište opomena i našem vremenu da odlučno čuvamo stečevine slobode, demokracije, ljudskih prava i uvažavanja različitosti. Republika Hrvatska s pravom se ponosi svojim postignućima u zaštiti ljudskih i manjinskih prava. Kako bismo tu visoku razinu sloboda očuvali i unaprjeđivali, posebice je važno odgajati i obrazovati mlade u ispravnom shvaćanju demokracije, za istinski humanizam, za društvo u čijem će središtu uvijek biti čovjek u svojoj neponovljivosti i jedinstvenosti", napisala je Kolinda Grabar-Kitarović u knjigu dojmova.
    Obwohl ich die Frau nicht sympathisch finde. Der Text ist gut.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Hey du Banane, du weist schon was ich damit gemeint habe oder? Ich erkläre es dir falls du es nicht begriffen hast. Mit deine und meine Zeit wird kommen habe ich gemeint das jeder mal sterben wird. Mit deiner Kindergarten Geschichte hat es absolut nichts zu tun....
    Für dich immer noch: König der Albaner im Forum... Was meinte ich denn damit? Nochmal lesen und denn Sinn checken.

  4. #674
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du Schmierlappen, wer leugnet den hier irgendwas?
    Unsere Presidentin war übrigens heute in Jasenovac.
    "Upravo u ovim trenutcima, na današnji dan prije 70 godina, započeo je proboj iz jasenovačkog logora. Poklanjam se žrtvama i iskazujem duboko poštovanje prema ljudima koji su ovdje mučeni i ubijeni. To su ljudi koji imaju svoja imena i prezimena, koji su imali svoje obitelji i domove, svoj identitet, svoje želje i nade, svoje snove, sve ono što svaku osobu čini neponovljivom.

    Kao predsjednica Republike Hrvatske i kao čovjek bezpridržajno osuđujem zločine mučenja i ubijanja koja su se ovdje događala. Ideologija koja je uzrokovala ove zločine moralno je i pravno osuđena. Ta politika bila je volja režima koji se vezao uz nacističko-fašističku Osovinu i na nečastan način iskoristio legitimnu želju hrvatskoga naroda za svojom državom.

    Ovo je stratište opomena i našem vremenu da odlučno čuvamo stečevine slobode, demokracije, ljudskih prava i uvažavanja različitosti. Republika Hrvatska s pravom se ponosi svojim postignućima u zaštiti ljudskih i manjinskih prava. Kako bismo tu visoku razinu sloboda očuvali i unaprjeđivali, posebice je važno odgajati i obrazovati mlade u ispravnom shvaćanju demokracije, za istinski humanizam, za društvo u čijem će središtu uvijek biti čovjek u svojoj neponovljivosti i jedinstvenosti", napisala je Kolinda Grabar-Kitarović u knjigu dojmova.
    Hast du dir das Video angeschaut? In dem Video leugnen es die meisten und einige interessiert es nicht einmal. Gott sei dank das es auch einige gibt die es nicht leugnen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Obwohl ich die Frau nicht sympathisch finde. Der Text ist gut.

    - - - Aktualisiert - - -



    Für dich immer noch: König der Albaner im Forum... Was meinte ich denn damit? Nochmal lesen und denn Sinn checken.
    Neeee Banane klingt besser. Ich habe dir gesagt beim letztem Satz gebe ich dir recht der Rest ist wie gesagt Banane.

    Oben habe ich dir bereits geschrieben wie ich den Satz interpretiert habe.....

  5. #675
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    15.989
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Hast du dir das Video angeschaut? In dem Video leugnen es die meisten und einige interessiert es nicht einmal. Gott sei dank das es auch einige gibt die es nicht leugnen.
    Ich hab mir 15 Minuten angeschaut... Ich habe es nur sehr selten erlebt, dass es geleugnet worden ist oder die Opfer verschmäht worden wurden. Und wenn, dann von Leuten, die nur über den Sommer aus Australien zu Besuch waren. Selbst über die Lager der 90er wissen viele sehr wohl Bescheid und die Informationen darüber sind nicht so präsent wie zu Jasenovac (ebenso für die, die nicht dort sondern woanders gestorben sind).

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Hast du dir das Video angeschaut? In dem Video leugnen es die meisten und einige interessiert es nicht einmal. Gott sei dank das es auch einige gibt die es nicht leugnen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Neeee Banane klingt besser. Ich habe dir gesagt beim letztem Satz gebe ich dir recht der Rest ist wie gesagt Banane.

    Oben habe ich dir bereits geschrieben wie ich den Satz interpretiert habe.....
    Wollte nur andeuten, dass wir uns im Himmel nicht begegnen werden

  6. #676
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.895
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    Hast du dir das Video angeschaut? In dem Video leugnen es die meisten und einige interessiert es nicht einmal. Gott sei dank das es auch einige gibt die es nicht leugnen.
    YouTube sagt auch Serben seien blutrünstige Vampire. Muss ich das jetzt glauben?
    Die Wenigsten Bürger Kroatiens werden die Taten während der NDH leugnen, ausser iwelche Pampersträger und ewiggestrige.
    Ganz sicher wird es aber nicht gelingen Jasenovac als Rechtfertigung für die Morde und dennKrieg in den 90ern zu missbrauchen. Hatte man während des Krieges versucht und tut das teilweise heute noch

  7. #677
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Ich hab mir 15 Minuten angeschaut... Ich habe es nur sehr selten erlebt, dass es geleugnet worden ist oder die Opfer verschmäht worden wurden. Und wenn, dann von Leuten, die nur über den Sommer aus Australien zu Besuch waren. Selbst über die Lager der 90er wissen viele sehr wohl Bescheid und die Informationen darüber sind nicht so präsent wie zu Jasenovac (ebenso für die, die nicht dort sondern woanders gestorben sind).

    - - - Aktualisiert - - -



    Wollte nur andeuten, dass wir uns im Himmel nicht begegnen werden

    Ja das ist gut möglich, ich werde oben sein du aber eine Stock weiter unten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    YouTube sagt auch Serben seien blutrünstige Vampire. Muss ich das jetzt glauben?
    Die Wenigsten Bürger Kroatiens werden die Taten während der NDH leugnen, ausser iwelche Pampersträger und ewiggestrige.
    Ganz sicher wird es aber nicht gelingen Jasenovac als Rechtfertigung für die Morde und dennKrieg in den 90ern zu missbrauchen. Hatte man während des Krieges versucht und tut das teilweise heute noch
    Es gibt nichts zu Rechtfertigen, was passiert ist das wisst ihr und das wissen auch wir. Das es solche gibt die es rechtfertigen wollen ist nicht schön und ich gehöre nicht dazu.

  8. #678
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Kann mal jemand diesen Penner "CrneNoge" verwarnen, dankeeeee
    Warum wird er wegen Beleidigung nicht Verwarnt obwohl ich ihn gemeldet habe, gelten hier die Regeln nicht für alle?

  9. #679
    Avatar von CrnaRuka

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    647
    BlackJack ist ab sofort und für alle Ewigkeit auf meiner "Ignorier Liste"... nur zu info...

    Wie es so schön meine Dominikanische Freundin immer sagt, " Adios Chicos"

  10. #680
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.895
    Zitat Zitat von CrnaRuka Beitrag anzeigen
    BlackJack ist ab sofort und für alle Ewigkeit auf meiner "Ignorier Liste"... nur zu info...

    Wie es so schön meine Dominikanische Freundin immer sagt, " Adios Chicos"
    Was sit das denn für eine Nachricht aus Serbien?

Ähnliche Themen

  1. Nachrichten aus Mazedonien
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 7386
    Letzter Beitrag: Gestern, 20:11
  2. BF-Nachrichten
    Von Laleh im Forum Rakija
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 03:15
  3. Nachrichten?
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 01:36
  4. Nachrichten aus Kosova
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:34