BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 75

Nächste verhandlungen im Namensstreit mit der EJR Mazedonien

Erstellt von Opala, 12.06.2009, 16:24 Uhr · 74 Antworten · 3.472 Aufrufe

  1. #1
    Opala

    Nächste verhandlungen im Namensstreit mit der EJR Mazedonien

    Griechenland: Durchbruch im Namensstreit mit der EJR Mazedonien nicht ausgeschlossen erschienen am 12.06.2009 um 14:39 Uhr

    Griechenland / Athen. Der zuständige Vermittler der Vereinten Nationen für den Namensstreit zwischen Griechenland und seinem nördlichen Nachbarn, der ehemaligen Jugoslawischen Republik von Mazedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM), wird sich mit Gesandten beider Länder am 22. Juni in Genf treffen. Das Treffen könnte eventuell einen Durchbruch für die Verhandlungen bezüglich des 18-jährigen Streites um den Namen „Mazedonien“ bringen. Im Juli sind weitere Treffen mit den Diplomaten beider Länder in Skopje und Athen geplant. (Griechenland Zeitung / ts)

    Also merkt euch das Datum meine Brüder und Schwester.

  2. #2
    El Hamza
    mal schaun was diesmal rauskommt!

    euxomai na kanoun kati i polites mas!

  3. #3
    Opala
    Zitat Zitat von Patriotis1821 Beitrag anzeigen
    mal schaun was diesmal rauskommt!

    euxomai na kanoun kati i polites mas!
    Nai Nai kati sa kanoun

  4. #4
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Das finde ich so toll an den Nachrichten über den Namensstreit: nie steht da was konkretes drin. Oder gibt es einen Grund für die Ankündigung eines "Durchbruchs"?

  5. #5
    El Hamza
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Nai Nai kati sa kanoun
    afto pes, den 8a kanoun tpt!

  6. #6
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Patriotis1821 Beitrag anzeigen
    afto pes, den 8a kanoun tpt!
    Afou sumfoneite sto oti den tha ginei tipote, ti anoigete tetoio thema?
    Tous politikous ennoeite, fantazomai, oxi tous polites.

  7. #7
    Opala
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Das finde ich so toll an den Nachrichten über den Namensstreit: nie steht da was konkretes drin. Oder gibt es einen Grund für die Ankündigung eines "Durchbruchs"?
    Man will halt alle überraschen.

  8. #8
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    lol der Namenstreit ist volljährig xD

    Nun kann er entscheiden wenn er aufhören will oder nicht :P

  9. #9
    IbishKajtazi
    Langsam wirds echt übertrieben was soll der scheiss die heutigen Pseudomakedonen sollten erkennen das Ihnen dieses vermächtnis nicht gehört und Basta.

  10. #10
    Lance Uppercut
    Ich versteh es immer noch nicht.
    Wieso kann das Land nicht Mazedonien heißen und versprechen keine Ansprüche an Griechenland zu stellen? Wäre denn das annehmbar für beide Parteien oder geht es schlicht um den Namen?

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:25
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:28
  3. Namensstreit .....
    Von Kimmerian Viking im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 15:12
  4. Antworten: 286
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 12:54
  5. Namensstreit Makedonien
    Von Philippos im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 20:45