BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 101

Namensstreit .....

Erstellt von Kimmerian Viking, 06.11.2008, 21:49 Uhr · 100 Antworten · 3.523 Aufrufe

  1. #71
    Opala
    Wir Griechen sind wie schon gesagt wirklich sehr stolz auf unsere Kultur und unsere Vorfahren. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Kultur ist nun mal der große Alexandros und die alten Makedonen. Ein weiterer bestandteil wären Leonidas und die 300 Spartiaten. Weitere Helden sind evtl. Achilles, Herakles etc.
    Auf unsere Philosophen: Aristoteles, Platon, Sokrates usw.

    Allgemein sind wir darauf stolz, dass unsere Vorfahren, die alten Griechen, der Ursprung der europäischen Kultur und Wissenschaft sind.

    Von daher lassen wir uns solche Helden, unter anderem auch Philosophen, ungern slawisieren .

    Und natürlich bin ich für einen friedlichen Balkan, aber wenn mir die FYROMer mit ihrem "United Makedonija" kommen, dann kommt mir wirklich das kotzen. Es gibt leider auch Griechen mit solchen Vorstellungen. Ich unterstütze sowas jedenfalls nicht .

    Und jetzt schaut mal her: Die Griechen haben diesen Slawomazedonen vom Norden einige Vorschläge gemacht, die sie einigermaßen vom antiken Makedonien abgrenzen. zB. "Obermazedonien", "Nordmazedonien" oder "Neu-Mazedonien".

    Alles lehnten sie ab. Ich finde diese Angebote sogar ZU großzügig (für das, dass diese Menschen wirklich nichts makedonisches an sich haben), aber wenn die nicht einmal auf solche Angebote eingehen dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Ich hoffe dass Griechenland nicht nachgibt, weil sich diese Menschen einfach nicht Makedonen nennen können. Ihre Sprache können sie auch nicht Makedonisch nennen.
    So viel zum Thema FYROM aktuell.


    An die Griechen hier drin:
    regt euch nicht über die anderen Balkanländer wie FYRO(M), auf
    Schaut: Wir Griechen haben eine gewaltige Kultur...unsere Vorfahren waren große Helden, Philosophen, Mathematiker etc.
    Natürlich wollen dann andere Länder wie FYROM ein Stück vom goldenen, Griechischen Kuchen. Wer will das nicht?
    Ein paar wollen Alexandros...andere wollen Aristoteles usw.
    Wir müssen uns einfach langsam dran gewöhnen,deswegen bewahrt ruhe.


    Wir Haben reichlich Fakten geliefert..historisch bewiesene TATSACHEN!!!
    Von euch kommt nur: ficken, ficken, scheiss Griechen, Nazi-Griechen, bla bla bla...wir sind die wahren Mazedonen...ihr nicht bla bla bla...Athener haben die antitschka makedonitschka barbaren genannt bla bla...Alexandrovski car Bulgarovski war Makedonski bla bla...

    Viel rumschreien kann auch ein Neugeborenes Kind...aber erst wenn man sein Geschwätz belegen kann ist man ein intelligenter Mensch und kann dann auch stolz auf sich selbst sein. Was die meisten hier machen fällt wohl unter--->Neugeborenes Kind. Ich kriege so gut wie täglich 1-2 Nachrichten voll mit Ausdrücken, Geschrei...und muss jedes mal feststellen, dass nicht EINE EINZIGE Tatsache bzw. nicht EIN EINZIGER BEWEIS erwähnt wurde.
    Traurig...

  2. #72
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Opala, ich will nur den Griechen näher bringen, dass wir vielleicht doch nicht so ganz unterschiedlich sind, verstehst du..

    Würden viele so denken, wie ich, würde es unten teilweise nicht so arg zugehen. Nachdem wir schon so viele Jahre in der selben Region gelebt haben, und uns sehr wohl teilweise eine ethnische Verwandschaft verbindet, seh' ich uns als "Cousins ersten Grades an".

    Aber leider bekriegen sich beide Seiten auf eine sehr dümmliche Art. Fyromer meinen, ihr hättet nix mit den Makedoniern zu tun, ihr Griechen meint, wir wären nur Slawen, daher hätten wir keinen Anspruch auf die Historie und blabla. Wohl eher wird die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegen..

    bäää bloss nicht.....wir sind doch nicht mit den griechen verwandt??

  3. #73
    phαηtom
    Greco, mein slawisch aussehender Grieche, wann hört ihr endlich auf mit diesen "lustigen" Spielchen?

  4. #74
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    Greco, mein slawisch aussehender Grieche, wann hört ihr endlich auf mit diesen "lustigen" Spielchen?

    sonntag ist letzter tag ^^dich würde ich gerne ma als grieche sehn :P

  5. #75
    phαηtom
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    sonntag ist letzter tag ^^dich würde ich gerne ma als grieche sehn :P
    lieber nicht. Ich bin eurem Humor-Intellekt weit unterlegen.

  6. #76
    Popeye
    Ich kann die Griechen verstehen, dass sie Alexander lieben. Alexander in der abgewandelten Form als Iskender ist z.B. ein Name im türkisch-arabisch-persischen Sprachraum, der den Kindern als Name gegeben wird. Nur, deswegen kommt kein Türke, Araber oder Iraner auf die Idee diesen Menschen fälschlicherweise als einen aus ihrem Volke auszugeben. Die Griechen müssen beginnen ihren Staat und ihre Kirche massiv zu hinterfragen ,insbesondere die Geschichtspolitik des griechischen Staates und den Einfluß der griechisch-orthodoxen Kirche.

  7. #77
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Ich kann die Griechen verstehen, dass sie Alexander lieben. Alexander in der abgewandelten Form als Iskender ist z.B. ein Name im türkisch-arabisch-persischen Sprachraum, der den Kindern als Name gegeben wird. Nur, deswegen kommt kein Türke, Araber oder Iraner auf die Idee diesen Menschen fälschlicherweise als einen aus ihrem Volke auszugeben. Die Griechen müssen beginnen ihren Staat und ihre Kirche massiv zu hinterfragen ,insbesondere die Geschichtspolitik des griechischen Staates und den Einfluß der griechisch-orthodoxen Kirche.

    oh maan du weist doch gar nichts über makedonien laberst aber wie son student der sich auf dieses gebiet spezialliesiert hat

    wenn alexander und die makedonen doch so anders als die übrigen hellenen waren dann zeig mir beispiele.

    und wegen den einfluss wäre ich mal ganz ruhig wir entgegensatz zu euch sind keine schein demokratie und lassen uns vom militär regieren.

  8. #78
    phαηtom
    Ich find's überhaupt komisch...damals war Makedonien fernab von irgendeiner griechischen Integrität. So gut wie alle anderen griechischen Regionen waren mehrheitlich gegen Makedonien...und jetzt 2500 Jahre später "Makedonia!!!!".

    Was für ein plötzlicher Sinneswandel.

  9. #79
    Arvanitis
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Ich kann die Griechen verstehen, dass sie Alexander lieben. Alexander in der abgewandelten Form als Iskender ist z.B. ein Name im türkisch-arabisch-persischen Sprachraum, der den Kindern als Name gegeben wird. Nur, deswegen kommt kein Türke, Araber oder Iraner auf die Idee diesen Menschen fälschlicherweise als einen aus ihrem Volke auszugeben. Die Griechen müssen beginnen ihren Staat und ihre Kirche massiv zu hinterfragen ,insbesondere die Geschichtspolitik des griechischen Staates und den Einfluß der griechisch-orthodoxen Kirche.
    Haha was für ein Vollspast du bist ! Was hat das mit dem Namen zu tun ??? Weiß du überhaupt wer Alexander war und als was er sich bezeichnet hat ?? Welche Sprache er sprach und welche Kultur er verbreitet hat ???

  10. #80
    Popeye
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    oh maan du weist doch gar nichts über makedonien laberst aber wie son student der sich auf dieses gebiet spezialliesiert hat

    wenn alexander und die makedonen doch so anders als die übrigen hellenen waren dann zeig mir beispiele.

    und wegen den einfluss wäre ich mal ganz ruhig wir entgegensatz zu euch sind keine schein demokratie und lassen uns vom militär regieren.
    Alle faschistischen und primitiven Griechen sind in meiner Bannliste, also brauchst mich gar nicht zu zitieren.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Mudi im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 13498
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 12:16
  2. Namensstreit zwischen Türkei und Bulgarien
    Von Emirkan im Forum Politik
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 22:28
  3. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 18:25
  4. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 07:38
  5. Namensstreit Makedonien
    Von Philippos im Forum Politik
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 05.11.2007, 20:45