BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 28 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 275

Nachteile von Tito?

Erstellt von DokuWorldcom, 31.08.2012, 00:15 Uhr · 274 Antworten · 7.299 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Könntet ihr aufhören hier zu spammen.
    Das Thema ist der großartigste Kroate aller Zeiten.
    Ich weiß jetzt nicht wer der größte Kroate aller Zeiten ist, aber eins weiß wäre ich Kroate wäre ich der coolste Kroate aller Zeiten so bin ich nur der coolste Deutsche aller Zeiten.

  2. #132

    Registriert seit
    15.07.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Jedes Mal wenn ein neuer Thread über Tito eröffnet wird, muss ich ihm mit einem russischen Sprichwort meine Ehre erweisen: Möge Schwänze über sein Grab wachsen
    Du bist ja voll krass ey!!!

  3. #133
    Avatar von WissenMacht

    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    354
    Tito war bis heute der erste Mensch im EX-YU Raum der dem Balkan Ehre und Stolz gegeben hat.
    Wer nicht dieser Meinung ist, der hat sowieso viel zu wenig Gehirnmasse.

    Schau euch Titos Zeit an, dann schaut euch heute an.
    Alle sitzen jemanden auf dem Schoß und Leute in den Staaten (und auch Europa) glauben das Kroatien/Bosnien/Serbien/Albanien irgendwo in Afrika ist.

  4. #134

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Jedes Mal wenn ein neuer Thread über Tito eröffnet wird, muss ich ihm mit einem russischen Sprichwort meine Ehre erweisen: Möge Schwänze über sein Grab wachsen
    Hahahaha

  5. #135
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von WissenMacht Beitrag anzeigen
    Tito war bis heute der erste Mensch im EX-YU Raum der dem Balkan Ehre und Stolz gegeben hat.
    Wer nicht dieser Meinung ist, der hat sowieso viel zu wenig Gehirnmasse.

    Schau euch Titos Zeit an, dann schaut euch heute an.
    Alle sitzen jemanden auf dem Schoß und Leute in den Staaten (und auch Europa) glauben das Kroatien/Bosnien/Serbien/Albanien irgendwo in Afrika ist.
    ....was für argumente.........der erste teil basiert auf das ultimative "wer nicht so denkt wie ich ist doof" prinzip....und das zweite ist irrelevant.....was kümmerts die leute in den genannten staaten ob man sie kennt.....sie existieren auch ohne popularität....

  6. #136
    Esseker
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ....was für argumente.........der erste teil basiert auf das ultimative "wer nicht so denkt wie ich ist doof" prinzip....und das zweite ist irrelevant.....was kümmerts die leute in den genannten staaten ob man sie kennt.....sie existieren auch ohne popularität....
    Es geht in seiner Argumentation (mal abgesehen vom "wer nicht so denkt ist doof") eher darum, dass Jugoslawien unter Tito unabhängiger von anderen Staaten war als die jetzigen Staaten.

  7. #137
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Es geht in seiner Argumentation (mal abgesehen vom "wer nicht so denkt ist doof") eher darum, dass Jugoslawien unter Tito unabhängiger von anderen Staaten war als die jetzigen Staaten.
    ....und?!.....die alternative zur jetztigen situation ist/war der sklave von belgrad.....da scheint mir washington od. berlin besser....(nur im übertriebenen sinne)....

  8. #138
    Avatar von WissenMacht

    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    354
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ....was für argumente.........der erste teil basiert auf das ultimative "wer nicht so denkt wie ich ist doof" prinzip....und das zweite ist irrelevant.....was kümmerts die leute in den genannten staaten ob man sie kennt.....sie existieren auch ohne popularität....
    Nimm nur ein Beispiel. Die EU wollte SFRJ in der EU haben und halt alles mögliche geboten. Tito wollte nicht zu CCCP gehören und auch nicht zu EU. Zu der Zeit wäre das so als hätte Somalia die EU abgelehnt.

    Dein Land hat sein Arsch verkauft und gebettelt um in díe EU zu kommen.
    Reicht dir das Beispiel nicht?

  9. #139

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *man kann nur hoffen das tito das hier nich liest alles was seine landsleute(kroaten) so schreiben/denken

  10. #140
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    ....die eu wollte sfrj....und hatt auch ein ordentliches angebot bekommen.....ist es an der transfersumme gescheitert ....

    ....eben....genau eben....kroatien darf/will/soll machen was es selbst für richtig hällt....unabhängig davon was spackofritzen wie du darüber denken....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    *man kann nur hoffen das tito das hier nich liest alles was seine landsleute(kroaten) so schreiben/denken
    ....er und seine bande können ruhig mitlesen...mit goli otok kann man mir nicht mehr drohen.......

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 17:50
  2. Wofür braucht man die Sharia ? Vorteile/Nachteile
    Von Zanli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 03:10
  3. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18
  4. Vor und Nachteile bei der Unabhängigkeit Kosovos!?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Kosovo
    Antworten: 315
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 21:28
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 09:40