BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Naher Osten soll atomwaffenfrei werden

Erstellt von Amphion, 29.05.2010, 10:18 Uhr · 38 Antworten · 2.721 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Daumen hoch Naher Osten soll atomwaffenfrei werden

    UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag
    Naher Osten soll atomwaffenfrei werden

    Mit einem Bekenntnis zur nuklearen Abrüstung ist eine UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag zu Ende gegangen. Die Mitgliedsstaaten des Vertrags einigten sich zudem darauf, den Nahen Osten zur atomwaffenfreien Zone zu machen. Damit wird vor allem der Druck auf Israel erhöht.

    Von Lena Bodewein, ARD-Hörfunkstudio New York

    "Die Augen der Welt sind auf uns gerichtet", sagte der Präsident der Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag bei den Vereinten Nationen in New York, "sie schauen, ob wir tun, was die internationale Gemeinschaft von uns erwartet". Kurz darauf nahmen die 189 Mitgliedstaaten das Abschlussdokument im Konsens an. Darin verpflichten sie sich zu einem Aktionsplan zur nuklearen Abrüstung und der friedlichen Nutzung der Atomenergie; außerdem soll der Nahe Osten zur atomwaffenfreien Zone werden.
    -

    weiterlesen hier:
    UN-Konferenz: Naher Osten soll atomwaffenfrei werden | tagesschau.de
    -

    -
    Ob Iran tatsächlich über A-Waffen verfügt halte ich eher für fragwürdig.
    Sicherlich hätte ein anderes land der Region ein sehr großes Interesse, es so zu vermarkten, was es bereits tut.

    Doch erscheint es mir eher so wie die einst aufgebauschte Lügenmaschinerie bestimmter Länder, die USA voran, die uns verkaufen wollten, der IRAK sei voll der ABC-Waffen, und hierdurch den Überfall auf Irak zu begründen versuchten, natürlich an der UNO vorbei und mit dem bekannten Ergebnis.

    Kein Märchen ist eine Tatsache, daß Israel über Atomwaffen verfügt.
    -

    Deine Meinung ist gefragt

  2. #2
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    Jedes Land sollte atomwaffenfrei sein!

  3. #3

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag
    Naher Osten soll atomwaffenfrei werden

    Mit einem Bekenntnis zur nuklearen Abrüstung ist eine UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag zu Ende gegangen. Die Mitgliedsstaaten des Vertrags einigten sich zudem darauf, den Nahen Osten zur atomwaffenfreien Zone zu machen. Damit wird vor allem der Druck auf Israel erhöht.

    Von Lena Bodewein, ARD-Hörfunkstudio New York

    "Die Augen der Welt sind auf uns gerichtet", sagte der Präsident der Überprüfungskonferenz zum Atomwaffensperrvertrag bei den Vereinten Nationen in New York, "sie schauen, ob wir tun, was die internationale Gemeinschaft von uns erwartet". Kurz darauf nahmen die 189 Mitgliedstaaten das Abschlussdokument im Konsens an. Darin verpflichten sie sich zu einem Aktionsplan zur nuklearen Abrüstung und der friedlichen Nutzung der Atomenergie; außerdem soll der Nahe Osten zur atomwaffenfreien Zone werden.
    -

    weiterlesen hier:
    UN-Konferenz: Naher Osten soll atomwaffenfrei werden | tagesschau.de
    -

    -
    Ob Iran tatsächlich über A-Waffen verfügt halte ich eher für fragwürdig.
    Sicherlich hätte ein anderes land der Region ein sehr großes Interesse, es so zu vermarkten, was es bereits tut.

    Doch erscheint es mir eher so wie die einst aufgebauschte Lügenmaschinerie bestimmter Länder, die USA voran, die uns verkaufen wollten, der IRAK sei voll der ABC-Waffen, und hierdurch den Überfall auf Irak zu begründen versuchten, natürlich an der UNO vorbei und mit dem bekannten Ergebnis.

    Kein Märchen ist eine Tatsache, daß Israel über Atomwaffen verfügt.
    -

    Deine Meinung ist gefragt
    Die USA die immer wieder gegen den Iran hetzen, sollen mal das Maul nicht so gross aufreissen.

    Es ist ein Skandal dass die USA, welche bisher als einziges Land Atombomben einsetzten noch überhaubt über welche verfügen und nie wegen Kriegsverbrechen zur Rechenschaft gezogen wurden. Und es kann niemand im Ernst behaupten, dass der Einsatz von Atombomben kein Kriegsverbrechen ist.

    Ausserdem soll man sich zuerst mal um Israel kümmern. Ist schliesslich ein rassistischer Apartheidstaat der seit Jahren Kriegsverbrechen begeht und bis jetzt leider nie vor dem Internationalen Strafgerichtshof landete.

    Für alle Staaten sollten die gleiche Regeln gelten.

  4. #4
    Lance Uppercut
    Isreal wird seinen Bomben nie hergeben. Bei solchen Nachbarn wundert mich das auch nicht.

  5. #5

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266

    Solche Nachbaren?

    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Isreal wird seinen Bomben nie hergeben. Bei solchen Nachbarn wundert mich das auch nicht.
    Israel ist ja zweifelsfrei der Aggressor. Enteignete immer wieder Palästinensische Landbesiter, baut ihre Jüdischen Siedlungen auf fremden Boden immer weiter aus um den Konflikt aufrecht zu erhalten, beim Krieg gegen Gaza anfang 2009 wurden hauptsächlich Zivilisten von der Israelischen Armee getötet,
    (von 1400 Toten waren alleine 400 davon Kinder) Kommen noch die Frauen und unbewaffnete Alte Leute dazu. Fazit: von 1400 Toten waren über 900 Zivilisten.
    Und im Libanonkrieg 2006? da wurden auf der israelisch/libanesischen Grenze 2 Israelische Soldaten verschleppt. Als Antwort darauf bombardierte israel schulen, moscheen usw. hauptsächlich wieder ein mal ein Angriff gegen Zivilisten.

    Und jede Kritik an diesem barbarischen verhalten wird als antisemitisch zurückgewiesen. Es sieht fast so aus, dass Israel den Holocaust als Freifahrtschein für alle seine Verbrechen benutzt.

    Nur zur Info: Bin kein Antisemit und habe nichts gegen Juden, aber es darf für Israel keine Ausnahmen geben was kriegsverbrechen betrifft.

  6. #6

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    israel macht seine nachbarstaaten auch ohne K.O

    die atombomben sind nur da wenn es zu einer umöglichen niederlage kommen sollte was aber eh nicht passieren wird

  7. #7

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    als aller erstes sollte man bei der abrüstung in israel anfangen und dann weiter gehen.

  8. #8
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Israel ist ja zweifelsfrei der Aggressor. Enteignete immer wieder Palästinensische Landbesiter, baut ihre Jüdischen Siedlungen auf fremden Boden immer weiter aus um den Konflikt aufrecht zu erhalten, beim Krieg gegen Gaza anfang 2009 wurden hauptsächlich Zivilisten von der Israelischen Armee getötet,
    (von 1400 Toten waren alleine 400 davon Kinder) Kommen noch die Frauen und unbewaffnete Alte Leute dazu. Fazit: von 1400 Toten waren über 900 Zivilisten.
    Und im Libanonkrieg 2006? da wurden auf der israelisch/libanesischen Grenze 2 Israelische Soldaten verschleppt. Als Antwort darauf bombardierte israel schulen, moscheen usw. hauptsächlich wieder ein mal ein Angriff gegen Zivilisten.

    Und jede Kritik an diesem barbarischen verhalten wird als antisemitisch zurückgewiesen. Es sieht fast so aus, dass Israel den Holocaust als Freifahrtschein für alle seine Verbrechen benutzt.

    Nur zur Info: Bin kein Antisemit und habe nichts gegen Juden, aber es darf für Israel keine Ausnahmen geben was kriegsverbrechen betrifft.

    Palästinakrieg, Sechstagekrieg, Jom-Kippur-Krieg,.... alles Aggressionskriege gegen Israel.

  9. #9

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Flamurtar Beitrag anzeigen
    als aller erstes sollte man bei der abrüstung in israel anfangen und dann weiter gehen.

    po ti budall je ?

    kush esht shoki jon ? israeli apo ata mut arabt ?

  10. #10
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    po ti budall je ?

    kush esht shoki jon ? israeli apo ata mut arabt ?
    Asnjoni.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was soll aus Kosov@ werden?
    Von Schiptar im Forum Kosovo
    Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 26.05.2016, 11:20
  2. Soll BiH getrennt werden?
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 593
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 03:07
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 17:37