BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Nächste verhandlungen im Namensstreit mit der EJR Mazedonien

Erstellt von Opala, 12.06.2009, 16:24 Uhr · 74 Antworten · 3.466 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    das habe ich auch schon gehört

    durch die bulgarische eroberung im mittelalter und niederlassung der slawen in makedonien,haben viele makedonen (hellenen) angefangen slawisch zu reden im laufe der jahrhunderte immer mehr (wie denn auch wenn die sprache griechisch nicht im osmanischen reich gefördert wurde)

    aber viele dieser slawisierten hellenen fühlten sich als hellenen,obwohl sie kein stück griechisch mehr konnten.natürlich gab es auch slawisierte makedonen die sich als eigenständiger stamm sahen oder als bulgaren durch die jahrhunderte bulgarische herrschaft,aber soweit ich weiß waren die in der minderheit.........

    ich denke das dass FYR-Mazedonische denken vonwegen das makedonen ein eigenständiger stamm erst mit tito kam.......

    ich meinte früher das die FYR-Mazedonier für mich erst makedonen sind wenn sie griechisch sprechen würden,mittlerweile würde ich euch auch so akzeptieren solange ihr nicht versucht die makedonen von denn hellenen zu trennen
    Wenn du meinst, dass die Bulgaren damals auf Makedonen trafen, dann irrst du dich gewaltig.

    Als die Slawen kamen, da gab es Makedonen bereits seit über 800 Jahren nicht mehr. Das ist keine kurze Zeitspanne oder dergleichen.

    Über 80% des heutigen Staatsgebietes von Mazedonien wurden damals nicht mal Makedonien genannt. Es gibt auch kein Indiz dafür, dass massenweise Griechen slawisiert wurden. Es wird einen Bevölkerungsaustausch im "üblichen Sinne" gegeben haben mit Menschen, die sich u. a. als Griechen, Römer und auch Makedonen sahen.

  2. #72
    Opala
    Griechenland: Athen weist Doppelnamen für die EJR Mazedonien zurück erschienen am 22.07.2009 um 13:38 Uhr
    Griechenland / Athen. Außenministerin Dora Bakojanni hat am gestrigen Dienstag Erklärungen des Premierministers der EJR Mazedonien Nikola Gruevski, zurückgewiesen. Er hatte darin erneut auf der so genannten Doppel-Lösung in der Namensfrage beharrt: Das heißt: die Verwendung eines Namens in den bilateralen sowie eines anderen in den internationalen Beziehungen.
    „Herr Gruevski hat nicht erkannt, dass die Botschaft der internationalen Gemeinschaft klar und einheitlich ist. Diese Botschaft liegt im Interesse seines Landes, das einen euro-atlantischen Kurs einschlagen will.“ Gruevski solle an einer für beide Seiten akzeptablen Lösung mitwirken, die ein zusammengesetzter Name mit einer klaren geografischen Zuteilung sei, unterstrich die griechische Außenministerin. (Griechenland Zeitung / mw)

  3. #73

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    sind zum Scheitern verurteilt......

  4. #74

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    778
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Ich versteh es immer noch nicht.
    Wieso kann das Land nicht Mazedonien heißen und versprechen keine Ansprüche an Griechenland zu stellen? Wäre denn das annehmbar für beide Parteien oder geht es schlicht um den Namen?
    Die Verfassung der Republik Makedonien wurde schon ZWEIMAL zugunsten grikenlandes modifiziert.
    Zum einem das die Republik Makedonien keine territorialen Ansprueche ggueber grikenland geltend machen kann, zum anderem wurde die Staatsflagge geaendert!

    Die Frage ist, was grikenland ausser Blockaden, Vetos, Diskriminierungen und Negierungen beigetragen hat...

  5. #75

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Die FYROMER müssen schon doof sein wenn sie ihren Namen wegen Griechenland wechseln.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 21:25
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:28
  3. Namensstreit .....
    Von Kimmerian Viking im Forum Politik
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 15:12
  4. Antworten: 286
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 12:54
  5. Namensstreit Makedonien
    Von Philippos im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 20:45