BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 101

Namensstreit .....

Erstellt von Kimmerian Viking, 06.11.2008, 21:49 Uhr · 100 Antworten · 3.510 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    die mazedonier machen das schon richtig,.. nicht nachgeben.

  2. #12
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    Haha sind wir heute aber ganz lustig drauf hahahahaha............

    Ich wollte nich deine Lieblingsbücher sehen mich interesiert es nicht was du dir abends immer vorlesen lässt.

  3. #13
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    Naja zurück zum Thema da ich mich ungerne mit Idioten unterhalte

    ich habe schon in einem anderen thread etwas geschrieben aber ich poste es einfach nochmal hier rein:

    Also

    In meinem Geschichtsbuch der 9 Klasse steht drinnen
    dan Mazedonien zwischen Serbien und Griechenland aufgeteilt wurde nachdem es von der Osmanischen Herrschaft "befreit" wurde somit konnte Serbien sein Staatsgebiet verdoppeln

    Das heist das GR verluste davongetragen hatt den Wäre makedonien nicht GR würde da sicher drinnen stehen das auch GR sein staatsgebiet versoppeln konnte?^^


    Auserdem steht drinnen das Östereich-Ungarn Albanien geholfen haben ein staat zu werden.Und man wollte Serbien auf gar keinen fall zugang zum Meer verschaffen.


    Nunja wenn man mal richtig darüber nachdenkt

    Tito hatte wahrscheinlich einen plan :


    Wenn er Südserbien in Mazedonien umändern würde könnte er gebietsansprüche auf Makedonia (GR) machen vorallem als GR den Bürgerkrieg hatte wäre es ein toller plan hätten die Kommunisten gewonnen hätten sie vieleicht die Grenzen zu Yugo geöffnet und somit würde Serbien bzw Yugo zugang zum meer haben.



    Das mit Makedonien könnte aber als bsp Polen auch machen:


    Stellen wir uns vor Polen teilt sich auf
    wie gebildete menschen wissen sind viele teile des heutigen Polens früher Preussisch bzw Deutsch gewesen.

    Polen teilt sich und der westen Polens nennt sich jetzt Preusen, beanschpruchen die geschichte auf Bissmark der ehemalige Kaiser deutschlands und der rest wird so gemacht wie mit Alexander dem Großen ...........


    ICH habe nichts dagegen wen ihr euch SLAWO-Mazedonen nennt und aufhört die geschichte Alexanders zu beanspruchen.
    Den Ihr hättet das recht euch so zu nenen GEOGRAPHISCH gesehen aber Geschichtlich (Alexander, Pablos melas.....) NICHT!

    Man könnte also sagen das ihr Slawen (Serben) Griechen(Kommunistische) und Bulgaren seid die auf dem Geographischen Gebiet mazedonien leben.

    Zur Geschichte ich kenne eure nicht. Müsst ihr nachsuchen



    Wie viele von euch (skopjaner) wissen seid ihr nicht nachfahren der antiken makedonen. Ganz ehrlich ich bin froh und stolz auf euch das ihr es einseht
    es ist schwer sowas zu akzeptieren glaubt mir mir ging es genauso als ich erfuhr
    das GR damals gar keine richtige Sklaven waren bei den Osmanen sondern eben nur ein besetztes volk.

    Mfg Jiorikas



    Ich hoffe ich habe deine Frage beantwortet.

  4. #14
    Kimmerian Viking
    Kleines Phönizisches Kind, du hast keine Ahnung von Geschichte geschweige den von Völkern. Ihr Gr. seit ein Nordafrikanisches Volk und man sieht es euch auch an(Phönizier)... soviel zu eurer Herkunft aber es geht jetzt nicht um euch, was von führenden seriösen Wissenschafftlern bestätigt wurde ist nicht zu bestreiten und nicht diskutierbar.

    Du bist zu jung um hier mit uns mitzureden:icon_smile: Nimm ein Schluck Milch und leg dich schlafen kleiner dunkler Mann. Und noch was kleiner Bär ich bin doppelt so alt wie DU. Also es ist schon 20.00Uhr gewesen geh jetzt schlaffen kleiner!

    Alexander war gross und blond.....ich auch...


    Kommen wir zum eigentlichen Thema zurück...ich will hier wirklich ganz normal, anständig und gerecht mit erwachsenen Leuten diskutieren wenn möglich ohne Grkis:. Die machen zu viel lärm

  5. #15
    Opala
    Es kann nur einen geben.

  6. #16
    Kimmerian Viking
    Du schon wieder Bauernt.....!!! Du bist kein Grieche, wach endlich auf!!!!Es hat kein Sinn mit dir, leg dich ebenfalls schlafen...Ich werde dich einfach ignorieren obwohl du mich jedes Mal zum lachen bringstCiao Bauernt.....!!!!!

  7. #17
    Shpresa
    Die Griechen, solltens akzeptieren und nicht son Theater machen.

  8. #18
    Opala
    Zitat Zitat von Shpresa Beitrag anzeigen
    Die Griechen, solltens akzeptieren und nicht son Theater machen.
    Was sollen wir akzeptieren? Geschichtsverfälschung??

  9. #19
    Shpresa
    Zitat Zitat von Opala Beitrag anzeigen
    Was sollen wir akzeptieren? Geschichtsverfälschung??


    Du als Grieche siehst es so, die Mks wiederum anders

  10. #20
    Samoti
    der namensstreit geht doch jedem schon auf die klödn....
    schreibt da weiter !
    ist sogar das youtube video mit den meistens comments ^^

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Mudi im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 13498
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 12:16
  2. Namensstreit zwischen Türkei und Bulgarien
    Von Emirkan im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 22:28
  3. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 18:25
  4. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 07:38
  5. Namensstreit Makedonien
    Von Philippos im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 20:45